Valtuille Villegas Bierzo 2019

Valtuille Villegas Bierzo 2019

Spanien, Bierzo DOP
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 142737
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Garnacha Tintorera, Bastarda Negro, Mencía
Land Spanien
Region Bierzo DOP
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2027
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Castro Ventosa
Adresse Abfüller: BODEGAS Y VIÑEDOS CASTROVENTOSA S.L., Finca El Barredo S/N, ES-24530 Valtuille de Abajo

Unsere Verkostungsnotiz

Das soll ein Ortswein sein? Direkt nach dem Öffnen zaubern einem Aromen von roten Waldfrüchten, frische mediterrane Kräuter und ein rauchiger Hauch ein Lächeln ins Gesicht. Der mittlere Körper schmiegt sich perfekt an den Gaumen, getragen von seidigen Tanninen und einer höchst präzisen, kühlen und feinen Struktur, die bis zum langen Abgang begeistert. Ein ebenso raffinierter wie ausbalancierter und vielschichtiger Wein!

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Castro Ventosa

Castro Ventosa

Im Herzen der spanischen Weinregion Bierzo, nahe an der Grenze zu Portugal, kann die Familie Peréz auf eine beeindruckend lange Tradition zurückblicken. Schließlich wurde der Betrieb bereits im Jahr 1752 gegründet. Allerdings wurde auf dem damals 54 Hektar großen Land nicht von Anfang an Wein angebaut. Um diesen kümmert man sich erst seit vier Generationen - dafür aber mit überragendem Erfolg.

Vinifikation

Der 'Valtuille Villegas' Bierzo 2019 von Castro Ventosa ist eine Cuvée aus Mencía als Hauptrebsorte, Garnacha Tintorera, Bastardo und einem kleinen Prozentsatz unterschiedlicher weißer Rebsorten. Die Trauben stammen ausschließlich aus Parzellen rund um Valtuille, wodurch der Wein seinen Status als Ortswein erhalten konnte. Die Trauben wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten gelesen (einige frühreif, um Frische in den Wein zu bringen). Sie wurden nicht entrappt und komplett mit Stiel und Stängel in 5.000-Liter-Fässern aus Eiche vergoren. Danach wurde der Wein in Barriques sowie in 500-Liter-Fässern aus französischer Eiche für 12 Monate ausgebaut.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote