Der Dicke Fritz brut

Der Dicke Fritz brut

Deutschland, Rheinhessen
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 21681
Weintyp Sekt
Rebsorte(n) Riesling, Müller-Thurgau
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Jahrgang Non-Vintage
Wein-Prädikat Deutscher Sekt
Geschmack brut
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 6,10 g/l
Restsüße 7,00 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Fritz Müller Verperlt
Adresse Hersteller: Fritz Müller Verperlt GmbH, Vor dem Klopp 4, DE-55437 Appenheim

Awards

91
Wine in Black

Wine in Black

Kann Müller-Thurgau Dolce Vita?, wunderte sich Guido Walter, als die Sparkling-Welt sich von Müller-Thurgau ab und Prosecco zugewandt hatte. Er glaubte aber zutiefst an die Rebsorte. Genau das tat auch Jürgen Hofmann und so war den beiden klar, dass sie Partner in crime werden mussten. Und mit ihrem verdammt coolen Projekt Fritz Müller ab sofort höchst zeitgemäße Weine aus Müller-Thurgau auf die Welt bringen wollten. Da lassen wir doch die Korken mit einem 'Der Dicke Fritz' NV knallen und gratulieren. Denn das ist ihnen auf ganzer Linie gelungen, das duftet nach Limette, Apfel, Grapefruit und exotischen Noten und ist am Gaumen überaus lebendig mit feinstem Mousseux. Chapeau, Fritz Müller!

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote