Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Vintage Port 2015
  • cult_winemaker_de

Vintage Port 2015

Quinta do Noval Vinhos

Tinta Cão, Touriga Nacional, Touriga Franca

77,89 € UVP
68,19 €*
90,92 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Ein Vintage Port für die Ewigkeit! Von einem der berühmtesten Traditionshäuser! 94-95 Parker-Punkte und gleich 4x 95 Punkte (Wine Enthusiast, Wine Spectator, James Suckling & Decanter)! "Very serious stuff", meint Jancis Robinson...Indeed!

Quinta do Noval Vintage Port 2015
Vintage Port 2015
Quinta do Noval Vinhos
77,89 € UVP
68,19 €*
90,92 € / Liter
Wein aus Douro, Portugal
Douro Quinta do Noval Vinhos

Awards

Wine Spectator 95 / 100 Punkte

"This is very polished in feel, with long, caressing, fine-grained structure that allows plum eau-de-vie, boysenberry puree and blackberry cobbler notes to play out at their leisure. Light anise and ganache hints accent the finish while the fruit blazes through. Rock 'em, sock 'em Port. Best from 2030 through 2045." - James Molesworth

Decanter 95 / 100 Punkte

"Enigmatic nose, seemingly a bit light on first impressions, but it develops a ripe, heady aroma in the glass and then a classic scent of succulent, soft ripe cassis fruit, well defined and backed by fine-grained, linear tannins. Beautifully poised. 2,600 cases were produced. Drinking Window 2028 - 2045." - Tasted by Richard Mayson

Wine in Black-Bewertung 96 P

António Manuel de Sousa Pinto Agrellos – ein Name wie ein Monument! Monumental sind auch die Weine, die Agrellos als einer der besten Winemaker Portugals geschaffen hat. Allem voran der mit über 1000 Euro pro Flasche nahezu unerschwingliche Icon-Portwein 'Nacional', der schon unglaubliche dreimal mit 100 Punkten von Robert Parker gekrönt wurde!

Hier haben Sie nun die einmalige Gelegenheit den 'kleinen' Bruder vom Nacional zu probieren, der im großen Douro-Jahrgang 2015 zum besten gehört, was als Vintage Port auf die Flaschen gezogen wurde: 94-95 Punkte Robert Parker's Wine Advocate und gleich 4x 95 Punkte faktisch aller wichtiger anglo-amerikanischen Weinmagazine beweisen das eindrucksvoll. Doch ist es diesmal der eisernen Lady der britischen Weinkritik Jancis Robinson vorbehalten, die Sache auf den Punkt zu bringen: "Very serious stuff".

Und der Quinta do Noval Vintage Port 2015 ist für alle Portwein-Fans eine Offenbarung, was schon seine tief-violette Farbe mit rubinrotem Saum andeutet. Das hochfeine, fast möchte man sagen eloquente Bouquet, strahlt die Würde eines großen Weines aus, mit lupenreinen Aromen von reifen Beeren (Himbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Blaubeeren), dazu ätherische Noten wie Eukalyptus, Terroir-Noten vom Schiefer und wunderbar wolkig-florale Aromen, die über dem Bouquet mit tänzerischer Eleganz geradezu schweben. Am Gaumen zeigt dieser monumentale Wein eine Fruchtdichte, die einschlägt wie ein Meteorit, dazu kerngesunde, feste, gleichwohl sämige Tannine, eine fabelhafte Weinsäurestruktur und eine fein verwobene Fruchtsüße, die schmeichelt, ohne auch nur einen Deut aufdringlich zu sein. Dieser Vintage wurde von Bacchus geküsst, so jung und verführerisch wie er schon ist, trotzdem wird er auch noch in 10, 20, 30 oder 40 Jahren Erstaunen auslösen.

red aromas, wein aus Portugal

Dazu passen Klassiker wie ein Stilton mit Pruneaux d'Agen, reifer Hartkäse oder auch eine Crème caramel.

Wein passt kräftigem Käse

Internationale Pressestimmen

95 Punkte Wine Enthusiast

"Noval, one of the showpiece estates of the Douro, releases vintages in most years. This wine gives a fine reflection of what is, in fact, a great vintage which was almost a general declaration. It is impressive, ripe with generous black fruits and a fine balance between the spirit and the rich structure and fruit. It is going to mature quickly in the sense that it can be drunk within the next five years. It will also age for several decades." - Roger Voss

95 Punkte James Suckling

"Exquisite aromas of blackberry, stone, violet and blueberry. Lead pencil too. Ink. Full body, chewy and linear with super polished yet intense tannins and a long and flavorful finish. Classic Noval character through a direct punch to the palate. This needs at least until 2022 to open but already excellent. "

94-95 Punkte Robert Parker's Wine Advocate

"The 2015 Vintage Port is a field blend aged for 18 months in old casks. It comes in at 94 grams per liter of residual sugar. This was a tank sample, out of barrel and the final blend, about two weeks away from bottling when tasted at Noval's lodge, but it was also retasted from bottle in the USA a short while later. Given the shipping not long after bottling, I'll still use a range, even if leaning to the higher part of it. It should be in the marketplace by the time this article appears. Lighter styled, this has an elegant mid-palate and subtle demeanor—but Noval always seems to me to emphasize mid-palate finesse. Then, there are the gloriously fresh flavors of the vintage, a year that produced fine intensity of flavor. Strongly aromatic, it also has hints of eucalyptus on the nose and/or cistus. Tightening steadily as it aired out, it demonstrated that it has that serious backbone, the firmness, I've come to expect, too. It was much more interesting about three days after it was first opened, sunnier and more expressive. The finish is long and jam-packed with delicious fruit, while the purity of that fruit is remarkable. Between its backbone and the freshness of the year, it should age well. Few will refuse a second glass of this debonair Porto at the moment, but it has a significant upside in the cellar. The fashionable trend these days is to suggest drinking Vintage Port younger and younger, but many will be happier with this around 2030-2035 or so. Admittedly, it is wonderfully delicious now." - Mark Aquires

18 Punkte Jancis Robinson.com

"Very deep purplish crimson. Almost impenetrable. Very serious stuff. So dense and concentrated that the nose has to be encouraged. This is classic young vintage port! Massive young treacle notes with a top layer of dried herbs and clean, zesty, ripe, complex fruit on the mid palate. Not the sweetest 2015 vintage port but thoroughly convincing and glamorous - if very youthful. I wonder what quantity was made?" - Jancis Robinson

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Quinta do Noval Vinhos hat seinen Stammsitz in Vila Nova de Gaia vis à vis von Porto, im Herzen der Portwein-Erzeugung. Das Gut zählt zu den ältesten Portweinhäusern mit einer verbrieften Geschichte bis in das Jahr 1715 zurück. Doch die Weingärten liegen natürlich am Douro in der Nähe von Pinhão, wo atemberaubend steile Schieferterrassen die Grundlage für die legendären Ports und Rotweine des Guts bilden.

Es versteht sich von selbst, dass 300 Jahre Geschichte voller Wendungen waren, doch die moderne Geschichte fängt im Jahr 1993 an, als AXA Millésimes (die auch andere Weltklasse-Weingüter wie Pichon Baron, Disznókö, Château Suduiraut oder Château Pibran unter ihren Fittichen haben) das Gut kaufte und sich entschloss, mit einer bis dahin beispiellosen Qualitätsoffensive das Niveau der Weine radikal zu verbessern. Alte Terrassen-Lagen wurden rekonstruiert, einfache Rebsorten durch hochwertige ersetzt, ein neuer Keller wurde gebaut und die uralten Vinifikations-Methoden wieder eingeführt. Dazu reduzierte man die Lese drastisch auf durchschnittlich 30-35 hl/ha und engagierte mit Christian Seely als Technischem Direktor und António Agrello als Önologen zwei anerkannte Koryphäen.

Über 20 Jahre später hat Quinta do Noval wieder seinen Ikonen-Status früherer Jahrhunderte zurückerobert. Symbolisch steht dafür der Noval Nacional, ein Port, der von einer Mini-Parzelle mit ungepfropften Reben stammt und zu den besten Weinen der Welt zählt. Doch auch das weitere Portfolio kann sich sehen lassen. Bei den Ports glänzen die 10-, 20-, 30-, und 40-jährigen Tawnys, dazu kommen der Vintage, der LBV und der Noval Black. Für viel Furore sorgen auch die Rotweine der Quinta, die zu den besten am Douro gehören.

Mehr lesen
Google Map of Quinta do Noval Vinhos

Vinifikation

Quinta do Noval Vintage Port 2015 wurde aus verschiedenen Traubensorten des Guts vinifiziert. Im Jahrgang 2015 brachten fast alle wichtigen Häuser Vintage Ports raus, der Jahrgang gilt als erstklassig. Nach der traditionellen Vinifikation, wurde der Wein 18 Monate in großen Holzfässern im Keller ausgebaut.

Wein aus Douro, Portugal

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Fortified wines
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Produzent:
    Quinta do Noval Vinhos
  • Wein-Stil:
    kraftvoll, fassbetont
  • Passt zu:
    kräftigem Käse, Dessert
  • Bodenart:
    Schiefer
  • Rebsorte(n):
    Tinta Cão, Touriga Nacional, Touriga Franca
  • Alkoholgehalt:
    19,5 % vol.
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Douro
  • Trinktemperatur:
    12-14 °C
  • Reifepotenzial:
    bis 2050
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Artikelnummer:
    13146
  • Erzeugeradresse:
    Quinta do Noval Vinhos
    4400 - 111 Vila Nova de Gaia
    Portugal
Fortified wines, wein aus Portugal

Das könnte Ihnen auch gefallen