Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Barolo 'Serralunga' 2013

Barolo 'Serralunga' 2013

Tenuta Cucco

Nebbiolo

39,90 € UVP
34,95 €*
46,60 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Ein großer traditionsreicher Name, ein klassischer Ausbau, ein sehr guter Jahrgang und 95 Punkte vom Wine Spectator. Da könnte das Portemonnaie erzittern, doch der Wein ist sehr fair im Preis!!

Awards

Wine Spectator 95 / 100 Punkte

"A fresh, iron- and sanguine-laced style, balanced by cherry and strawberry notes. Linear and tightly wound, with tar, spice and earth details lining the long aftertaste. Really saturated and vibrant, with a mineral accent echoing on the finish. Best from 2022 through 2038." - Bruce Sanderson

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Die Tenuta Cucco hat mit ihren in Mini-Editionen erzeugten Baroli aus der kleinen Cerrati-Lage zwei exklusive Weine im Portfolio, selten und teuer. Doch nicht nur die beiden raren Crus sind großartig, auch der 'normale' Barolo, von nicht minder berühmter Herkunft (Serralunga) zeigt wahre Größe. Denn seine Vinifizierung wäre eines Crus würdig: Traube für Traube per Hand sortiert, sorgfältig vinifiziert, bis zu 50 Jahre alte Rebstöcke, 36 Monate Ausbau auf dem Weingut, allein 24 davon im Fass… Das ist wahrlich eine saftige Ohrfeige für jedes globalisierte Winemaking! Bruce Sanderson, weltberühmter Italienkenner und Senior Editor des Wine Spectators, honoriert diese Mühsal mit spektakulären 95 Punkten und meint zu Recht: "Really saturated and vibrant."

Tasting Note

Und so zeigt der finessenreiche Barolo Serralunga 2013 tatsächlich aristokratische Komplexität. Brillantes Rubinrot in der Robe, schon beim Schwenken des Weines entstehen mächtige Kirchenfenster. Das unmissverständliche, klassische Nebbiolo-Bouquet offeriert dunkle Früchte, Trüffel, Steinpilze, Lakritze, Graphit und getrocknete Kräuter, alles mit einem duftigen, floralen Hauch ummantelt. Am Gaumen ungewöhnlich dicht, fein geschliffenes Gerüst, fürstliche Weinsäure, festgefügte Struktur, hervorragend fokussierte Tannine und ein noch jugendliches, ausgesprochen zukunftsträchtiges Finale.

Passt zu

Das ist wunderbar zu einem Champignon-Risotto, zu reifem Käse, zu Pasta mit kräftigem Ragout oder zu Parmaschinken mit würzigem Landbrot!

Bewertungen und Pressestimmen

3 Sterne (3/3) I Vini di Veronelli Guida Oro 2018

"Nel 2015 è stata acquistata dalla famiglia Rossi Cairo, proprietaria già qualche lustro dell'azeinda agricola biodinamica La Raia di NoviLigure, che ha steso a Serralungga d'Alba il suo progetto di agricultura sana e sostenible."

Slow Wine Guida 2018

"Il Barolo Serralunga 2013 gioca sull'eleganza più che sulla forza, ha una bella florealità e un finale attraversato de una sottile vena erbacea."

Gambero Rosso 2018

"Kraft eines prestigevollen technischen Teams, kommt es zur Wiedergeburt der verschiedenen Baroli, zu denen sich die gebietsklassischen Weine auf Grundlage von Barbera und Dolcetto gesellen. Raffinierte, typische und tadellose Weine."

Jancis Robinson, Oxford Companion to Wine schreibt über Nebbiolo

"Great black grape variety responsible for some of the finest and longest-lived wines in Italy. It is native to the Piemonte region in the north west, and is its most distinctive and distinguished vine. The quality of wines such as Barolo and Barbaresco inspires hopeful planting of the variety all over the world."

Weingut

Die Tenuta Cucco Azienda Agricola ist in Serralunga d'Alba ansässig, im Herzen der Piemonteser Barolo-Region, und liegt gut 70 Kilometer südöstlich von Turin. Das Weingut wurde im den 1960er Jahren erbaut und befindet sich in Sichtweite der berühmten Burg. Es besitzt sehr hoch gelegene Weinberge, worauf auch der Name anspielt, heißt 'Cucco' im Piemonteser Dialekt doch 'Gipfel des Hügels'. Kein Wunder also, dass man vom Weingut aus einen atemberaubender Blick auf die Weinberge und das Schloss hat. Von 1966 bis 2015 war die Tenuta im Besitz der Familie Stroppiana und wurde im Januar 2015 von Familie Rossi Cairo erworben, die durch La Raia, ihr biodynamisches Gut in Novi Ligure, bekannt ist. Die Tenuta Cucco besitzt 13 Hektar beste Lagen, wobei natürlich die Rebsorte Nebbiolo dominiert aus der vier Weine gemacht werden. Drei Baroli (Cerrati Vigna Cucco Riserva, Barolo Cerrati und Barolo Serralunga) und einen Langhe Rosso. Dazu kommen ein Dolcetto, zwei Barbara d'Alba (Classico und Superiore) und zwei Chardonnay (Langhe Bianco und Spumante Brut Classic). Die Familie Rossi Cairo plant langfristig auch die Tenuta Cucco auf biodynamischen Anbau umzustellen, doch das dauert bekanntlich seine Zeit. Auf jeden Fall sind die ersten Ergebnisse unter neuer Führung vielversprechend, im Auge behalten.

Google Map of Tenuta Cucco Azienda Agricola

Vinifikation

Tenuta Cucco Barolo 'Serralunga' 2013 ist aus 100 % Nebbiolo vinifiziert. Die Trauben stammen von zwei verschiedenen, nur zwei Hektar großen Parzellen in Vughera, die auf 260-405 m ü.d.M., in Süd-Ost-Ausrichtung liegen, ein Alter zwischen 15-50 Jahren besitzen und vom grau-weißen Kalk-Tonböden geprägt sind. Die Rebstöcke werden in der Guyot-Erziehung kultiviert, die Pflanzungsdichte beläuft sich auf 4.000 Rebstöcke pro Hektar. Nach der Handlese wurden die Trauben entrappt, gepresst und bei kontrollierte Gärung in Stahltanks bei 18-26°C rund 10 Tage fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung folgt ein 24-monatiger Ausbau in traditionellen 2.500 Liter-Fässern, dann folgen 12 Monate auf der Flasche.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Nebbiolo
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Piemont
  • Weingut:
    Tenuta Cucco
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 %
  • Passt zu:
    Wild & Pilzgerichten, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2023
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    13408
  • Erzeugeradresse:
    Tenuta Cucco Azienda Agricola
    12050 Serralunga d’Alba, Cuneo
    Italy

Das könnte Ihnen auch gefallen

Tenuta Cucco Barolo 'Serralunga' 2013
Barolo 'Serralunga' 2013
Tenuta Cucco
39,90 € UVP
34,95 €*
46,60 € / Liter