Riesling Maximin Herrenberg VDP.Grosses Gewächs trocken 2021

Riesling Maximin Herrenberg VDP.Grosses Gewächs trocken 2021

Deutschland, Mosel
Sonderpreis29,95 €*
Deutschland
Mosel
Weißwein
trocken

Riesling Maximin Herrenberg VDP.Grosses Gewächs trocken 2021

Carl Loewen

Riesling

James Suckling bezeichnet dieses Große Gewächs als Mosel-Meisterwerk und haut beeindruckende 97 Punkte raus. Die Trauben stammen von einer der besten Lagen der Mosel und von uralten, wurzelechten Reben - perfekt veredelt vom begnadeten Loewen-Team. Maximal 3 Flaschen pro Kunde.

Sonderpreis29,95 €*

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Bereits 1868 wurde die Lage Maximin Herrenberg als Spitze innerhalb der Mosel klassifiziert. Die Lage liegt an einem Südhang auf dem einzigartigem Roten Schiefer und gehört auch heute zu den besten in der Gegend. Zudem stammen die Trauben für das Große Gewächs von uralten, wurzelechten Rebstöcken, die noch vor dem Ersten Weltkrieg gepflanzt wurden. Entsprechend gering und aromatisch ist der Ertrag des Leseguts. Und wenn sich dann noch ein versierter Riesling-Spezialist der Sache annimmt, kann das nur Großes heißen. Der Spezialist ist hier das kongeniale Duo aus Vater Karl Josef und Sohn Christopher Loewen. Und die haben ihr Weingut in den letzten Jahre vom Insider-Tipp zum international renommierten Mosel-Erzeuger verwandelt. Stuart Pigott zeichnete die Loewens im Namen der FAZ im Jahr 2017 als 'Winzer des Jahres' aus. Die Substanz, die die uralten Stöcke vom Herrenberg liefern, ist enorm. Noch dazu lesen die Loewens für ihr Riesling 'Maximin Herrenberg' Großes Gewächs nur Trauben aus den steilsten Parzellen der Lage. Denn dort sind die Bedingungen extrem und verlangen den Reben alles ab. Im Keller greifen die Loewens so wenig wie möglich ein, um diesen Terroirabdruck möglichst unverändert in die Flasche zu bringen. Von James Suckling kommen phänomenale 97 Punkte für die 2020er-Edition. Hoch verdient!

Tasting Notes

Der Wein überrascht schön goldgelb im Glas und betört sofort mit einem opulenten Bouquet: Der Duft ganz frisch gepflückter Pfirsiche und Nektarinen, begleitet von Zitrusnoten (Orangenzeste) und einem Hauch Quitte steigt aus dem Glas. Die Mineralität vom Roten Schieferboden ist immer spürbar. Am Gaumen aromatisch, mit Druck und dabei strukturiert, komplex, zur Frucht gesellen sich lebendige Weinsäure und viel Saft und elegante Kraft. Das Finale opulent und strahlend und viele aufregende Jahre der Reife zeigend.

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Carl Loewen

Carl Loewen

Das renommierte Weingut Carl Loewen liegt in Leiwen an der Mosel, etwa mittig zwischen Trier und Bernkastel, an einer der schönsten Moselschleifen, die der Fluss zu bieten hat. Insgesamt bewirtschaftet das Weingut 15 Hektar, angebaut wird fast ausschließlich Riesling in den Lagen Maximin Herrensberg, Ritsch, Maximin Klosterlay und Laurentiuslay.

Fact Sheet

Artikelnummer 143653
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Mosel
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 12.00
Trinktemperatur 8-10°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Carl Loewen
Adresse Abfüller: Weingut Carl Loewen, Matthiasstraße 30, 54340 DE-Leiwen

Unsere Aktionen