Sauvignon Blanc de Purcari 2018

Sauvignon Blanc de Purcari 2018

Republik Moldau, Ștefan Vodă
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 106450
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc
Land Republik Moldau
Region Ștefan Vodă
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Château Purcari
Adresse Einführer: Ernst Fine Wine Gmbh, Leerbachstrasse 87, DE-60322 Frankfurt am Main

Awards

91
Wine in Black

Wine in Black

Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen: Die Weine von Château Purcari gehörten im 19. Jahrhundert zur Crème de la Crème der Weinwelt! Mitte des 19. Jahrhunderts lieferte man die edlen Gewächse nämlich an zahlreiche Königshöfe in Europa. Im Laufe der Zeit gewannen die Purcari-Weine über 300 Medaillen bei renommierten internationalen Wettbewerben wie dem Concours Mondial de Bruxelles und beim Decanter. Schaut man genauer hin, dann wundert das aber gar nicht. Denn ungefähr ein Jahrhundert vorher erkannten französische Siedler, dass das Terroir um das Dorf Purcari dem Bordeaux verdächtig ähnelte! Also pflanzte man Rebsorten aus dem Bordeaux wie auch Sauvignon Blanc. Und die wird hier bis heute sorgfältigst behandelt: schonend von Hand gelesen, selektiert und sorgsam ausgebaut. Im Glas zieht der golden leuchtende Wein sofort eine Aromenshow vom Feinsten ab: Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), tropische Früchte (Maracuja, Guave, Ananas), Stachelbeere, alles mit vibrierender Spannung durch einen erfrischenden Weinsäurebogen zusammengehalten. Dass Purcari heute (noch) unter dem Radar der Weinliebhaber weltweit fliegt, hat übrigens den Vorteil, dass dieses Prachtexemplar für einen überaus fairen Preis zu haben ist!

Passt zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Château Purcari

Château Purcari

Unweit des Schwarzen Meeres wurde das Château Purcari bereits im Jahr 1827 im Südosten von Moldau gegründet. Damit gehört es zu den ältesten Weingütern des Landes – und zu den renommiertesten. Seinen ersten internationalen Triumph feierte es auf der Weltausstellung in Paris im Jahr 1878. Neben Rebsorten wie Pinot Noir oder Merlot gehören auch indigene Trauben wie Rara Neagră zum Portfolio.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote