Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Douro Tinto 2018
  • Concours Mondial de Bruxelles -
  • top_score_de

Douro Tinto 2018

Quinta de Porrais

Touriga Nacional, Sousão, Tinta Barocca

19,95 € UVP
16,95 €*
0,75l · 22,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Gleich 2x Gold holt sich der Douro Tinto! Die Cuvée stammt von rund 65 alten Reben im Cima Corgo, dem mittleren Bereich am Douro. Sie verbindet Frische und Reife, tiefe Frucht, feine Würze und ein elegantes Holz.

Quinta de Porrais Douro Tinto 2018
Douro Tinto 2018
Quinta de Porrais
19,95 € UVP
16,95 €*
0,75l · 22,60 €/l
Wein aus Douro, Portugal
Douro Quinta de Porrais

Awards

Concours Mondial de Bruxelles

"Der Quinta de Porrais Douro Tinto 2018 hat beim Concours Mondial de Bruxelles 2021 die Goldmedaille erhalten." - Wine in Black

Wine in Black-Bewertung: 93P

Das Weinbaugebiet am Douro ist in den letzten beiden Jahrzehnten zu einem Hotspot für große und großartige Weine geworden. Die Qualität der Portweine ist natürlich schon seit Jahrhunderten bekannt. Doch immer mehr Winzer nutzen die alten Sorten, die oft historischen Weinberge und Terrassenlagen auch dafür, klassische Weine wie diesen Douro Tinto 2018 zu erzeugen. Die Quinta de Porrais ist das beste Beispiel dafür. Bis zu 85 Jahre alte Weinberge auf 600 Metern Höhe mit Schieferböden sorgen zusammen mit dem gemäßigten Klima des Cima Corgo für exzellente Voraussetzungen, um außergewöhnlichen Wein zu erzeugen.

Tasting Note

Der tief rubinrote Douro Tinto öffnet sich mit einer intensiven Note reifer Früchte, die an saftige Brombeeren und Heidelbeeren, Pflaumen und Sauerkirschen mit einem dezenten Hauch von Blutorangen erinnern. Darüber liegt eine Note von Assam-Tee und Veilchen, etwas Süßholz, dunkler Schokolade und bestem Holz. Am Gaumen wirkt der Rotwein vom Douro fest in der Tanninstruktur, seidig in der Textur und konzentriert, reif und saftig in der dunklen Frucht. Neben den Anklängen von Gewürzen, Kräutern und Schokolade ist auch das Holz präsent, sowie eine tiefe, geradezu elektrisierende Mineralität, die die alten Reben aus den Schieferböden in den Wein gebracht haben.

rotwein aromas, wein aus Portugal

Passt zu

gegrilltem oder auch geschmortem rotem Fleisch, zu vegetarischen Schmorgerichten und zu lange gereiftem Käse.

Wein passt kräftigem Käse
Wein passt Schmorbraten

Bewertungen und Pressestimmen

Gold - Frankfurt International Trophy 2022

Mundus Vini Spring Tasting 2021: Silver

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Quinta de Porrais ist ein Weingut, das im Cima Corgo, also im mittleren Bereich des Douro in Cantendo zu finden ist. Das Weingut gehörte ursprünglich der legendären Dona Antónia Adelaide Ferreiro, bekannt unter dem Namen Ferreirinha. Die 36 Hektar des Weinguts sind zu 95 % mit Reben bepflanzt. Dazu kommen Olivenhaine. Ungewöhnlich für die Region ist, dass die Weinberge zu 60 % mit weißen Reben bestockt sind. Dazu gehören Rabigato, Códega do Larinho, Viosinho und Verdelho. Bei den roten Rebsorten finden sich Touriga Nacional, Touriga Franca, Sousão und Tinta Barroca. Im Schnitt sind die Weinberge 65 Jahre, manche sogar über 80 Jahre alt. Die Parzellen liegen auf einer Höhe von rund 600 Metern und sind vom Schiefer und Schieferverwitterungsböden geprägt.

Seit 2011 ist Casa Santos Lima Partner der Familie Feirrera und verantwortet die Erzeugung und Vermarktung der Weine. Casa Santos Lima ist ein familiengeführtes Weingut, das um 1900 von Joaquim Santos Lima gegründet wurde. Der Hauptsitz befindet sich rund 45 Kilometer nördlich von Lissabon in der Quinta da Boavista in Alenquer. Maria João Santos Lima und José Luís Santos Lima Oliveira da Silva führen heute das Weinunternehmen, zu dem rund 400 Hektar eigenen Weinberge sowie diverse Quintas gehören, die in Partnerschaft zusammenarbeiten.

Mehr lesen
Google Map of Compania Casa Santos Lima - Companhia das Vinhas S.A.

Vinifikation

Der Quinta de Porrais Douro Tinto 2018 ist ein Rotwein vom Douro, dessen Frucht aus den Weinbergen im Cima Corgo, dem mittleren Bereich des Douro, stammt. In den Weinbergen stehen die Rebsorten Touriga Nacional, Tinta Barroca und Sousão auf Schieferböden. Die Trauben wurden in 20-kg-Kisten gelesen, in der Quinta noch einmal von Hand aussortiert und anschließend entrappt und gequetscht. Die Gärung und der biologische Säureabbau erfolgten in französischen Eichenfässern, gefolgt von einer 9-monatigen Reifezeit in ebenfalls französischen Fässern.

Wein aus Douro, Portugal

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Touriga Nacional, Sousão, Tinta Barocca
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Douro
  • Produzent:
    Quinta de Porrais
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    kräftigem Käse, Schmorbraten
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Barrique, Tonneaux
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    kraftvoll, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Verwitterter Schiefer, Sandstein
  • Artikelnummer:
    18584
  • Erzeugeradresse:
    Compania Casa Santos Lima - Companhia das Vinhas S.A.
    Quinta da Boavista
    2580-081 Aldeia Galega de Merceana
    Portugal
Rotwein, wein aus Portugal

Das könnte Ihnen auch gefallen