Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Basa' Blanco Rueda 2020
  • best_buy_de

'Basa' Blanco Rueda 2020

Compañía de Vinos Telmo Rodríguez

Verdejo, Viura

8,95 €*
0,75l · 11,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Kult-Wein von Kult-Winzer. Das spanische Enfant terrible Telmo Rodríguez hat hier einen frischen Verdejo auf die Flasche gezaubert, der viel Trinkfreude zum erstaunlich kleinen Preis bietet!

Telmo Rodríguez 'Basa' Blanco Rueda 2020
'Basa' Blanco Rueda 2020
Compañía de Vinos Telmo Rodríguez
8,95 €*
0,75l · 11,93 €/l
Wein aus Spanien
Rueda Compañía de Vinos Telmo Rodríguez

Awards

Wine in Black-Bewertung: 90 P

Fällt der Name Telmo Rodríguez, horcht die Weinwelt auf. Schließlich ist es auch seinem enormen Qualitäts-Denken zu verdanken, dass die spanische Region Rueda sich einen Ruf als Weißwein-Mekka erarbeitet hat. Hier brilliert der Superstar der spanischen Weißwein-Welt: Verdejo, die unter den versierten Händen von Rodrígeuz ausgesprochen frisch und trinkanimierend geraten ist. Das Bouquet verströmt Aromen von Zitrone, Pfirsich, Aprikose und wilden Kräutern mit einem Hauch Fenchel, ein Schuss Viura (10 %) webt feine florale Noten hinein. Am Gaumen frisch, dicht und komplex, zum Finale winkt eine kleine, feine Bitternote, die allen guten Verdejos eigen ist. Ausgesprochen lecker zu gebratenem Fisch wie Wolfsbarsch und Dorade, aber auch Pilzrisotto begleitet dieser Best Buy perfekt.

Weingut

Er gehört zu den wichtigsten Persönlichkeiten des spanischen Weinbaus: Telmo Rodríguez! Denn dieser charismatische Önologe, der lange als das 'L`enfant terrible' des spanischen Weines galt, hat quasi im Alleingang den Weinbau seiner Heimat modernisiert. Dass Telmo Rodríguez zum Wein kam, ist alles andere als verwunderlich, denn er ist auf einem Weingut groß geworden, und zwar auf einem der besten, das es in Spanien gibt: Remelluri, das Rioja-Château schlechthin! Doch schon früh ging Telmo seine eigenen Wege und sein Weg führte ihn ausgerechnet nach Frankreich. Wer den Stolz der Spanier kennt, der wundert sich nicht, dass Telmo sich damit seinen Ruf als Revoluzzer erwarb. Er studierte in Bordeaux und lernte bei der Familie Prats (Cos d'Estournel und Petit Village). Als Telmo Rodríguez dann nach Spanien zurückkam, entwickelte er Remelluri zum modernsten Rioja-Weingut. Im Jahr 1994 entschloss sich Telmo Rodríguez mit seinem alten Freund Pablo Eguzkiza die 'Compañía de Vinos Telmo Rodriguez' zu gründen, die seitdem mit Weinmarken wie 'Basa', 'Molino Real', 'Lanzaga', 'Matallana', 'Gaba do Xil', 'Al Muvedre', 'El Transistor' und natürlich 'Dehesa Gago', 'Pago la Jara' und 'Gago' für Furor in der Weinwelt sorgt. Heute gehören die Weine von Telmo Rodríguez zu weltweit anerkanntesten der Iberischen Weininsel, dies aber auch deshalb, weil sich die Grundlage ihrer Vinifizierung einer einfachen Formel entspringt: Sie sind immer aus heimischen Rebsorten, bester Ausdruck des Terroirs und bieten ein exzellenten Preis-Qualitäts-Verhältnis.

Mehr lesen
Google Map of Telmo Rodríguez

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Verdejo, Viura
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rueda
  • Produzent:
    Compañía de Vinos Telmo Rodríguez
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    asiatischer Küche, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2023
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    frisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17007
  • Erzeugeradresse:
    Telmo Rodríguez
    El Monte
    01308 Laciego
    Spain
Verdejo, wein aus Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen