Gioso Barolo 2016

Gioso Barolo 2016

Italien, Piemont
Sonderpreis26,95 €*
Italien
Piemont
Rotwein
trocken

Gioso Barolo 2016

Azienda Agricola Giovanni Sordo

Nebbiolo

2016 war das Piemont von der Natur gesegnet, schon jetzt ist von einem Jahrhundertjahrgang die Rede. Das ist auch dem 'Gioso' anzumerken, der trotz seiner exorbitanten Qualität und der 92 Suckling-Punkte mit einem sensationell fairen Preis glänzt.

Sonderpreis26,95 €*

Awards

91
Wine in Black

Wine in Black

Große Schönheit und Harmonie sowie zeitlose Eleganz - mit diesen Attributen lässt sich die vinophile Handschrift von Giorgio und Emanuela Sordo, die in dritter Generation die Azienda Agricola Giovanni Sordo leiten, wohl am besten beschreiben. Mit minutiöser Akribie haben sie sich im Laufe der Jahre zu den großen Nebbiolo-Experten im Piemont hochgearbeitet. Mit großartigen Lagen und idealen klimatischen Bedingungen gesegnet, setzt das Sordo-Team alles daran, um die Qualitäten Jahr um Jahr zu perfektionieren. Mit neuster Technik wird dabei die Tradition nie außer Acht gelassen. Denn stilistisch haben sich die Winzer ganz dem klassischen Barolo verschrieben, um so Weine für eine kleine Ewigkeit zu erzeugen. So wie eben den 'Gioso', der dank des Jahrhundert-Jahrgangs 2016 seine volle Stärke ausspielen kann. Die Trauben stammen aus Langhe und Roero, einer Landschaft, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Kraft und Fruchtigkeit, Geschmeidigkeit und ein beeindruckendes Reifepotenzial - hier kommt alles stimmig zusammen. Das begeistert nicht nur uns, sondern auch James Suckling, der für die 2016er-Edition sehr gute 92 Punkte zückte.

92
James Suckling

James Suckling

A creamy, pretty-textured red with plum and chocolate character, round and refined tannins and a juicy finish. I like the savory aftertaste.

Tasting Notes

Im Glas zeigt sich der 'Gioso' typisch und als Resultat des exzellenten Jahrgangs 2016: transparentes Granatrot mit einigen ziegelroten Reflexen. In der Nase bekommt man indes direkt eine Ahnung, wie komplex dieser Barolo ist. Denn hier wehen einem nicht nur Erdbeeren und Pflaumen entgegen, sondern auch dezente Schokoladen-Noten. Eine sehr spannungsreiche Kombination, zu der sich noch Heidelbeeren und eine leicht speckige Räuchernote gesellen. Herzhaft und fruchtig wechseln sich dann auch die Eindrücke am Gaumen ab. Hier bestechen vor allem die runden und feinen Tannine, die dem Wein einen wunderbaren Grip verleihen, der dem mittelkräftigen Druck des Weins sehr gut tut. Hier sind alle Facetten sehr präzise erkennbar und vereinen sich in großer Harmonie. Das Finale ist schmackhaft und saftig. Ein höchst eleganter Barolo!

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Azienda Agricola Giovanni Sordo

Azienda Agricola Giovanni Sordo

Die Azienda Agricola Giovanni Sordo befindet sich im Herzen des Barolo-Gebietes in der Gemeinde Castiglione Falletto nahe Alba. Dort wurde sie vor mehr als hundert Jahren von Giuseppe Sordo gegründet. Die Sordos besitzen heute 53 Hektar Land, von denen 41 Hektar mit Reben bepflanzt sind. Ihre Weinberge befinden sich in einigen der besten Lagen, die die berühmte Region zu bieten hat.

Fact Sheet

Artikelnummer 142932
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Nebbiolo
Land Italien
Region Piemont
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Azienda Agricola Giovanni Sordo
Adresse Abfüller: Conterno Fantino, Via Ginestra 1, IT-12065 Monforte d'Alba

Unsere Aktionen