Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Prosecco di Valdobbiadene Superiore Spumante Extra Dry
  • Falstaff - 91
  • James Suckling - 90

Prosecco di Valdobbiadene Superiore Spumante Extra Dry

Villa Sandi

Glera

ausverkauft

Mit viel fruchtiger Frische brilliert dieser Italo-Schäumer, der quasi im Vorbeigehen 90 Suckling-Punkte und sogar 91 Punkte vom Falstaff kassiert. Was für ein prickelnder Best Buy!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Falstaff 91 / 100 Punkte

"Funkelndes, helles Strohgelb, viel feine Perlage. Zeigt feine Noten nach frischer Williams Christbirne, Mirabellen, etwas Thymian, feine Würze. Salzig und kompakt am Gaumen, nach Birne, zieht saftig durch." - Othmar Kiem und Simon Staffler

James Suckling 90 / 100 Punkte

"Apple and nutty aromas with a surprising tinge of mild coffee. The same profile on the palate with a relaxed froth and persistent flavor."

Wine in Black-Bewertung: 90P

Geht es um Prosecco, dann ist Villa Sandi eine der großen Benchmarks schlechthin. Das Weingut bringt eine Fülle an unterschiedlichen Schäumern heraus und hat sich in den vergangenen Jahren so zu einem echten Spezialisten entwickelt. Für besonders viel Dolce Vita im Glas sorgt der Prosecco di Valdobbiadene Superiore Spumante Extra Dry. Die Glera-Trauben stammen aus dem altehrwürdigsten Gebiet, das die Prosecco-Region vorzuweisen hat: Valdobbiadene Superiore. Statt aber auf den Brut-Trend aufzuspringen, vinifiziert man bei Villa Sandi den Prosecco hier in seiner ursprünglichsten Form. Nämlich im Süßegrad Extra Dry. Wobei man die 17 Gramm Restzucker pro Liter wahrlich nicht schmeckt, denn Süße und Weinsäure sind hier perfekt ausbalanciert. Im Vordergrund stehen die Aromen von Birnen und Mirabellen, gepaart mit einer schönen Toffee-Note und einer leichten Kräuter-Würze. Ein herrlicher Spumante, der sich ideal als Aperitif zum Anstoßen in schönen Momenten eignet. Die 90 Suckling-Punkte und die 91 Punkte vom Falstaff werden da bei diesem Best Buy fast schon zur Nebensache.

Weingut

In Italien gilt der Name Villa Sandi als Synonym für erlesene Spitzenweine. Weißweine wie der Avitus Manzoni Bianco 2005 zählen zu den limitierten Raritäten, die das Weingut nach ihrem sorgfältigen Ausbau und der Lagerung in alten unterirdischen Tunneln verlassen. Als besondere Spezialität des Hauses gelten neben den eleganten roten und weißen Weinen die erlesenen Cru des Proseccos.

Mehr zum Weingut
Google Map of Villa Sandi

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Sekt
  • Rebsorte(n):
    Glera
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Venetien
  • Produzent:
    Villa Sandi
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    11 % vol.
  • Passt zu:
    Aperitif, Fisch
  • Reifepotenzial:
    jetzt und weitere 2 Jahre
  • Ausbau:
    Méthode Charmat
  • Geschmack:
    Extra Dry
  • Wein-Stil:
    fruchtig, harmonisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Restsäure:
    5,75 g/l
  • Restzucker:
    17,00 g/l
  • Artikelnummer:
    17510
  • Erzeugeradresse:
    Villa Sandi
    Via Erizzo, 112/B
    31035 Crocetta del Montello TV
    Italy
Sekt, wein aus Italien