clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Rebsorten

Chardonnay

Chardonnay steht für hochwertigen Weißwein. Seinen Ursprung hat er im Burgund in Frankreich. Dort wurden früher viele Rebsorten eng beieinander gepflanzt, weshalb es oft zu natürlichen Kreuzungen kam.

Weine dieser Rebsorte


Riesling

Riesling ist die wichtigste und beliebteste Rebsorte in Deutschland. Fast ein Viertel der gesamten Rebflächen sind in Deutschland damit bestockt.

Weine dieser Rebsorte


Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon erhielt seinen Namen aufgrund der Vermutung, dass die Rebe eine Wildkreuzung aus dem Cabernet Franc ist.Seinen Ursprung hat die Pflanze wohl in der Region Bordeaux in Frankreich.

Weine dieser Rebsorte


Merlot

Der Merlot ist eine der beliebtesten Rotwein-Reben der Welt. Er wird in allen wärmeren Anbauregionen kultiviert und ausgebaut. Sein Hauptanbaugebiet ist aber seine Heimat Frankreich.

Weine dieser Rebsorte


Cabernet Franc

Cabernet Franc ist eine sehr alte Rebsorte, die bereits seit vielen Jahrhunderten in Frankreich kultiviert wird.

Weine dieser Rebsorte


Tempranillo

Das Hauptanbaugebiet der Tempranillo ist seit je her Spanien. Ganze 113.000 Hektar Anbaufläche stehen unter der autochtonen Rebsorte. Weltweit sind es lediglich 12.000 Hektar mehr.

Weine dieser Rebsorte


Sauvignon Blanc

Der Superstar unter den Weißweinen - Sauvignon Blanc - eine Rebsorte die weltweit angebaut wird und überall überzeugt.

Weine dieser Rebsorte


Pinot Noir

Der Spätburgunder, auch als Pinot Noir bekannt, ist wohl eine der ältesten Weinreben, die heute noch kultiviert werden.

Weine dieser Rebsorte


Spätburgunder

Der Spätburgunder, auch als Pinot Noir bekannt, ist wohl eine der ältesten Weinreben, die heute noch kultiviert werden. Er stammt vermutlich direkt von Wildreben aus dem Norden Frankreichs ab.

Weine dieser Rebsorte


Pinot Meunier

Wo der Schwarzriesling genau herkommt, ist nicht bekannt, es wird aber vermutet, dass er seinen Ursprung in Frankreich im Burgund hat.

Weine dieser Rebsorte


Schwarzriesling

Als Rotwein ist der Schwarzriesling im Geschmack fruchtig weich und mild säuerlich mit Aromen nach Kirschen, Himbeeren und Johannisbeeren. Als Rosé oder Blanc de Noir ist er der perfekte Sommerwein, spritzig, mit einer leichten Säure.

Weine dieser Rebsorte


Syrah

Syrah, meist in Europa vinifiziert, ist ein sehr kühler Wein, dezent aber extrakt- und tanninreich, er ist elegant mit viel Finesse.

Weine dieser Rebsorte


Shiraz

Da der Shiraz eine recht unkomplizierte Rebe ist und mit verschiedenen Böden und Klimabedingungen zurechtkommt, ist er fast überall auf der Welt einsetzbar.

Weine dieser Rebsorte


Malbec

Die besten Malbec-Weine kommen aus Argentinien. Dort wächst die Rebe vor allem in der Region Mendoza. Mendoza ist das größte Anbaugebiet für Malbec überhaupt und liegt im äußersten Westen des Landes.

Weine dieser Rebsorte


Silvaner

Silvaner-Wein ist ein unkomplizierter Sommerwein, der das Terroir, auf dem er gewachsen ist, hervorragend widerspiegelt. Er verbindet zarte, fruchtige Aromen mit erdigen Tönen und besitzt eine bekömmliche Säure.

Weine dieser Rebsorte


Sangiovese

Der Name der Sangiovese-Traube stammt aus dem Spätlateinischen und ist abgeleitet von „Sanguis Giove“, was so viel wie „Blut Jupiters“ bedeutet.

Weine dieser Rebsorte


Brunello

Brunello di Montalcion, ein Juwel unter toskanischen Weinen. Ein Rotwein mit fleischiger Textur und beerig-schokoladigen Aromen.

Weine dieser Rebsorte


Blauer Portugieser

Heute wird der Blaue Portugieser in vielen Weinregionen in Deutschland angebaut. Nach dem Spätburgunder und dem Dornfelder ist er die drittwichtigste Rotwein-Rebe in Deutschland.

Weine dieser Rebsorte


Portugieser

Der Portugieser ist ein harmonischer und angenehm zu trinkender Wein mit einer anspruchslosen und robusten Rebe.

Weine dieser Rebsorte


Nero d'Avola

Nero d'Avola wird bei Zimmertemperatur oder höchstens leicht gekühlt serviert. Der Rotwein bietet sich ideal als Begleiter zu gutem mediterranen oder deftigem Essen an.

Weine dieser Rebsorte


Montepulciano

Die aus Montepulciano erzeugten Rotweine sind farbintensiv, bodenständig bis feinwürzig.

Weine dieser Rebsorte


Sémillon

Im Geschmack ist Wein aus Sémillon sehr körperreich mit viel Säure. Sein Aroma erinnert an Zitronen und Äpfel, an Aprikosen, Honig, Melonen und Pfefferminze.

Weine dieser Rebsorte


Chenin Blanc

Vermutlich stammt die Chenin Blanc aus der Region Anjou im Nordwesten Frankreichs. Man nimmt an, dass die Rebe bereits seit dem 3. Jahrhundert in Anjou gepflanzt wird.

Weine dieser Rebsorte


Pinotage

Pinotage ist eine Kreuzung aus Pinot Noir und Hermitage. Der samtige, dunkle Wein verzaubert mit trockenen, beerigen Aromen.

Weine dieser Rebsorte


Barbera

Barbera ist wahrscheinlich eine autochthone italienische Rebsorte aus dem Piemont. Sie ist eine der ältesten Sorten des Landes und am weitesten im Norden verbreitet.

Weine dieser Rebsorte


Negroamaro

Ein Wein aus fast schwarzen Trauben, welcher schon mehrere Jahrtausende alt ist und mit gehaltvollem Geschmack überzeugt.

Weine dieser Rebsorte


Grüner Veltliner

Die populärste österreichische Rebsorte mit einer Anbaufläche von 48.500 Hektar und zahlreiche Varianten.

Weine dieser Rebsorte


Zinfandel

Der Zinfandel ist eine eher schwierige Rebsorte. Ihr größtes Problem ist, dass die Beeren unterschiedlich lange reifen. Auch an einer Traube gibt es Beeren mit unterschiedlichen Reifegraden.

Weine dieser Rebsorte


Corvina

Corvina ist eine rote Rebsorte, die typisch für den Weinanbau im Norden Italiens ist.

Weine dieser Rebsorte


Verdejo

Verdejo ist eine spanische Rebsorte die damals sehr oft für die Herstellung von Sherry genutzt worden ist.

Weine dieser Rebsorte


Pinot Grigio

Pinot Grigio Wein zeigt sich mit einem variantenreichen Charakter und in einem breiten Farbspektrum von hell über strohgelb bis zu sonnig warmen Gelbtönen

Weine dieser Rebsorte


Pinot Gris

Ein variantenreicher Weißwein, der schon seit dem 14. Jahrhundert bekannt ist, aber erst später erfolgreich wurde

Weine dieser Rebsorte


Grauburgunder

Der Grauburgunder ist eine natürliche Mutation des Spätburgunders. Seinen Weg nach Deutschland fand der Pinot Grigio, wie er in Italien genannt wird, vermutlich über Ungarn und die Schweiz, wo er am Bodensee angebaut wurde.

Weine dieser Rebsorte


Pinot Bianco

Seit 1995 hat sich der Bestand von Pinot Bianco, so seine italienische Bezeichnung, in Deutschland verdoppelt. Heute sind 4,4% der gesamten deutschen Rebflächen mit Weißburgunder bestockt.

Weine dieser Rebsorte


Pinot Blanc

Der Weißburgunder ist eine Mutation vom Grauburgunder, der wiederum eine Mutation vom Spätburgunder ist.

Weine dieser Rebsorte


Verdicchio

Verdicchio - eine klassische Rebsorte aus Italien, welcher einen leicht nussigen Geschmack aufweist und entzückende Duftnoten von Apfel und Pfirsich hat.

Weine dieser Rebsorte


Cinsault

Die Cinsault-Rebe wird schon seit Jahrhunderten im Süden Frankreichs, speziell im Languedoc und dem Rhône-Tal angebaut.

Weine dieser Rebsorte


Grenache

Sortenreine, rot gekelterte Grenache-Weine haben meist ein helles bis leuchtendes Rubinrot, je älter die Rebe ist umso dunkler ist die Farbe des Weines.

Weine dieser Rebsorte


Garnacha

Belegt ist, dass sich die Rotweinrebe im Mittelalter im Mittelmeerraum verbreitete. Die Hauptanbaugebiete der Grenache-Traube sind seither Spanien und Frankreich.

Weine dieser Rebsorte


Blaufränkisch

Eine dunkler Wein mit charakteristischem Bukett aus Österreich, welcher auch als blauer Limburger genannt wird und ebenfalls in Baden Württemberg angebaut wird.

Weine dieser Rebsorte


Lemberger

Der Lemberger ist eine österreichische Rebsorte, aus der ein dunkler, gerbstoffreicher Wein gewonnen wird. Weinkenner schätzen den leichten, fruchtigen Geschmack.

Weine dieser Rebsorte


Zweigelt

Der Zweigelt ist ein Klassiker unter den Rotweinen und gilt als populärster Wein aus Österreich.

Weine dieser Rebsorte


Blauer Zweigelt

Der Blaue Zweigelt zählt in Österreich mit über 14 % zu der am weitesten verbreiteten Rebsorte. Weitere Namen, unter denen diese Rebsorte bekannt ist, sind die Bezeichnungen Rotburger, Zweigeltrebe und Zweigelt Blau.

Weine dieser Rebsorte


Carménère

Ein Carmenere Wein vereint die besten Eigenschaften eines Cabernet Sauvignon und Merlot in sich.

Weine dieser Rebsorte


Albariño

Der Albarino ist ein traditionsreicher Weißwein in Teilen Spaniens und Portugal, welcher die wichtigste Rebsorte für den famosen Vinho Verde darstellt.

Weine dieser Rebsorte


Viognier

Exotisch ist das Adjektiv, welches genutzt wird um Weine der Rebsorte Viognier geschmacklich zu beschreiben. Die französische Sorte hat lange Tradition und wäre fast im Abgrund versunken, erlebte dann aber ihr Revival.

Weine dieser Rebsorte


Tannat

Aus der Tannat Rebe wird ein kräftiger Rotwein gewonnen, in welchem besonders viel Polyphenolen enthalten ist.

Weine dieser Rebsorte


Monastrell

Monastrell ist eine edle Rebsorte, welche unter anderem auch Mourvedre genannt wird und eine typische Verschnittsorte ist.

Weine dieser Rebsorte


Trebbiano

Der Wein der Trebbiano zeigt in seiner Jugend eine helle Farbe mit grünlichen Reflexen auf. Er besitzt eine leichte Säure, sowie fruchtige und blumige Duftnoten.

Weine dieser Rebsorte


Muskateller

Eine der ältesten Kultur-Rebsorten der Weinbau-Geschichte, die schon bei den Griechen und Römern bekannt war und durch die beiden antiken Reiche in Europa verbreitet wurde.

Weine dieser Rebsorte


Frühburgunder

Frühburgunder ist eine Rebsorte höchster Qualität. Sie ist schwer zu kultivieren aber weniger anfällig für Pilzerkrankungen.

Weine dieser Rebsorte


Goldriesling

Goldriesling ist eine Rebsorte mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Geschmacklich ist er sehr überzeugend mit einem feinwürzigem Bukett und Muskatnote.

Weine dieser Rebsorte


Malvasia

Die Rebsorte Malvasia ist vor allem als lieblicher Dessertwein eine geschätze Sorte. Historische Wurzeln reichen zurück bis in die Antike, in welcher die Sorte vorwiegend in Kleinasien angebaut wurde.

Weine dieser Rebsorte


Lagrein

Die Rebsorte Lagrein kommt aus Südtirol und bevorzugt ein mediterranes Klima. Als dunkler Wein überzeugt der Lagrein mit zahlreichen Aromen.

Weine dieser Rebsorte


Welschriesling

Die Rebsorte Welschriesling ist - auch wenn der Name es andeutet - nicht mit dem Riesling verwandt. Sie zählt mit 8% zu der zweitmeist angebauten Rebsorte in Österreich.

Weine dieser Rebsorte


Gewürztraminer

Wo der Gewürztraminer seinen Ursprung hat, konnte bis heute nicht genau geklärt werden. Forscher vermuten jedoch, dass er eine spontane Kreuzung aus Wildtrauben ist.

Weine dieser Rebsorte


Primitivo

Der Primitivo ist ein sehr vielseitiger Wein, er ist komplex und dicht. Die Beeren erreichen ein hohes Mostgewicht, wodurch der Wein sehr süß schmecken kann.

Weine dieser Rebsorte


Scheurebe

Die Scheurebe ist eine sehr junge Rebsorte, welche 2016 das 100-jährige feiert. Der Weißwein aus dieser Sorte besticht durch mittelkräftige trockene oder halbtrockene Spätlesen.

Weine dieser Rebsorte


Müller-Thurgau

Weine aus der Müller-Thurgau Rebe sind in der Regel recht leicht zugänglich. Sie sind frisch und elegant, mit einer feinen Muskatnote, weisen manchmal ein blumiges Bukett auf.

Weine dieser Rebsorte


Rivaner

Unter den Weißweinen belegt sie Platz 14. In Mittel- und Westeuropa wird Rivaner neben Deutschland noch in der Schweiz, in Österreich, Italien, Luxemburg, Frankreich und sogar in Großbritannien angebaut.

Weine dieser Rebsorte


Grillo

Grillo ist eine Rebsorte, welche überwiegend in Sizilien angebaut wird. Typischerweise wird aus dieser Sorte Marsala oder trockener, alkoholstarker Weißwein gekeltert.

Weine dieser Rebsorte


Falanghina

Die Rebsorte Falanghina ist eher selten zu finden - doch als Weißwein nicht zu unterschätzen und unter Kennern ein Geheimtipp.

Weine dieser Rebsorte