Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Belleruche' Côtes-du-Rhône 2020
  • best_buy_de

'Belleruche' Côtes-du-Rhône 2020

M. Chapoutier

Grenache, Syrah

ausverkauft

Der 'Belleruche' ist einer der besten Côtes-du-Rhône, den man für kleines Geld ergattern kann. Wie das Traditionshaus Chapoutier diesen Charmeur zum derart unglaublichen Bestpreis auf die Flasche bekommt, bleibt ein Geheimnis!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Wine in Black Bewertung: 92 P

Das Haus M. Chapoutier kann man wohl mit Fug und Recht als französisches Wein-Monument bezeichnen. Hier wird nicht nur ein legendärer Wein vinifiziert, sondern die Liste der großen Weine liest sich wie ein Who is Who der Rhône: Côte-Rôtie 'La Mordorée', Hermitage 'Monier de la Sizeranne', Châteauneuf-du-Pape 'La Bernadine' oder Cornas 'Les Arènes' sind Klassiker, die Ermitage-Raritäten wie 'L’Ermite', 'Le Méal', 'Le Pavillon' oder 'De L’Orée' dagegen hochdotierte Kultweine – ausgestattet mit spektakulären Bewertungen und geradezu furchteinflößenden Preisen.

Doch das Traditionshaus Chapoutier hat seine Wurzeln nicht vergessen und zeigt sich auch in der viel schwierigeren Kategorie 'Erstklassiger Alltagswein' als Zuverlässigkeit in Person. Bester Beweis dafür ist der 'Belleruche', ein in seiner Preisklasse seit vielen Jahren konkurrenzlos guter Côtes-du-Rhône. Und der aktuelle 2020er ist wieder wunderbar gelungen. Das geht schon los, wenn man sich den Wein ins Glas einschenkt, denn hier gibt es einen dunkel-rubinroten 'Belleruche', wie er schöner nicht sein könnte: ausdrucksvolles Bouquet mit reichlich Frucht, vor allem Morello-Kirschen, Johannisbeeren und Zwetschgen, assistiert von einer pfeffrigen Würze und Lakritz- und Graphitnoten. Am Gaumen samtig, ausgewogen mit erfreulichem Frischenerv und einer feinkörnigen Tanninstruktur. Auch das klare, präzis fokussierte Finale überzeugt auf ganzer Linie.

Weingut

Bescheidenheit und Wille: Das sind die Worte, welche die Maison M. Chapoutier wohl am besten charakterisieren. Das Wein-Imperium mit Hauptsitz in der Stadt Tain-l’Hermitage wurde im Jahre 1879 von Polydor Chapoutier als Weinhandelshaus gegründet, seitdem hat sich vor allem qualitativ viel getan, denn was Michel Chapoutier, der das Haus heute führt, in die Hand nimmt, wird zum puren Wein-Gold!

Mehr zum Weingut
Google Map of Maison M. Chapoutier

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Grenache, Syrah
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rhône
  • Produzent:
    M. Chapoutier
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Wild, gegrilltem Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    18051
  • Erzeugeradresse:
    Maison M. Chapoutier
    18, avenue Docteur Paul Durand
    26600 Tain L'Hermitage
    France
  • Importeuradresse:
    Wine Logistix
    35510 Butzbach
    Germany
Grenache, wein aus Frankreich