Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Sauvignon Blanc Ehrenhausen 2019
  • Falstaff - 93
  • A la Carte - 93

Sauvignon Blanc Ehrenhausen 2019

Weingut Polz

Sauvignon Blanc

16,95 €*
0,75l · 22,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Steierischer Ortswein ganz groß: Hier tanzen Finesse und Frucht in perfekter Harmonie auf der Zunge einen großartigen Genuss-Tango. Ein toller Best Buy, der sich zudem noch mit jeweils 93 Punkten von A la Carte und dem Falstaff schmücken darf.

Polz Sauvignon Blanc Ehrenhausen 2019
Sauvignon Blanc Ehrenhausen 2019
Weingut Polz
16,95 €*
0,75l · 22,60 €/l
Wein aus Österreich
Südsteiermark Weingut Polz

Awards

Falstaff 93 / 100 Punkte

"Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Reife Litschinoten, etwas nach Melisse, Pfirsich, Mandarinenzesten. Mittlerer Körper, saftig, elegant, feine Säurestruktur, mineralisch, Stachelbeeren im Abgang, bereits gut antrinkbar." - Peter Moser

A la Carte 93 / 100 Punkte

"Helles Gelb, jugendlich, intensive Nase, kühle Aromatik, Steinobst, Verbene, Melisse, stoffig, lebendiger Trinkfluss, engmaschige Textur, Quitte und Grapefruit im Finish, sehr lang anhaltend."

Wine in Black-Bewertung: 93P

Muschelkalk und Vulkangestein prägen die Böden in der Südsteiermark. Dank der riesigen Vulkane und deren Ausbrüche vor vielen tausend Jahren bildeten sich so etwa Basalt und Tuff als Bodenarten in der Region heraus. Der Muschelkalk indes stammt von den schier unendlichen Korallenriffen, die sich einst im Urmeer ansiedelten. Als sich dieses aufgrund der Vulkanausbrüche immer weiter zurückzog, blieben Muschelfossilien, die versteinerten. Neben Muschelkalk und Vulkangestein findet man in der Südsteiermark eigentlich nur noch Sand und Schotter, wenn es um den Boden geht. Ausnahmen bestätigen die Regel. Auf eine solche Ausnahme können die Polz-Brüder in ihren Weingärten in Ehrenhausen zurückgreifen. Denn hier findet man neben Muschelkalk vor allem Lehm - eine absolute Ausnahmeerscheinung in der Steiermark.

Und genau damit spielt Kellermeister Christoph Polz in diesem Ortswein. Die Trauben, die auf dem Muschelkalk wachsen, bringen eine elegante Kühle in den Wein, während das Lesegut vom Lehm für einen warmen Charakter sorgt. Im Spannungsfeld zwischen kühl und warm entsteht so ein einmaliger Sauvignon Blanc, der nicht nur uns staunen lässt, sondern auch die Bewerter vom Falstaff sowie dem Genuss-Magazin A la Carte. Beide prämierten diesen Best Buy mit 93 Punkten für die 2019er-Edition!

Tasting Note

In einem mittleren Grüngelb fließt der Wein ins Glas. Die Nase ist zunächst etwas verschlossen, öffnet sich nach etwas Zeit und Luft aber erstaunlich: Saftiger Pfirsich, reife Litschi und delikate Mandarinenzeste finden sich hier ebenso wie frische Melisse oder getrocknete Verbene. Dazu noch ein leicht kreidiger Unterton, der eine schöne Mineralität in den Wein bringt. Am Gaumen präsentiert sich der Wein ebenso saftig wie elegant, mit einer engmaschigen Textur und einem enormen Trinkfluss. Quitte und Stachelbeeren läuten hier dann das lange Finish ein.

weisswein aromas, wein aus Österreich

Passt zu

Gebratener Saibling ist zu diesem Sauvignon Blanc ein ebenso großer Genuss wie gegrillte Putenbrust oder gedämpfter weißer Spargel mit Meeresfrüchten.

Wein passt Fisch
Wein passt Geflügel
Wein passt Spargel

Bewertungen und Pressestimmen

Robert Parker's The Wine Advocate über das Weingut

"Brothers Walter and Erich Polz have always produced very good to excellent wines, but with Erich's son, Christoph, having taken the responsibility in the cellar, the wines have become even more precise, fresh and elegant."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Das Weingut Erich & Walter Polz befindet sich seit 1912 am Grassnitzberg in Spielfeld in der Südsteiermark und damit in einer der besten Rieden Österreichs. Die beiden Brüder Erich und Walter haben im Laufe der Zeit exzellente Parzellen erworben, zu denen neben denen in der Ried Grassnitzberg auch welche in Hochgrassnitzberg, Obegg, Theresienhöhe und Pössnitzberg gehören. Seit 2020 führt Erich Polz jun. das Weingut, während sich dessen Bruder Christoph alleinverantwortlich um den Keller kümmert. Mit ihm sind die Weine in den letzten Jahren noch einmal terroirbetonter, geschliffener und klarer geworden. Mit ihrem Portfolio an Sauvignon Blanc und Chardonnay gehören sie mittlerweile zur ersten Riege der Weingüter der Südsteiermark.

Mehr lesen
Google Map of Weingut Polz

Vinifikation

Der Polz Sauvignon Blanc Ehrenhausen 2019 wird zu 100 % aus Sauvignon Blanc vinifiziert. Die Trauben stammen aus unterschiedlichen Weingärten innerhalb des Ortes Ehrenhausen, wo die Reben entweder auf Muschelkalk oder auf Lehm wachsen. Nach der Lese wurden die Trauben schonend und langsam gepresst und dann im Edelstahltank vergoren. Es folgte ein mehrmonatiger Ausbau im gebrauchten großen Eichenholzfass.

Weisswein aus Südsteiermark,  Österreich, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Sauvignon Blanc
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Südsteiermark
  • Produzent:
    Weingut Polz
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Fisch, Geflügel, Spargel
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    frisch, harmonisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    18214
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Polz
    Am Grassnitzberg 39
    8472 Strass in der Steiermark
    Austria
Sauvignon Blanc, wein aus Österreich

Das könnte Ihnen auch gefallen