Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Triumvirat X' Grande Cuvée Brut 2010
  • Falstaff - 94
  • 1st_place_de

'Triumvirat X' Grande Cuvée Brut 2010

Sekthaus Raumland

Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay

38,95 €*
51,93 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

94 Punkte und Sieger bei der Falstaff Sekt Trophy 2018! Mit dem 'Triumvirat X' hat sich das renommierte Sekthaus Raumland selbst ein Denkmal gesetzt.

Awards

Falstaff 94 / 100 Punkte

"Rotbeerige Noten, Heu, Hefe, Apfelgelee, auch ein Hauch von Lebkuchen und Anisbrötchen. Feines, aber auch druckvolles Mousseux, saftige Säure, zarte Holzbeeinflussung, aber vor allem Schliff und vorwärts drängende Frische. Würzige, taktil-mineralisch begleitete Abgangsnoten. Delikat."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Der 'Triumvirat' ist der Top-Sekt des so talentierten wie bodenständigen Volker Raumland. Aus der Lage 'Dalsheimer Bürgel' vinifiziert er diesen edlen Vintage-Schäumer, der vom Gault Millau bereits mehrmals zum besten Sekt des Jahres gekürt wurde. Die 10. Edition aus dem Jahrgang 2010 setzt genau hier an und holt sich bei der Falstaff Sekt Trophy den 1. Platz in der Kategorie 'Cuvée'. Ohne Schwefel und ohne Dosage kommt hier ein trocken-eleganter Sekt ins Glas, der dem Ideal aus Frankreich verdammt nahe kommt, dabei jedoch keinesfalls Eigenständigkeit vermissen lässt.

Tasting Note

Blassgelb im Glas, mit gleichmaßig aufsteigender Perlage. Das Bouquet zeigt traumhafte Brioche-Noten, elegante Anklänge von Zitrus und grünen Mandeln. Am Gaumen bei aller Präsenz leicht und zart, mit einem großen Finale.

Passt zu

Aperitif wäre unsere erste Wahl, aber auch heller Fisch und Hummer passen hier ausgezeichnet.

Bewertungen und Pressestimmen

1. Platz Winzersekte & 95 Punkte - Vinum 2020

"Er ist und bleibt der Großmeister des deutschen Sekts: Volker Raumland beweist einmal mehr seine außergewöhnliche Klasse. Dieser Sekt ist ein wahrhaft tiefgründiger Schaumwein, getragen von einer tänzelnden Leichtigkeit, feiner Hefeschmelz verbindet sich mit eleganter Säure. Mehr geht nicht - höchstens anders."

1. Platz - Falstaff Sekt Trophy 2018

"Er stiehlt allen anderen die Show und setzt sich ganz oben aufs Treppchen." - Wine in Black

Sekt-Erzeuger des Jahres - Vinum Sekt-Award 2017

"Für Kenner der deutschen Sektszene wird es keine Überraschung sein, dass Volker Raumland den Titel als 'Sekt-Erzeuger des Jahres' gewinnt. Insgesamt platzierte das Gut sagenhafte zwölf Sekte im Finale – mehr als jeder andere Erzeuger."

4 Trauben (4/5) fürs Weingut - Gault Millau 2018

"Sein Ziel, deutschen Sekt wieder international populär zu machen, hat Volker Raumland längst erreicht."

4,5 Sterne (4,5/5) fürs Weingut - Eichelmann Weinführer 2019

"Volker Raumlands Sekte werden Spitzenchampagner immer ähnlicher, ohne dass sie versuchen, diese zu kopieren, nein sie sind eigenständig (...)."

Weingut

Das Sekthaus Raumland liegt in Rheinhessen, genauer gesagt in dem kleinen Ort Flörsheim-Dalsheim. Es wurde im Jahr 1981 von Volker Raumland gegründet, Spross des Winzer-Ehepaars Willi und Hedwig Raumland. Nach ein paar Jahren Mitarbeit im elterlichen Weingut entschied sich Volker Raumland für ein Önologie-Studium in Geisenheim. Hier kam ihm eine zukunftsweisende Idee: Viele Weingüter wollten gerne ihren eigenen Sekt erzeugen, hatten dazu aber weder die notwendige Ausrüstung noch das entsprechende Know-how. Beides hatte Volker Raumland zu bieten, mit seiner "mobilen Sektkellerei" reiste er in Rheinhessen und der Pfalz von Weingut zu Weingut und versektete die ihm angebotenen Grundweine. Erst mit dem Jahrgang 1990 entschied er sich, die eigenen Grundweine zu Sekt verarbeitet und seine Passion endlich zum Beruf zu machen. Eine weitreichende Entscheidung, denn Raumland gehört heute zweifelsohne zu den führenden Sekterzeugern des Landes. Rund 10 Hektar werden heute bewirtschaftet, angebaut werden neben Spätburgunder und Chardonnay auch Weißburgunder und Schwarzriesling.

Google Map of Sekthaus Raumland GmbH
Mehr zum Weingut

Vinifikation

Der Raumland 'Triumvirat X' Grande Cuvée Brut 2010 ist eine Cuvée aus Spätburgunder, Pinot-Meunier und Chardonnay. Die Lese erfolgte per Hand, bei Ankunft im Keller wurden die Trauben erneut selektioniert, anschließend erfolgte die Vinifikation der Grundweine. Der Sekte reifte 48 Monate auf der Hefe. Eine weiteres Indiz für die herausragende Qualität der Raumland-Schäumer. Die Abfüllung erfolgte ohne Dosage und ohne Schwefelung.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Sekt
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rheinhessen
  • Produzent:
    Sekthaus Raumland
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    12 % vol.
  • Passt zu:
    Aperitif, Meeresfrüchten
  • Reifepotenzial:
    bis 2029
  • Ausbau:
    Méthode traditionnelle
  • Geschmack:
    Brut
  • Wein-Stil:
    elegant, mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14524
  • Erzeugeradresse:
    Sekthaus Raumland GmbH
    Alzeyer Str. 134
    67592 Flörsheim-Dalsheim
    Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen

Raumland 'Triumvirat X' Grande Cuvée Brut 2010
'Triumvirat X' Grande Cuvée Brut 2010
Sekthaus Raumland
38,95 €*
51,93 € / Liter