Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Seerosé' 2019
  • discovery_de

'Seerosé' 2019

Weingut Familie Strehn

Blaufränkisch, Sankt Laurent

12,18 €*
16,24 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

"Think pink" heißt es bei den Strehns in Deutschkreutz im Mittelburgenland. Die Familie ist mit ihren Rosés berühmt geworden. Mit dem 'Seerosé' haben sie nun einen weiteren großen Wurf gelandet.

Weingut Familie Strehn 'Seerosé' 2019
'Seerosé' 2019
Weingut Familie Strehn
12,18 €*
16,24 € / Liter
Wein aus Burgenland, Österreich
Burgenland Weingut Familie Strehn

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92P

Monika Strehn und ihre drei Kinder Pia, Patrick und Andy führen dieses weltoffene, ungewöhnliche, junge Weingut. Die vier sind der besten aller Rebsorten des Mittelburgenlandes verfallen, dem Blaufränkisch. Doch sie pflegen noch eine weitere Leidenschaft und die heißt Rosé. Den gibt es bei dem Strehns gleich in mehreren Facetten. Die Rosé sind so gut und so außergewöhnlich, dass es mittlerweile der Rosé namens 'Der Elefant im Porzellanladen' ist, der mit 93 Punkten die Bestenliste beim Falstaff anführt. Wo hat man das sonst? Eigentlich nur in der Provence. Und jetzt auch im Mittelburgenland.

Tasting Note

Der 'Seerosé' zeigt sich lachsfarben im Glas und duftet intensiv nach reifen Pfirsichen und Aprikosen, Grapefruits, Rhabarber und Walderdbeeren. Die Frucht wird unterlegt von rauchigen und steinigen Noten. Am Gaumen liefert der Rosé beeindruckend viel Kraft und Schmelz. Die cremige Textur wird von Frische und Mineralität begleitet und die pikant salzige und leicht herbe Note verleiht der Cuvée einen enormen Trinkfluss. Da macht der erste Schluck direkt Lust auf mehr.

rosewein aromas, wein aus Österreich

Passt zu

Vorspeisen und Antipasti, sowie zu leichter Sommerküche, gegrilltem Fisch, gegrilltem Gemüse und Scampi

Bewertungen und Pressestimmen

Wein-Plus: W++

"Einer der besten Erzeuger des Landes."

Falstaff

"Der Weg ist das Ziel" - dieses Motto prägt Leben und Arbeit der Familie Strehn. [...] Ein Streben, das in einer hohen Weinqualität seine Entsprechung findet."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Das Weingut der Familie Strehn liegt in Deutschkreutz im Burgenland. Das Burgenland ist die Domäne der Rebsorte Blaufränkisch. Und genau darauf haben sich Pia, Patrick, Andy und Monika Strehn im Wesentlichen spezialisiert. Auch wenn sie auf ihren knapp 50 Hektar den Blaufränkisch zusätzlich mit Zweigelt, St. Laurent, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir, Syrah, Chardonnay und Welschriesling ergänzen. "Home is where Blaufränkisch is" sagen die Strehns. Blaufränkisch ist für sie ein Bekenntnis und eine Lebenseinstellung vom Rosé bis zum sinnlichen Verführer. Dabei profitieren die Strehns von der Vielfalt der Böden in Deutschkreutz. Dort finden sich sowohl schwere Lehmböden als auch Löss, Schotter, Kalk und Kreide.

Mehr lesen
Google Map of Weingut Familie Strehn GmbH

Vinifikation

Der 'Seerosé' ist eine Komposition von Blaufränkisch und St. Laurent von Löss, Kalk- und Kreideböden in Deutschkreutz. Nach kurzer Standzeit wurden die Trauben gepresst, vergoren und in einer Mischung aus Edelstahl, Zement und Holz ausgebaut.

Wein aus Burgenland, Österreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rosé
  • Rebsorte(n):
    Blaufränkisch, Sankt Laurent
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Burgenland
  • Produzent:
    Weingut Familie Strehn
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Antipasti, gegrilltem Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Edelstahltank, Betontank, Eichenfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    frisch, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Löss, Kalkstein
  • Artikelnummer:
    15238
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Familie Strehn GmbH
    Weinbergweg 1
    A-7301 Deutschkreutz
    Austria
Blaufränkisch, wein aus Österreich

Das könnte Ihnen auch gefallen