Vertice Valle de Colchagua 2018

Vertice Valle de Colchagua 2018

Chile, Colchagua Valley
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 142934
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Carménère, Syrah
Land Chile
Region Colchagua Valley
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2030
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Viña Ventisquero
Adresse Einführer: Pacific Wine Company GmbH, Ampèrestrasse 3-5, DE-63225 Langen

Unsere Verkostungsnotiz

Der Auftritt im Glas startet in einem satten Rubinrot mit violetten Reflexen. Im Bouquet zeigt sich eine intensive Frucht, mit Noten von reifen Brom- und Himbeeren. Untermalt ist dieser Reigen von erdigen Noten, schwarzem Pfeffer, Graphit und leichten Röstaromen. Am Gaumen fällt sofort der straffe Körper auf, kombiniert mit würziger Fruchtigkeit und einem seidigen Tannin. Eine vinophile Zusammenarbeit, die perfekt aufgeht.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Vinifikation

Der Ventisquero 'Vertice' Valle de Colchagua 2018 besteht aus 53 % Carménère und 47 % Syrah. Die Trauben wachsen auf den oberen Terrassenlagen in Apalta, auf einer Höhe von 400 bis 470 Metern über dem Meeresspiegel. Carménère wächst auf rotem Lehm, Syrah auf Granitboden mit etwas Lehm. Alle Trauben werden von Hand gelesen, Syrah zwischen dem 08. und 16. April, Carménère zwischen dem 28. April und dem 6. Mai. Nach der Lese werden sie in kleinen Kisten in den Keller transportiert. Der Wein wurde im Edelstahl vergoren, der Ausbau erfolgt über 22 Monate in französischen Barriques (300 Liter, zu 40 % neu). Anschließend reifte der Wein für mindestens 14 Monate auf der Flasche.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote