Heitlinger Blaufränkisch Sulzfeld Lerchenberg trocken 2017

Heitlinger Blaufränkisch Sulzfeld Lerchenberg trocken 2017

Deutschland, Baden
Sonderpreis17,95 €* Normalpreis19,00 € UVP
Deutschland
Baden
Rotwein
trocken

Heitlinger Blaufränkisch Sulzfeld Lerchenberg trocken 2017

Burg Ravensburg

Blaufränkisch

Das 1251 gegründete Weingut Burg Ravensburg gehört zu den ältesten Weingütern der Welt. Heute entstehen hier herausragende Weine wie der Blaufränkisch aus der VDP.ERSTEN LAGE Sulzfelder Lerchenberg. Eine großartige Entdeckung!

Sonderpreis17,95 €* Normalpreis19,00 € UVP

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Stolz thront die Burg Ravensburg über der Landschaft im Kraichgau. Dass dort seit mehr als 750 Jahren Weinbau betrieben wird, ist an sich schon grandios. Was das Team um Claus Burmeister jedoch in den letzten zehn Jahren dort geschaffen hat, ist es noch viel mehr! Burg Ravensburg und das Schwesterweingut Heitlinger gehören zu den spannendsten Weingütern Badens, sind längst VDP-Mitglieder und biologisch sowie biodynamisch zertifiziert. Und das Weingut schöpft aus dem Potenzial der erstklassigen Lagen, zu denen der Sulzfelder Lerchenberg gehört. Burmeister hat hier auf Blaufränkisch gesetzt, der in Deutschland auch Lemberger genannt wird. Sie gehört zu den spannendsten Rotweinsorten Europas und präsentiert sich in diesem Wein mit fünfjähriger Reifezeit perfekt balanciert und charaktervoll.

Tasting Notes

Der in glänzendem Rot strahlende Blaufränkisch präsentiert sich im Glas sehr aromatisch mit Noten von Roten Johannisbeeren, Himbeeren und Kirschen, ein wenig Cassis und Holunder. Die Frucht wird dabei begleitet von Karamell, getoastetem Brot, Mokka und etwas dunkler Schokolade. Am Gaumen wirkt der Wein aus VDP.ERSTER LAGE saftig und elegant mit der für den Blaufränkisch so typischen feinen, aber markanten Tannin- und Weinsäurestruktur. Dabei bietet der Sulzfeld Lerchenberg ein traumhaft intensives und langes Finale.

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Burg Ravensburg

Burg Ravensburg

Das Weingut Burg Ravensburg liegt im Kraichgau im Badischen. Sie ist der einstige Stammsitz der Freiherren Göler von Ravensburg und zählt zu den bedeutendsten noch erhaltenen Burgen im Kraichgau. An der Burg wird seit 1251 Weinbau betrieben, es ist also eines der ältesten Weingüter weltweit. Geprägt sind die Lagen vor allem durch den fein mineralischen Gipskeuper.

Fact Sheet

Artikelnummer 143659
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Blaufränkisch
Land Deutschland
Region Baden
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.00
Restsäure (g) 6.30
Restsüße (g) 0.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Burg Ravensburg
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Burg Ravensburg, Hauptstraße 44, DE-75056 Sulzfeld

Unsere Aktionen