Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Thörle Riesling trocken 'Fass 9' 2012

    Thörle Riesling trocken 'Fass 9' 2012

    Thörle

    Riesling

    ausverkauft

    Fass 9 – unser Fass! Nur bei uns gibt es den limitierten Wein, der einfach viel zu gut für den Gutsriesling war. Ausgesuchter Riesling! Mineralisch, knackig, straight!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 92 P

    Dieser Wein ist für uns etwas ganz Besonderes! Wir haben ihn nicht nur als einziger überhaupt im Sortiment, er wurde sogar extra für uns gemacht! Unser Einkäufer hatte die Ehre, mit Johannes Thörle durch den Weinguts-Keller zu streifen und Fassproben zu kosten. Eines der Fässer machte besonders viel Eindruck: Fass 9! So etwas durfte in keiner Cuvée des Gutsweins verschwinden, das musste eigenständig ausgebaut werden! Gesagt, getan - jetzt sind die außergewöhnlichen 1.400 Flaschen unser!

    Typisch Thörle: Ein komplett durchgegorener, sehr trockener Stil. Die Nase zeigt Kräuterwürze und Mineralität, der Gaumen ist knackig und frisch. Auch hier überwiegt die Mineralität die Frucht. Geradlinig, unmittelbar, pur, straight: Wir waren begeistert! Ein echter Trinkwein, der ganz ohne Zuckerschwänzchen auskommt. Besonders bei warmen Temperaturen wird der Riesling wunderbar die Kehle runterlaufen.

    Auszeichnungen & Kritikermeinungen

    3 rote Trauben Gault&Millau WeinGuide 2013

    „Dieser Betrieb verdient in seiner Klasse besondere Aufmerksamkeit. (…) Trocken heißt hier: durchgegoren bis auf zwei, drei Gramm Restzucker, am Gaumen mit dem Geschmack hochreifer, gesunder Trauben. Ein neuer Höhepunkt auf hohem Niveau!“

    Nominierung zum „Aufsteiger des Jahres 2013“ – Der Feinschmecker Wine Awards 2013

    Vertreten in „Die besten Winzer & Weine 2013“ – Der Feinschmecker

    Weingut

    Einen unglaublich steilen Weg nach oben hat das Weingut Thörle in den letzten Jahren gemeistert! Der Erfolg des Familienweinguts im rheinhessischen Saulheim geht auf zwei Brüder zurück, Johannes und Christoph Thörle, aber auch auf deren Eltern. Diese haben nämlich früh das Können und den Tatendrang der nachfolgenden Generation zu würdigen gewusst und übergaben 2006 ihren Söhnen das Zepter.

    Mehr zum Weingut

    Der Wein

    Gutsweine von Thörle stammen aus den Rebflächen rund um Saulheim, wo Lehm- und Kalkböden den Reben zu Füßen liegen. Die Trauben werden in mehreren Schritten selektiv nach Reifegrad gelesen und eingebracht. Im Keller bleiben Saft und Beerenschalen einige Stunden zusammen stehen, das gibt Extrakt und Struktur. Bei Thörle wird spontanvergoren, demnach gärt der Wein dank der Hefen aus Weinberg und Keller.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Weißwein
    • Geschmack:
      trocken
    • Ausbau:
      Edelstahltank
    • Reifepotenzial:
      bis 2015
    • Alkoholgehalt:
      12,5 %
    • Trinktemperatur:
      10-12 °C
    • Weingut:
      Thörle
    • Region:
      Rheinhessen
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Rebsorte(n):
      Riesling
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Artikelnummer:
      2111