Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Muskateller trocken 'Generation IX' 2020 - Bio
  • exclusive_de

Muskateller trocken 'Generation IX' 2020 - Bio

Müller-Catoir

Muskateller

11,95 €*
0,75l · 15,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Überaus gekonnt spielt dieser Bio-Muskateller von Müller-Catoir auf der Klaviatur der Weinaromen. Phantastisch frisch, duftig und saftig. Dabei natürlich trocken ausgebaut und exklusiv nur bei Wine in Black zu haben.

Müller-Catoir Muskateller trocken 'Generation IX' 2020 - Bio
Muskateller trocken 'Generation IX' 2020 - Bio
Müller-Catoir
11,95 €*
0,75l · 15,93 €/l

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Bereits seit neun Generationen erzeugen die Catoirs Weine in der Pfalz. Viele dieser Weine sind zur Legende geworden. "Man kann trendiger trinken als Müller-Catoir, aber kaum besser!", schreibt der englisch-deutsche Weinkritiker Stuart Pigott dazu - und er hat zu 100 % Recht. Denn das Weingut mag klassisch sein, die Weine aber sind absolut auf der Höhe der Zeit. Vor allem die aktuelle Generation, bestehend aus Philipp David Catoir und seinem kongenialen Kellermeister Martin Franzen hat Müller-Catoir wieder auf die Weinkarten der Welt gebracht. Umso schöner ist es, dass wir die Gelegenheit haben, zusammen mit den beiden Weine zu erzeugen, die es ausschließlich bei Wine in Black gibt. Nach dem Erfolg des 'Generation IX' Rieslings gibt es nun auch die Exklusiv-Abfüllung der Parade-Rebsorte Muskateller. Wunderbar, dass Philipp David Catoir und Martin Franzen sich um den trockenen Muskateller so verdient machen. Was für ein Prachtstück!

Tasting Note

Es ist immer wieder überraschend, wie intensiv und einladend Muskateller duften kann. In diesem Fall strömen Aromen von Yuzu und Pomelo, Muskat und Melone, Birne, Apfel Reineclauden und ein wenig Gras und Kalk aus dem Glas. Am Gaumen ist der Wein ungemein saftig, mit glasklarer Weinsäure, lebendiger Mineralität und einer gelben Fruchtigkeit. Reif und saftig ist der Muskateller, einladend und frisch. Das macht großen Spaß!

weisswein aromas, wein aus Deutschland

Passt zu

Sushi und Sashimi, Spargel-Frittata oder zu gebeiztem Lachs.

Wein passt Fisch
Wein passt Meeresfrüchten

Bewertungen und Pressestimmen

Stuart Pigott.de

"Ich habe seit dem Jahrgang 2002, mit dem Martin Franzen begann, nicht einen schwachen Wein von Müller-Catoir getrunken. Im Gegenteil: Sie waren ohne Ausnahme großartig. Ich könnte endlos so weiter schreiben. Jeden einzelnen getrunken Müller-Catoir-Wein der letzten Jahre habe ich im Gedächtnis. Einer besser als der andere. Man kann trendiger trinken als Müller-Catoir, aber kaum besser!" - Frank Ebbinghaus

4 Trauben (4/5) Gault&Millau WeinGuide 2019

"Deutsche Spitze. Das Gut Müller-Catoir ist eine lebende Legende. 1744 gegründet, wird es in neunter Generation von der Familie betrieben. Fast 100 Jahre lang führten Frauen das Unternehmen. Mit dem Übergang der Verantwortung auf den aktuellen Gutsherrn Philipp David Catoir im Jahr 2002 übernahm der an der Mosel gebürtige Martin Franzen die Verantwortung für Weinberge und Keller."

4 Sterne (4/5) Eichelmann Deutschlands Weine 2019

"Hervorragendes Weingut. Riesling ist mit Abstand die wichtigste Rebsorte, nimmt 60 Prozent der Rebfläche ein. Seit dem Jahrgang 2015 ist das Weingut ökologisch zertifiziert."

James Suckling über das Weingut

"Die trockenen Weißweine von Müller-Catoir gehören nach wie vor zu den besten in Deutschland, insbesondere Abfüllungen wie der 2020 Bürgergarten 'Im Breumel' GG."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Bereits seit 1744 wurde der Name Müller-Catoir nachweislich im Weinbau der Pfalz erwähnt. Das berühmte Gutshaus im Neustädter Stadtteil Haardt - ungefähr in der Mitte zwischen Mannheim und Kaiserslautern verortet - stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde zur Jahrhundertwende vom 19. zum 20. im damals typischen neoklassizistischen Stil erbaut.

Mehr zum Weingut
Google Map of Weingut Müller-Catoir

Vinifikation

Der Müller-Catoir Muskateller trocken 'Generation IX' 2020 - Bio stammt aus den gutseigenen Weinbergen in der Gemarkung Haardt und Neustadt mit lehmigem Kies, steinigem Sand und Sandstein. Nach der selektiven Handlese wurden die Trauben sanft gepresst und kühl in Edelstahltanks fermentiert. Nach einer Reifezeit auf der Hefe wurde der Wein in Flaschen gefüllt und ruhte noch einige Wochen auf der Flasche. Er ist sowohl vegan als auch bio-zertifiziert.

Wein aus Pfalz, Deutschland

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Muskateller
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Pfalz
  • Produzent:
    Müller-Catoir
  • Trinktemperatur:
    10-12 °C
  • Alkoholgehalt:
    12 % vol.
  • Passt zu:
    Fisch, Meeresfrüchten
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    mineralisch, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Sandstein, Sandiger Lehm
  • Bio-Zertifikat:
    DE-ÖKO-007
  • Artikelnummer:
    16102
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Müller-Catoir
    67433 Neustadt-Haardt
    Germany
Muskateller, wein aus Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen