Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Chianti Classico Gran Selezione 'Strada al Sasso' 2015 - 1,5 l Magnum
  • Robert Parker's Wine Advocate - 95
  • James Suckling - 95

Chianti Classico Gran Selezione 'Strada al Sasso' 2015 - 1,5 l Magnum

Tenuta di Arceno

Sangiovese

ausverkauft

Das Flaggschiff vom Spitzenweingut Tenuta di Arceno begeistert die Weinszene. Kritiker-Koryphäen Robert Parker und James Suckling holen unisono je phantastische 95 Punkte aus dem Köcher. Das ist ganz große Toskana-Kunst!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 95 / 100 Punkte

"This wine has recently been upgraded from Riserva to Gran Selezione status. The 2015 Chianti Classico Gran Selezione Strada al Sasso (100% Sangiovese) is shaped by the excellent growing conditions that characterize this classic vintage. This is a full-bodied expression of Sangiovese with contemporary aromas of black cherry, leather, cigar box, sweet tobacco and toasted espresso. This wine provides sweet tannins and lots of succulent fruit richness on the close." - Monica Larner

James Suckling 95 / 100 Punkte

"Creme de cassis, black cherries, spices and charcoal. Very refined and structured with a delightful, zesty serving of acidity and a long, chewy finish. An honest, elegant wine that shows great clarity."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Wahnsinn, mit ihrer Chianti Classico Gran Selezione 'Strada al Sasso' zeigt Tenuta di Arceno erneut, dass sie zur Champions League der Toskana gehört. Obwohl die Geschichte des eindrucksvollen Weinguts bis ins etruskische Zeitalter zurückreicht, werden hier Tradition und Moderne gleichermaßen ganz groß geschrieben. Das verdankt Tenuta di Arceno dem renommierten Winemaker Lawrence Cronin, der das Gut seit 2002 vorantreibt. Aus dem vielfältigen Terroir mit Lehm, Sandstein, Basalt und Hartschiefer formte er 63 Mikro-Crus, eine Methode, die man auch aus dem Burgund kennt.

Bestes Beispiel ist da die Chianti Classico Gran Selezione, mit der sich die Tenuta ganz locker in der obersten Kategorie in der Qualiätspyramide des Chianti bewegt. Die Sangiovese-Trauben für den reinsortigen Wein stammen von einer einzigen kleinen Parzelle mit Schieferböden. Und so begeistert die 2015er-Edition mit ihrer tiefen Frucht-Konzentration und samtigen Tanninen die Weinkritik. Das Ergebnis ist stattlich: 95 Parker-Punkte und 95 Punkte von Toskana-Kenner James Suckling.

Tasting Note

Die Gran Selezione schimmert leuchtend granatrot im Glas. Das Bouquet eröffnet sofort mit satten Aromen von reifen dunklen Früchten (Schwarzkirsche, Preiselbeeren, getrocknete Pflaumen) und roten Beeren (Walderdbeeren, reife Himbeeren), zu denen sich Rosmarinaromen gesellen. Ein Hauch von Zypressen-Holz, Bourbon-Vanille, Leder und schwarzem Pfeffer rundet die Duft-Vielfalt ab. Am Gaumen präsentiert sich der Wein konzentriert und druckvoll. Die feinen Tannine sorgen für ein weiches Mundgefühl mit einer angenehmen Komplexität. Anklänge von Muskat und getrockneten Orangenschalen runden das Geschmacksbild zum sehr langen Finale ab. So geht Chianti Classico Gran Selezione!

rotwein aromas, wein aus Italien

Passt zu

Wildschwein mit Pappardelle, Tortellini mit Bolognese und Käse wie Manchego eignen sich bestens als Speisenbegleitung. Das Weingut empfiehlt, ihre Gran Selezione eine Stunde vor Genuss zu öffnen.

Wein passt mildem Käse

Weingut

Namentlich erwähnt wurde die Tenuta Arceno erstmalig 1504, als die Familie del Taja sie erwarb. Ab 1829 gehörte das Weingut der berühmten Familie Piccolomini aus Siena. Beide hinterließen ein beeindruckendes architektonisches Erbe. Die moderne Geschichte startete 1994, als Jess Jackson und Barbare Banke von Jackson Family Wines die Tenuta di Arceno übernahmen und von Grund auf erneuerten. Als 2002 der renommierte Winemaker Lawrence Cronin dazu kam - der sein Geschäft bei so bekannten Namen wie Firriatto in Sizilien, Cloudy Bay in Neuseeland und Cape Mentelle in Australien lernte - waren die Weichen endgültig Richtung Top-Qualität gestellt.

Mehr zum Weingut
Google Map of Tenuta di Arceno

Vinifikation

Die Chianti Classico Gran Selezione 'Strada al Sasso' 2015 wird zu aus 100 % aus Sangiovese vinifiziert. Die Reben wachsen in einem Mikro-Cru in einer Einzellage. Intensive Arbeit und Pflege im sorgten dafür, dass die Trauben langsam und in Ruhe ideal ausreifen und eine tiefe Aromen-Konzentration entwickeln. Die Gran Selezione reifte ganze 30 Monate, davon zehn Monate in französischer Eiche, bevor der Weinmacher sie freigab.

Wein aus Toskana, Italien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Sangiovese
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    1,5
  • Region:
    Toskana
  • Produzent:
    Tenuta di Arceno
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Wildschwein, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    harmonisch, komplex
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Schiefer
  • Artikelnummer:
    15080
  • Erzeugeradresse:
    Tenuta di Arceno
    53010 San Gusmè-Castelnuovo Berardenga
    Italy
Sangiovese, wein aus Italien