Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

    Manzone Barolo 'Castelletto' 2008

    Giovanni Manzone

    Nebbiolo

    ausverkauft

    Manzone steht wie ein Synonym für beste Barolo-Qualität zum schier unglaublich fairen Preis! Verpassen Sie nicht den 'Castelletto' 2008, der mit 94 Wine Spectator-Punkte und mehr als 10 Jahren Reife-Potenzial ein Zierde für jeden Weinkeller ist!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 94 P

    Dieses gerademal 9,5 Hektar große Weingut ist eines der zuverlässigsten im Piemont und wird vom Vater-Sohn-Duo Giovanni und Mauro Manzone – beides ausgebildete Önologen – mit dem klar definierten Ziel bewirtschaftet, vom Terroir geprägte Weine mit langem Entwicklungs-Potenzial zu erzeugen.

    Und wenn es einen Wein gibt, der diesen Anspruch eindrucksvoll untermauert, dann ist das der Barolo 'Castelletto' 2008, der mit fast spielerischer Leichtigkeit in die Phalanx der top-prämierten Baroli 2008 vordrang und exzellente 94 Punkte beim Wine Spectator erreichte. Das Bemerkenswerte dabei: Der Wein ist nicht nur einer den besten, sondern auch einer der günstigsten!

    rotwein aromas, wein aus Italien

    Deshalb freuen Sie sich auf einen Barolo 'Castelletto' mit "bislang einzigartiger Ausdruckskraft" (Slow Wine 2013 Slow Food ® Editore), der mit seiner tiefroten Farbe mit purpurnen Reflexen, dem wunderbar reintönigen Bouquet mit Gewürzen, dunkler Schokolade, Blaubeeren, balsamischen Noten und feinem Zigarrentabak und einem sensationellen Gaumengefühl, das mit reifen Tanninen, wuchtiger Kraft, klug dosiertem Holz, mineralischer Frische und dunkler Beerenfrucht brilliert, wie aus dem Musterkatalog für feinen Nebbiolo daher kommt. Der Nachhall zeigt noch Potenzial für eine Dekade der Reife, wenn nicht deutlich länger. Wirklich sehr, sehr überzeugend!

    Wein passt Rindfleisch

    Auszeichnungen & Kritikermeinung

    94 Punkte Wine Spectator

    "Elegant, this red is full of spice, currant, balsamic and soy aromas and flavors. The texture is supple and the structure well-integrated, offering firm support and a lingering, energetic finish of mineral and spice. Best from 2016 through 2032. 500 cases made." - Bruce Sanderson

    92 Punkte James Suckling.com

    "Aromas of blackberries and dark chocolate follow through to a full body, with round and soft tannins and a polished, velvety texture. I like the subtle complexity to this wine. Better in 2014." - James Suckling

    4 Trauben im Bibenda - Il Libro Guida ai Migliori Vini e Ristoranti d'Italia 2013

    "Finezza olfattiva superiore. Apertura speziata e fruttata, poi toni floreali di glicine, rosa, petunia e viola. Al gusto è armonioso, precioso nella struttura, molto fine nel tannino, sapido e puntuale nella lunga chiusura. Alto in classifica. Botte grande, filetto in crosta."

    2 Gläser im Gambero Rosso 2013

    "Der Keller ist geschickt umgebaut worden und ermöglicht heute den perfekten Ausbau in faszinierenden Räumlichkeiten sowie einen spektakulären Ausblick vom Panoramaturm. Die um 450 Meter relativ hoch gelegenen Weinberge gewährleisten eine bemerkenswerte Frische der Trauben. Der Barolo Castelletto 2008 ist rein, klassisch, kraftvoll und wuchtig."

    Slow Wine 2013 Slow Food ® Editore

    "'Als Winzer muss man seine Weinberge in-und auswendig kennen', erklärt Giovanni Manzone die hohe Güte seiner Abfüllungen. Der Bau der neuen Kellerei mit Weinlager ist mittlerweile abgeschlossen. Mit seinem Sohn Mauro kann Giovanni auf einen motivierten, fähigen Mitarbeiter zählen. Der Barolo Castelletto 2008 präsentiert im finessenreichen Bukett ein vielfältiges Blütenprogramm; der enorme balsamische Nachschlag ist von bislang einzigartiger Ausdruckskraft."

    Wein Bewertungen und Pressestimmen

    Weingut

    „A small producer who does magic with Nebbiolo.“ So beschreibt der bekannte Wine Spectator das gerade einmal 9,5 Hektar kleine Gut Manzone in Monforte d’Alba im wunderschönen Piemont. Als klassischer italienischer Familienbetrieb kann das Weingut seine Geschichte bis 1925 zurückverfolgen, als der Großvater von Giovanni Weingärten zu Trauben-Produktion erwarb.

    Mehr zum Weingut
    Google Map of Az. Agr. Manzone Giovanni

    Der Wein

    Manzone Barolo 'Castelletto' 2008 ist aus 100% Nebbiolo vinifiziert, der aus der gleichnamigen Einzellage stammt. Die selektive Handlese fand zwischen Anfang und Mitte Oktober statt, die Fermentierung dauerte 15 Tage bei einer Temperatur von 28°C-31°C. Nach Abzug des Weines reifte er 24 Monate in großen, gebrauchten 3.500L.-Fässern und danach 12 Monate auf der Flasche, bevor er zum Verkauf freigegeben wurde. Es wurde nur insgesamt 6.000 Flaschen erzeugt.

    Wein aus Piemont, Italien

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Passt zu:
      Rindfleisch
    • Reifepotenzial:
      bis 2020
    • Ausbau:
      Holzfass
    • Geschmack:
      trocken
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Wein-Stil:
      kraftvoll, fassbetont
    • Alkoholgehalt:
      14,5 % vol.
    • Rebsorte(n):
      Nebbiolo
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Piemont
    • Produzent:
      Giovanni Manzone
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Artikelnummer:
      2701
    • Erzeugeradresse:
      Az. Agr. Manzone Giovanni
      Via Castelletto, 9
      12065 Monforte d'Alba (CN)
      Italy
    Rotwein, wein aus Italien