Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
 'Felino' Chardonnay Mendoza 2019
  • best_buy_de

'Felino' Chardonnay Mendoza 2019

Viña Cobos

Chardonnay

14,95 €*
0,75l · 19,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Paul Hobbs, kalifornischer Wein-Guru und Schöpfer ultrateurer Boutique-Weine kann auch preiswert. Und wie... Der 'Felino' Chardonnay ist ein echtes Preis-Qualitäts-Genie - und kommt in der 2019er-Edition auch noch mit 93 Suckling-Punkten daher!

Viña Cobos 'Felino' Chardonnay Mendoza 2019
'Felino' Chardonnay Mendoza 2019
Viña Cobos
14,95 €*
0,75l · 19,93 €/l
Wein aus Mendoza, Argentinien
Mendoza Viña Cobos

Awards

James Suckling 93 / 100 Punkte

"This is a steely white with sliced-lemon and cooked-apple aromas and flavors. Some oyster shell. Medium to full body, creamy acidity and a delicious finish."

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Die konsequent nach oben strebende Bodega Viña Cobos hat sich mit ihren Rotweinen schon längst in der Champions League etabliert. Aber auch die Weißweine diesen Musterweinguts aus Mendoza zeigen sich mit erstaunlicher Klasse. Allen voran der 'Felino' Chardonnay, der mittlerweile echten Kultstatus erlangt hat. Die Farbe zeigt ein funkelndes helles Gelb. Das kräftige, würzige Bouquet duftet nach Pfirsich und exotischen Früchten (Mango, Limette, Papaya), Butter sowie Toast vom kurzen Aufenthalt im Holzfass und einem zarten Hauch weißer Blumen. Auf der Zunge zeigt dieser Chardonnay eine fabelhafte Ausgewogenheit mit einer frischen Weinsäure und ungeahnter Finesse. Das Finish lang und sortentypisch, jeder Chablis dieser Preisklasse hätte hier nichts zu lachen. Das war dann auch James Suckling 93 Punkte wert.

Weingut

Viña Cobos wurde 1998 von drei Weinverrückten gegründet: Paul Hobbs, legendärer kalifornischer Weinmacher, der früh das Potenzial Argentiniens erkannte, aber auch mit seinem eigenen kalifornischen Weingut höchste Weihen erlangte, und dem Önologen-Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud, beide aus alten argentinischen Winzerdynastien stammend. Mit Weinbergen in den besten argentinischen Weinbaugebieten wie Luján de Cuyo und Valle de Uco, dazu hochmodernen Kelleranlagen, einem futuristisch gestaltetem Weingut und klassischen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay und natürlich Malbec hat man hier in den letzten Jahren Erstaunliches erreicht. Zählen doch die Weine von Viña Cobos zu den besten den Landes. Aber nicht nur die teuren Spitzengewächse sind erstklassig. Auch die Einstiegs-Linie 'Felino' wird hervorragend bewertet. Mittlerweile führt Hobbs das Weingut alleine und wird von Jahr zu Jahr noch erfolgreicher.

Mehr lesen
Google Map of Viña Cobos

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Mendoza
  • Produzent:
    Viña Cobos
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Geflügel, Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2023
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    samtig, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16719
  • Erzeugeradresse:
    Viña Cobos
    Costa Flores s/n y
    M5509 Pedriel
    Argentina
  • Importeuradresse:
    Wine Logistix
    35510 Butzbach
    Germany
Chardonnay, wein aus Argentinien

Das könnte Ihnen auch gefallen