Neckenmarkter St. Laurent Classic 2017

Neckenmarkter St. Laurent Classic 2017

Österreich, Burgenland
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 143385
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sankt Laurent
Land Österreich
Region Burgenland
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2028
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Hundsdorfer
Adresse Abfüller: Weingut Hundsdorfer, Lange Zeile 10, AT-7311 Neckenmarkt

Unsere Verkostungsnotiz

Der St. Laurent Classic zeigt die frische und saftige Seite dieser Rebsorte. Der Wein aus dem Edelstahl wirkt dunkelrot mit violetten Reflexen und duftet nach frischen, saftigen Weichselkirschen und Brombeeren, etwas Tabak, Erde und Unterholz. Am Gaumen wirkt er saftig und druckvoll, durchaus opulent aber ebenso frisch mit samtigem Tannin und einem würzigen Finale.

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Hundsdorfer

Hundsdorfer

Bei Anton Hundsdorfer, der 20 Hektar in den Neckenmarkter Rieden besitzt, liegt der Fokus vor allem auf Rotwein mit den für die Region klassischen Sorten St. Laurent, Blaufränkisch und Zweigelt, hinzu kommt eine kleine Menge Chardonnay. Schon mehrfach wurde das Weingut Sieger beim "Salon Österreich Wein" und vielen anderen Wettbewerben.

Vinifikation

Der St. Laurent Classic 2017 stammt aus Lagen in Neckenmarkt mit 14 Jahre alten Reben, die in einer Pflanzdichte von 3.900 Reben pro Hektar stehen. Der Ertrag lag bei 25 hl/ha. Die Maischegärung wurde bei 30°C durchgeführt und es fand täglich eine Remontage statt. Der St. Laurent lag rund 9 Tage auf der Maische. Danach wurde der Wein für 16 Monate im Stahltank ausgebaut.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote