Wine in Black 94+Punkte-Paket

Wine in Black 94+Punkte-Paket

Sonderpreis74,95 €* Normalpreis93,70 € UVP
International
Rotwein
trocken

Wine in Black 94+Punkte-Paket

1x 94 Punkte, 1x 95 Punkte, 3x 97 und 1x sogar 99 Punkte! Sechs spannende Top-Score-Weine aus fünf Ländern in einem Paket vereint - zum absolut fairen Preis!

Sonderpreis74,95 €* Normalpreis93,70 € UVP

Das Set

Dieses Set enthält 6 Produkte

Über den Wein

Großartiger Montepulciano d’Abruzzo mit einem eindrucksvollen Preis-Leistungs-Niveau. So gut, dass Italiens Weinkritiker Luca Maroni für diese feingereifte Riserva aus den Abruzzen 98 Punkte aus dem Bewertungsköcher holt.

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Einen italienischer Klassiker in phantastischer Qualität mit einer absoluten Best-Bewertung zum Bestpreis? Dass das möglich ist, beweist das Familien-Weingut Tagaro mit seinem Spitzen-Rosso 'Folgore' Montepulciano d'Abruzzo Riserva 2018. Denn der hat nicht nur grandiose 98 Punkte von Luca Maroni auf seiner Visitenkarte vorzuweisen, sondern noch dazu eine 1A-Vinifikation. Hier wurden wirklich alle Register gezogen, um einen Top-Wein zu erschaffen: strengste Selektion der wirklich reifsten Trauben, schonende Fermentierung, 8 Monate Ausbau im Eichenfass und anschließend weitere 6 Monate Reife auf der Flasche. Grazie mille, famiglia Lorusso!

98
Luca Maroni

Luca Maroni

Fact Sheet

Artikelnummer 143377
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Montepulciano
Land Italien
Region Abruzzen
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 15.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Masseria Tagaro
Adresse Abfüller: Masseria Tagaro di Lorusso SAS, C. da Montetessa 63, IT-70010 Locorotondo (BA)
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Mit der Réserve legen die Winzer des Cellier des Dauphins einen Côtes du Rhône vor, dessen Preis-Genuss-Verhältnis kaum zu toppen ist. Dafür gibt es Platin und 97 Punkte beim Decanter.

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Wer Frankreich kennt, kennt den Cellier des Dauphins, denn seine Weine sind im ganzen Land präsent. Er ist der größte Zusammenschluss von Winzerfamilien, den es an der Rhône gibt. Dass sich Größe und Qualität nicht ausschließen, sondern viel mehr bedingen können, zeigen die Winzer auf beeindruckende Art und Weise. Sie verfügen über ein großes Potenzial an exzellenten Weinbergslagen, aus denen sie aus dem Vollen schöpfen. So entstehen fruchtig sinnliche, reife und würzige Weine wie die Côtes du Rhône Réserve, die beim Decanter 97 Punkte erhält, weil Bouquet, Geschmack und Finale einfach "magnificent" sind.

97
Decanter

Decanter

This is delicious! Very classy and appealing aromas of flowers, garrigue, spice and forest floor. On the palate sweet vanilla oak marries into the charming and svelte herbal, red and blue fruit mix. It's full of flavour, super supple, super drinkable and authentic. Bouquet, taste, finish: all are magnificent. - Decanter World Wine Awards

PLATINUM
Decanter

Decanter World Wine Awards

Fact Sheet

Artikelnummer 142150
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Grenache, Syrah
Land Frankreich
Region Rhône
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Les Dauphins
Adresse Abfüller: Les Dauphins, FR-26790 Tulette
weitere Produkt Infos

Über den Wein

97 Punkte und Best in Show bei den Decanter World Wine Awards. Das muss man als Best Buy erst mal hinbekommen. Boas Quintas zeigt, wie es geht. Ein phantastischer Weinwert aus dem portugiesischen Hotspot Dão!

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Sie gilt Insidern als portugiesisches Burgund: Dão, die Region, die sich im nördlichen Inland befindet. Hier erzeugen Winzer Weine von großer Eleganz, die anstelle von Blockbuster-Power auf Finesse mit seidiger Struktur setzen. Hauptrolle in den Rotweinen spielen dabei die klassischen Rebsorten wie Touriga Nacional, Tinta Roriz und Alfrocheiro, die sich hier seit Jahrzehnten pudelwohl fühlen. Diese befinden sich auf einer Höhe von 200 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel mit entsprechend hohen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht - ideal für Trauben mit eleganter Frucht. Gelangen diese dann noch in die Hände von einem erfahrenen Winzer wie Nuno Cancela de Abreu, steht einem exzellenten Dão-Tinto nichts mehr im Wege. Schönster Beweis dafür ist die begeisterte Jury der Decanter Word Wine Awards. Denn die verlieh dem Gandarada Dão Tinto 2019 phänomenale 97 Punkte und den raren Ehrentitel Best in Show. Nahezu unglaublich für einen Wein in dieser Preisklasse!

97
Decanter

Decanter

There’s sensational value to be had in this wine for fans of Dao -- though those who aren’t yet familiar with this granite-soiled zone of Northern Portugal should know that its pleasures are as much stern as playful. It’s dark black-purple in colour, with scents in which the sweet plummy freshness of youth meets something a little earthier and more brooding. The flavours, too, are neatly poised between sweet youth, searching acidity and intrinsic depth and extract, though hardness is deftly avoided here by wealth of fruit. The ensemble is hugely characterful, tight-sewn and deep; it’s a wine for food and for winter’s nights; and it would age very well for a few more years: true wine-lover’s wine.

Fact Sheet

Artikelnummer 143044
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Touriga Nacional, Alfrocheiro, Tinta Roriz
Land Portugal
Region Dão DOP
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Boas Quintas
Adresse Abfüller: Boas Quintas, Adega Boas Quintas Rua Quinta da Gandarada no. 14, AD-3450-335 Mortágua
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Das Verkosterteam des Decanter war begeistert: So viel guten Wein fürs Geld hatten sie selten im Glas. Dafür erhält der 'Roble' Toro 2020 den Titel 'Best in Show', die Platin-Medaille und große 97 Punkte!

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Toro, die Nachbarregion von Ribera del Duero, ist immer noch der Geheimtipp für tiefdunkle, kraftvolle und opulente Tempranillos, die dort aus der Variante Tinta del Toro erzeugt werden. Diese Tempranillo-Spielart, die möglicherweise sogar den Ur-Tempranillo darstellt, ist kleinbeeriger und konzentrierter als der übliche Tempranillo. Sie ist die Basis des Toro-Stils. Ebenso eine Rolle spielen die von Kalk geprägten, sehr hoch gelegenen, kargen Weinberge. Die Bodegas Mazas verbinden dies mit einem überaus gekonnten Holzausbau, der die Tiefe und Opulenz des 'Roble' unterstreicht und ihm eine elegante Komponente hinzufügt.

97
Decanter

Decanter

We haven't welcomed Toro to our Best In Show selection in the past, but the sheer power and exuberance of its celebrated Tempranillo strain (Tinta de Toro) has often attracted our judges' attention as we hunt down silvers and golds. This wine puts all of that generosity into the glass, but does so at a price that qualifies for a Value Best In Show: a combination that's hard to resist. It has been oaked, but not with the wild exuberance of some of its pricier peers: look for damson and bramble fruits to come singing out of a glass of this dark, almost-black wine. Like most Toro, it’s gratifyingly soft in the mouth but texturally rich for all that: creamy and coaxing. It's hard not to sprawl and wallow in all of that luscious damson and bramble darkness, but soft, discreet acidity combines with the plush tannins to stop the wine cloying.

PLATINUM
Decanter

Decanter World Wine Awards

Fact Sheet

Artikelnummer 148002
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Tinta de Toro, Garnacha
Land Spanien
Region Toro DOP
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Bodegas Mazas
Adresse Abfüller: Bodegas Mazas, C. Toro, 38, ES-49810 Morales de Toro, Zamora
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Syrah-Meisterwerk aus einem der schönsten Weingüter an der Grenze von Stellenbosch und Franschhoek. Bei John Platter gibt es dafür 4,5 von 5 möglichen Sternen.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Ein perfekt gelegenes Kleinod als Weingut und eine Wein-Koryphäe als Weingutsbesitzer sind eine sehr gute Grundlage, um außergewöhnlichen Wein zu schaffen. Genau das passiert auf der Kleinood-Farm, die sich seit einigen Jahren einen exzellenten Ruf erwirbt. Genau an der Grenze von Stellenbosch und Franschhoek hat der Weingutsberater Gerard de Villiers, der bereits 150 meist berühmte Weinkeller in Südafrika gestaltet hat, die Basis diese Erfolges gelegt. Die Weinberge wurden teilweise bereits von seinen Ahnen im 17. Jahrhundert angelegt, doch die jüngste Erfolge sind dem Team zu verdanken, dass Weine wie den 2017er 'Tamboerskloof' Syrah vinifiziert. Das ist Syrah voller Charakter mit südländischem Flair, Komplexität und Frische, der von Beginn an beim Kritiker-Urgestein John Platter sehr gut bewertet wurde. Dieses mal sind es 4,5 Sterne von möglichen 5 - besser geht es kaum.

Fact Sheet

Artikelnummer 147919
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 95% Syrah, 3% Viognier, 2% Mourvèdre
Land Südafrika
Region Stellenbosch
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Kleinood Wines
Adresse Einführer: Rindchen's Weinkontor GmbH & Co. KG, Ellerhorst 1, DE-25474 Bönningstedt
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Hier finden Fruchtfülle, Reife und Grandezza formvollendet zusammen. Am Rebstock getrocknete Trauben sorgen für das Plus an Dichte und Extrakt. Dafür holt Luca Maroni erneut 99 Punkte raus.

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Diese Cuvée bezeichnet man in Italien als "Primitivo Negroamaro da uve leggermente appassite". Durch diese leichte Form des Appassimento, bei der Trauben schon am Stock leicht eintrocknen und so konzentrierter werden, entsteht eine wunderbar dichte Fruchtkomposition. Es ist die Spezialität der Winzer im Salento, solche Weine aus den klassischen Sorten am Stiefelabsatz zu erzeugen. Und der Mezzatia 'Blue Edition' ist mit Sicherheit einer der besten Weine dieses Stils, weshalb Luca Maroni ihm die Bestnote von 99 Punkten verleiht.

99
Luca Maroni

Luca Maroni

Fact Sheet

Artikelnummer 142725
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Negroamaro, Primitivo
Land Italien
Region Apulien
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Mezzatía Vini
Adresse Abfüller: Mezzatía Vini, Via Badl 17, IT-39057 Appiano (BZ)
weitere Produkt Infos

Unsere Aktionen