R.D.O. Levante Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore Rive extra dry 2020

R.D.O. Levante Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore Rive extra dry 2020

Italien, Venetien
Sonderpreis19,95 €*
Italien
Venetien
Sekt
extra brut

R.D.O. Levante Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore Rive extra dry 2020

Masottina

Glera

Eleganter Italo-Schaumwein aus einer der besten Prosecco-Lagen. Der 'R.D.O' ist das Flaggschiff des berühmten Traditionshauses Masottina, ein 92-Punkte-Charmeur und Prosecco Superiore aus dem Bilderbuch!

Sonderpreis19,95 €*

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Erst im Jahr 2009 beschlossen die Prosecco-Winzer, ihren Schäumern aus besonders steilen und alten Rebanlagen eine eigene Qualitätsbezeichnung zu geben: Rive. Nur Produzenten, deren Weinberge auch in einer der DOCG-Zonen liegen, und die ihre Trauben behutsam von Hand lesen, dürfen seitdem diesen Titel verwenden - ergänzt um den Namen der jeweiligen Gemeinde. Im Falle des Familien-Weinguts Masottina stammen die Trauben aus der Gemeinde Ogliano. Genau dafür steht der Name des edlen Prosecco-Ikone 'R.D.O' - Rive di Ogliano. Hier sind die Hänge nach Osten ausgerichtet und werden beständig von Brisen gekühlt. So können die Trauben in aller Ruhe ausreifen und entwickeln eine besonders frische Frucht. Eine weitere Besonderheit ist das stolze Alter der Reben von 50 Jahren - so wird der Ertrag natürlich begrenzt und die Trauben bilden eine intensive Aromatik aus. Wie gut Adriano dal Bianco und seinen beiden Söhnen Filippo und Federico ihr Edel-Schäumer gelingt, davon zeugen die jubelnden Bewertungen. So schaffte es der Vorgänger-Jahrgang in die aktuelle TOP-100-Liste des Wine Spectator des Jahres 2021! Zwar wurde die 2020er-Edition von der Jury des Wine Spectator noch nicht verkostet, aber wir sind uns sicher, dass auch sie wieder in die exklusive Liste aufgenommen wird. Schließlich hat Famiglia dal Bianco nochmal ordentlich eine Schippe an Qualität obenauf gelegt. Sichern Sie sich einen phantastischen Prosecco mit großem Trinkspaß!

92
Falstaff

Falstaff

Brillantes Strohgelb mit zart grünlichen Reflexen. In der Nase exotisch nach Ananas und Mango, erinnert auch an Litschi, weiße Rosenblüten, ein Hauch Würze, wirkt sehr komplex. Am Gaumen stoffig, leicht aromatisch, zieht sich dicht über die Zunge, im Abgang stimmig und klar.

Tasting Notes

In einem hellen Strohgelb funkelt der Rive im Glas samt feiner Perlage. Das Bouquet duftet nach frischen Äpfeln und Birnen, weißen Pfirsichen, etwas Mango und Zitronenzeste, sanft unterlegt von Akazienblüten, Rosenduft und Wildkräutern. Am Gaumen brilliert die feine Perlage, die die ebenso intensive wie auch edle Struktur des Prosecco perfekt unterstützt, mit frischer Frucht, belebender Weinsäure und einem Hauch Mineralität.

Passt zu

Austern, hochwertigen Snacks wie Ziegenkäse mit Feigen und edlen Desserts, etwa Obstspeisen oder Sorbet. Oder als edler Menü-Auftakt!

Masottina

Masottina

Masottina ist in Conegliano im norditalienischen Venetien beheimatet, rund 30 Kilometer nördlich von Treviso. Damit befindet sich das Weingut im Osten einer weltberühmten Denominazione di Origine Controllata e Garantita (DOCG): Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore. Heute stehen bei Masottina 280 Hektar unter Reben.

Fact Sheet

Artikelnummer 143547
Weintyp Sekt
Rebsorte(n) Glera
Land Italien
Region Venetien
Jahrgang 2020
Geschmack extra brut
Wein-Stil frisch & spritzig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 11.00
Restsäure (g) 5.65
Restsüße (g) 13.50
Trinktemperatur 6-8°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Masottina
Adresse Einführer: Masottina Spa, Via Bradolini, 54, IT-31020 Castello Roganzuolo (TV)

Unsere Aktionen