Grand Cru Classé de Graves Blanc Pessac-Léognan 2016

Grand Cru Classé de Graves Blanc Pessac-Léognan 2016

Frankreich, Bordeaux
Sonderpreis32,95 €*
Frankreich
Bordeaux
Rotwein
trocken

Grand Cru Classé de Graves Blanc Pessac-Léognan 2016

Château Couhins Lurton

Cuvée

Aus dem überragend guten Jahrgang 2016 stammt dieser 94-Punkte-Bordeaux. Ein Grand Vin de Graves, von einem der modernsten Châteaux der Region.

Sonderpreis32,95 €*

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Das Château Couhins ist ein bemerkenswertes Weingut. Während in den letzten Jahrzehnten Dutzende Châteaux an chinesische Investoren, Banken oder Luxusgüterkonzerne verkauft wurden, hat in diesem Fall das INRA, das Nationale Institut für Landwirtschaftliche Forschung, das Gut schon in den 1960er-Jahren übernommen und Großes geleistet. Nicht nur in Bezug auf Untersuchungen zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Weinberg. Es hat dem Weingut auch einen neuen Keller spendiert. Und seit dieser Zeit sind die Weine immer stärker geworden. Der 2016er-Jahrgang, der zu den besten des letzten Jahrzehnts in Graves und Pessac-Légonan gehört, sticht besonders heraus, wie nicht zuletzt die großzügigen Bewertungen der internationalen Weinpresse zeigen.

94
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

Owned by the French national agricultural research institute, this property has seen great improvement in recent years. This wine's tannins are firm, sustaining the black-currant fruitiness that lies underneath. It will be an elegant wine. - Roger Voss

92
James Suckling

James Suckling

Attractive, ripe cassis with hints of smoke and violets on the nose, leading you into this medium-full red Pessac-Léognan with polished tannins and an elegant, long finish. Very food friendly. A blend of 44 per cent merlot, 42 per cent cabernet sauvignon, nine per cent cabernet franc and five per cent petit verdot.

Tasting Notes

Der Grand Vin des Château Couhins 2016 bietet eine granatrote bis purpurne Farbe von mittlerer Dichte. Im Duft erinnert die Cuvée an Cassis, Blaubeeren, Himbeeren und Brombeeren, schwarze Oliventapenade und Holzrauch. Am Gaumen zeigt der Bordeaux sich saftig mit süßreifen Früchten, mit erdigen und steinigen Noten, mit einem geschliffenen Tannin und angenehmer Frische. Der Pessac-Léognan bietet eine elegante Textur und eine sehr gute Länge.

Château Couhins Lurton

Château Couhins Lurton

Das Château Couhins war ursprünglich das Ergebnis eines Zusammenschlusses der Domaine de la Gravette und des Château de Pont de Langon. Der Name Couhins entstand im 17. Jahrhundert, er basiert auf dem alten Begriff Couhins, der "Grenze" oder "Begrenzung" bedeutet. Der 25 Hektar große Weinberg ist mit 85 % Sauvignon Blanc bepflanzt, das Terroir besteht aus Schotter-, Lehm- und Kalksteinböden.

Vinifikation

Die Frucht für den Château Couhins Pessac-Léognan 2016 stammt aus den eigenen Weingärten. Rund 50 % Merlot, knapp 40 % Cabernet Sauvignon sowie Cabernet Franc und Petit Verdot wurden nach Sorten getrennt über vier bis fünf Tage hinweg kühl vorvergoren und dann temperaturkontrolliert mazeriert. Der Wein wird in traditionellen Bottichen vinifiziert und in französischen Eichenfässern ausgebaut.

Fact Sheet

Artikelnummer 94732
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Cuvée
Land Frankreich
Region Bordeaux
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2040
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Château Couhins Lurton
Adresse Abfüller: Château Couhins Lurton, 48 Chemin de Martillac, FR-33140 Villenave d'Ornon

Unsere Aktionen