Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Rioja Reserva 2016
  • James Suckling - 95
  • Robert Parker's Wine Advocate - 93

Rioja Reserva 2016

Bodegas Muga

Tempranillo, Garnacha, Mazuelo, Graciano

18,47 €*
24,63 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

James Suckling zählt ihn zu den Riojas mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis überhaupt und vergibt große 95 Punkte. Damit hat der Platzhirsch Muga mal wieder sein herausragendes Niveau bestätigt.

Muga Rioja Reserva 2016
Rioja Reserva 2016
Bodegas Muga
18,47 €*
24,63 € / Liter

Awards

James Suckling 95 / 100 Punkte

"This is really tight and powerful with gorgeous tannins and solid fruit. Full body. Tight and composed. Wet earth, smoked meat and hints of black truffles. Very long and powerful. Wonderful length. Real Rioja. One of the top best-value, high-quality reds in Spain."

Robert Parker's Wine Advocate 93 / 100 Punkte

"This has the Muga style and the imprint of the cool and fresh 2016 vintage, one of the best vintages of recent years. 2016 is also a year of harmony and freshness that reminds me a little of the 2010. It has a mixture of red and black fruit with sweet spices that are very integrated and in harmony. The palate is silky and clean, and the tannins are round and gentle." - Luis Gutiérrez

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Es gibt nur wenige Bodegas in der Rioja, die sich mit der Tradition, der Perfektion und der Qualität der Bodegas Muga messen können. Selbst diejenigen Weinliebhaber, die sich größeren Erzeugern eher verweigern, bekommen beim Namen Muga feuchte Augen. Dabei gelingt der Équipe von Muga der bemerkenswerte Spagat zwischen so unterschiedlichen Weinen wie einem fruchtigen Rosé für jeden Tag, bis hin zur absoluten Weltklasse wie dem Torre Muga. Das größte Kompliment aber hat sich dieses Weingut für seine unglaubliche Zuverlässigkeit verdient. Es ist faktisch unmöglich einen schwachen Muga zu trinken. Das stellt auch die 2016er-Edition der Reserva unter Beweis, die neben den 95 Punkten von James Suckling auch 93 Parker-Punkte vorweisen kann.

Tasting Note

2016 war ein sehr gutes Jahr in der Rioja, ein eher kühlerer Jahrgang, der den Weinen eine spektakuläre Frische verleiht. Herrlich mit einem satten Purpurrot fließt der Wein ins Glas. Das feingesponnene, kühle Bouquet erzählt von reifen Kirschen, Waldbeeren, Vanillestangen, Kräutern und einem raffinierten Hauch Zartbitterschokolade. Am Gaumen dicht und kompakt, erstaunlich jugendliche, frische Tannine, die Aromenkomponenten fast eins zu eins zum Duftpanorama. Sehr schöner, eleganter, ja fast femininer Nachhall.

rotwein aromas, wein aus Spanien

Passt zu

Das ist wie immer Rioja par excellence, jeden Cent wert und passt zu kräftigen Tapas mit Jamón Serrano, Queso Manchego und Chorizo.

Wein passt Lammfleisch

Bewertungen und Pressestimmen

Guía Proensa über das Weingut

"Dieses Haus ist eine Zusammenfassung von 100 Jahren Geschichte der Rioja, dabei erhält es die herausragenden traditionellen Charaktereigenschaften mit den es die Zukunft baut und ist als sicherer Wert für den Aufschwung des spanischen Weines notiert."

Guía Gourmets über das Weingut

"Im Jahr 1932 von den Brüdern Isaac und Manuel Muga gegründet, sorgen heutzutage ihre Söhne für die Kontinuität in der traditionellen Weinbereitung, ohne dabei allerdings die neusten technischen Entwicklungen aus dem Auge zu verlieren mit denen die Qualität systematisch erhöht wird."

Guía Repsol

"La tercera generación al frente de estas bodegas mantiene la esencia vinicultora de antaño al tiempo que abre las puertas a nuevas técnicas que aportan una mejora a la calidad sin perder esa autenticidad que caracteriza a sus caldos. El entorno en el que se ubican sus viñedos, el barrio de la Estación, conocido por su arraigo a la cultura del vino, ofrece además una experiencia enoturística completa, ya que la uva está siempre presente durante toda la visita, tanto mientras dura el recorrido por la finca y las bodegas como al pasear por Haro, capital de la comarca de la Rioja Alta."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Muga ist in Spanien viel mehr als nur ein Weingut! Die 1932 gegründete Bodega gehört vielmehr fast schon zum nationalen Kulturerbe. Die Gründe dafür sind einfach zu finden, symbolisiert Muga doch alles, was in Spanien hohen Stellenwert hat. So wird Muga immer noch als reines Familienunternehmen in der 3. Generation geführt. Den Spagat zwischen den großen Traditionen der weltberühmten Rioja und den Methoden der modernen Weinbereitung hat man meisterhaft geschafft.

Mehr zum Weingut
Google Map of Bodegas Muga S.L.

Vinifikation

Die Muga Reserva 2016 ist eine Cuvée aus 70 % Tempranillo, 20 % Garnacha, 5 % Graciano und 5 % Mazuelo, die nach der sorgfältigen Handlese in alten, traditionellen Eichenfudern vergoren wurde. Danach erfolgt der Ausbau für 24 Monate in Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche, 12 Monate davon in neuen Barriques. Nach der schonenden Abfüllung erfuhr der Wein noch eine 12 Monate andauernde Flaschenreife. Die Muga Reserva ist weder geschönt noch filtriert.

Wein aus Rioja, Spanien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Tempranillo, Garnacha, Mazuelo, Graciano
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rioja
  • Produzent:
    Bodegas Muga
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    Kalbsfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    reif, fassbetont
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14857
  • Erzeugeradresse:
    Bodegas Muga S.L.
    26200 Haro
    Spain
Tempranillo, wein aus Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen