Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Montefalco Rosso 2015
  • James Suckling - 92
  • best_buy_de

Montefalco Rosso 2015

Perticaia

Sangiovese, Colorino, Sagrantino

14,95 € UVP
12,50 €*
0,75l · 16,67 €/l
 
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Der ideale Wein für Freunde authentischer Schönheit und ein echter Klassiker von einem Top-Weingut dazu. Ein Best-Buy-Rosso mit Terroir und Authentizität pur! So schmeckt Umbrien besonders gut.

Perticaia Montefalco Rosso 2015
Montefalco Rosso 2015
Perticaia
14,95 € UVP
12,50 €*
0,75l · 16,67 €/l
Wein aus Italien
Umbrien Perticaia

Awards

James Suckling 92 / 100 Punkte

"Sweet cherries with some herbal depth, this appealing and fresh Umbrian red is a lot more lively and less forcefully tannic than most ambitious reds from this region. The finish is long and juicy, pulling you back for more."

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Es ist nicht immer leicht, einen großen Bruder zu haben. Das könnte man wohl von der nach wie vor unterschätzten Wein-Region Umbrien sagen, die, im langen Schatten der Toskana liegend, nicht das Augenmerk der Weinwelt auf sich zieht, das sie verdient hätte. Denn Umbrien bietet eine ganze Reihe herrlich ursprünglicher, authentischer Weine, die geprägt von Sangiovese und den heimischen Rebsorten Sagrantino und Colorino zum Besten gehören, was man an Rotwein aus Italien bekommen kann. Denn wo sonst findet man einen Wein wie den Perticaia Montefalco Rosso 2015, dessen saftige Frucht und Kräuterwürze einen mitnimmt in eine Trattoria mit Blick auf einen Olivenhain? Kritiker James Suckling kürt diesen Best-Buy-Rosso mit sehr guten 92 Punkten. Ein kleiner Bruder, der für ganz großes italienisches Vino-Kino sorgt!

Tasting Note

Der Rosso begeistert mit seiner purpurroten Farbe, seinem wohl duftenden Bouquet nach Waldbeeren, Himbeere, Blaubeere und Gewürzen, seinem unverfälschten Geschmack mit viel Frucht, feinen Tanninen, erdigen Noten und dem floralen Finale.

rotwein aromas, wein aus Italien

Passt zu

Ein wunderbarer Begleiter zu Antipasti mit Salame, Pasta und Risotto.

Wein passt Pasta
Wein passt Risotto

Pressestimmen und Bewertungen

Gambero Rosso über das Weingut

"Es gibt mittlerweile viele Weingüter in der Region Montefalco, aber einige gelten als unverzichtbare Referenzen. Dazu gehört sicherlich Perticaia, das vor zwanzig Jahren von Guido Guardigli gegründet wurde und heute in den Händen einer Gruppe lokaler Unternehmer ist. Das Weingut befindet sich in der glücklichen Lage von Casale, einem Gebiet, das sich hervorragend für die Produktion der wichtigsten Rotweine der Gegend eignet, wobei Sagrantino- und Sangiovese-Trauben die absoluten Protagonisten sind."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Es war eine Reise nach Umbrien in den frühen 1990er-Jahren, die Guido Guardigli - in seinem früheren Leben Manager - dazu bewog, Winzer zu werden, denn er verfiel dem Charme der Region Umbrien mit den Olivenhainen und den Weinbergen, umgeben von mittelalterlichen Türmen, Dörfern und Burgen und mit einer für Montefalco typischen Rebsorte: Sagrantino! Hinzu kommen natürlich auch die autochthonen roten Sangiovese und Colorino sowie die weißen Trebbiano Spoletino und Grechetto, die auf Hügeln in 320 bis 350 Metern Höhe in Süd- und Südwestausrichtung perfekte Bedingungen finden.

Nach umfangreichen Arbeiten in den Weinbergen und dem Bau einer modernen Kellerei - übrigens ein architektonisches Kleinod in perfekter Balance mit der Umgebung - startete Guido Guardigli im Jahr 2000 sein Weingut. Heute gehört Perticaia, das als eines der besten der Region gilt, der Familie Becca. Sie bewirtschaftet 20 Hektar Weinberge, dazu gedeihen mehr als 250 Olivenbäume auf dem Gut. Alles auf Perticaia ist noch echte Handarbeit, die Familie schafft hier kompromisslose Weine, die ein faszinierender Ausdruck des Terroirs Umbriens sind!

Mehr lesen
Google Map of Perticaia s.r.l. Società Agricola

Vinifikation

Der Perticaia Montefalco Rosso 2015 besteht aus 70 % Sangiovese, 15 % Sagrantino und 15 % Colorino. Die Trauben wurden zwischen September und Oktober in mehreren selektiven Handlesen geerntet. Nach der Entrappung und schonenden Pressung der Trauben fand die ein- bis zweiwöchige Fermentierung auf der Maische bei kontrollierter Temperatur statt, danach die malolaktische Gärung bei 20-22 °C. Eher ungewöhnlich, aber der Tradition des Hauses verpflichtet, wurde der Wein danach 12 Monate in Edelstahl ausgebaut, um seinen klassischen Stil, der von den Rebsorten und dem Terroir geprägt ist, nicht zu verfälschen. Anschließend ruhte der Wein 6 Monate in der Flasche, bevor der Kellermeister ihn freigab.

Rotwein aus Umbrien,  Italien, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Sangiovese, Colorino, Sagrantino
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Umbrien
  • Produzent:
    Perticaia
  • Trinktemperatur:
    14-16 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Pasta, Antipasti, Risotto
  • Reifepotenzial:
    bis 2022
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    frisch, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kies, Lehm
  • Artikelnummer:
    16551
  • Erzeugeradresse:
    Perticaia s.r.l. Società Agricola
    Località Casale
    06036 Montefalco (PG)
    Italy
Sangiovese, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen