Bollina Montepulciano d’Abruzzo Sampei 2021

Bollina Montepulciano d’Abruzzo Sampei 2021

Italien, Abruzzen
Sonderpreis10,95 €* Normalpreis12,95 € UVP
Italien
Abruzzen
Rotwein
trocken

Bollina Montepulciano d’Abruzzo Sampei 2021

La Bollina

Montepulciano

Sie haben sich ganz der Weinvielfalt Italiens verschrieben: die Meister der einheimischen Rebsorten von Bollina. Da darf ein Montepulciano d'Abruzzo natürlich nicht fehlen. Zumal, wenn er so top vinifiziert ist und mit 97 Maroni-Punkten daherkommt.

Sonderpreis10,95 €* Normalpreis12,95 € UVP

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Mit der Società Agricola Bollina kann man den Geschmack von ganz Italien entdecken. Im Piemont beheimatet, hat es sich Winzer Andrea Bernardini zur Lebensaufgabe gemacht, über die Grenzen der Region hinaus den Geschmack der unterschiedlichen italienischen Terroirs schmeckbar zu machen. Damit genau das auch gelingt, setzt Bernardini auf das Zusammenspiel von unterschiedlichen Weinbaugebieten und autochthonen Rebsorten. Sein neuster Clou: der Montepulciano d'Abruzzo 'Sampei'. In Mittelitalien beheimatet, präsentiert der Wein sich - typisch Bollina - als waschechter Best Buy, und fängt trotzdem die Typizität des Stils ein. Luca Maroni ist as 97 Punkte wert.

97
Luca Maroni

Luca Maroni

Tasting Notes

Los geht es im Glas mit einem herrlich satten Rubinrot mit violetten Reflexen. Auch das Bouquet geht gleich mit vielschichtigen Aromen wie Lakritze, Waldbeeren, Unterholz, schwarzem Pfeffer sowie Vanille und Kakao vom Ausbau vom Fass ins Rennen. Am Gaumen setzt sich diese aromatische Parforceritt nahtlos fort, der Wein bringt unglaublich viel PS auf die Straße mit einer beeindruckenden Struktur, viel mediterraner Würze und großer Fruchttiefe. Im Finale zeigt sich der Montepulciano nochmal von seiner Frucht-und Gewürz-Seite!

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

La Bollina

La Bollina

Das Weingut Società Agricola La Bollina ist in Serravalle Scrivia beheimatet, ein Weindorf mit gut 7.000 Einwohnern, das rund 20 km südöstlich von Alessandria im Piemont liegt. Da der Löwenanteil der Weinberge in der DOCG Gavi liegen, ist die Rebsorte Cortese natürlich die wichtigste, doch es werden auch Barbera und Chardonnay kultiviert.

Fact Sheet

Artikelnummer 143741
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Montepulciano
Land Italien
Region Abruzzen
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent La Bollina
Adresse Abfüller: Bollina SRL, Via Monterotondo 58, IT-15069 Serravalle Scrivia (AL)

Unsere Aktionen