Shiraz Angels Share McLaren Vale 2020

Shiraz Angels Share McLaren Vale 2020

Australien, McLaren Vale
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 145569
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Shiraz
Land Australien
Region McLaren Vale
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2030
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Two Hands Wines
Adresse Einführer: Two Hands Wines, Neldner Road 273, AU-5355 Marananga

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Wenn Wein im Holzfass ausgebaut wird, verdunstet mit der Zeit eine kleine Menge der Köstlichkeit. Im Mittelalter konnte man sich dieses Phänomen nicht erklären und deklarierte kurzerhand den verschwundenen Teil als "Engelsschluck", weil man fest davon überzeugt war, dass Engel über die Weinwerdung wachten. Nur so konnte schließlich etwas derart Köstliches entstehen! Dank Fortschritt und Physik ist der Engelsschluck, oder "Angel's Share", wie er auf Englisch heißt, längst ein Relikt vergangener Zeiten, dass man so gut wie vergessen hat. Was aber nichts daran ändert, dass nach wie vor Wein in kleinen Mengen verdunstet, wenn man ihn im Holz ausbaut. Und weil genau das bei diesem Shiraz von Two Hands eben auch der Fall ist, ist der Name sozusagen Programm. Man möge den Engeln ihren Schluck gönnen, denn der Shiraz 'Angels' Share' McLaren Vale 2020 bezaubert ja schon uns Menschen mit seiner opulenten Aromenwelt, in deren Zentrum reife Schwarzkirschen und Cassis stehen, flankiert von gerösteten Kaffeebohnen, Zartbitterschokolade und einem Hauch von schwarzem Pfeffer, zu dem sich am ebenso druckvollen wie samtigen Gaumen dann noch schwarze Oliventapenade gesellt. Kein Leisetreter, aber dank der fein ausbalancierten Struktur trotzdem sehr elegant. Das muss man so erstmal hinbekommen! Wer weiß, vielleicht hatten da ja doch Engel ihre Flügel mit im Spiel?

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Two Hands Wines

Two Hands Wines

Das Weingut Two Hands wurde 1999 von Michael Twelftree und Richard Mintz ins Leben gerufen. Im Jahr 2000 kam der erste Wein auf die Flasche. Das Weingut hat nicht nur im Barossa Valley seinen Sitz, in Marananga, knapp 70 Kilometer nördlich von Adelaide, sondern teilt auch wie viele Weingüter in der Region das enge, partnerschaftliche Verhältnis zu den örtlichen Weinbauern.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote