Amarone della Valpolicella Classico 2018

Amarone della Valpolicella Classico 2018

Italien, Venetien
Sonderpreis41,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 155086
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Corvina
Land Italien
Region Venetien
Jahrgang 2018
Wein-Prädikat DOCG
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 16,00 % vol
Restsäure 6,00 g/l
Restsüße 2,30 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2043
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent David Sterza
Adresse Abfüller: Azienda Agricola David Sterza, Via Casterna 37, IT-37022 Fumane (VR)

Unsere Verkostungsnotiz

Der tiefdunkelrote Wein offeriert ein komplexes, konzentriertes Bouquet, das von Aromen dunkler Früchte und roter Beeren geprägt ist. Hinzu kommen Kräuternoten, Gewürz- und Schokoladentöne . Am Gaumen ist der Wein kraftvoll und vollmundig, die reife Fruchtfülle ist durchsetzt von Würze und feinen mineralischen Akzenten. Die Tannine sind rund und geschmeidig neben einer delikaten Säure, was dem Wein bis ins lange nachklingende Finish einen äußerst harmonischen Charakter verleiht.

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Wer diesen Amarone im Glas hat, den verwundert es nicht, dass Weinliebhaber vom Rotweinadel Italiens sprechen. Ein wahrlich königlicher Genuss: herrlich aromatisch, kraftvoll und konzentriert mit süßlich anmutender Fülle bei gleichzeitig trockener Eleganz.

93
Robert Parker

Robert Parker

Opening to a sultry and dark appearance, the 2018 Amarone della Valpolicella Classico shows sweet aromas of dried cherry and baked plum. There is a softness here that comes with most Amarone wines, buy you also get savory notes of barbecue smoke, baking chocolate and Spanish cedar. This full-bodied wine concludes with a powerful 16% alcohol content.

94
James Suckling

James Suckling

A lovely Amarone here, with intense sweet dark raspberries, chili chocolate, minerals and cranberries that follow through to a flavorful and full-bodied palate, full of dusty tannins and powdery dark chocolate, Intense, vivid and tangy with a taut finish.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

David Sterza

Trendweine Italiens - Amarone, Appassimento & Co.

Sie sind die Trendweine Italiens: Appassimento, Passito und Amarone. Der Urvater dieses Weintyps, Amarone, wird aufwendig aus getrockneten Trauben hergestellt. Mit zur Familie gehört auch der Ripasso, ein Wein, der mit den Amarone-Schalen ein zweites Mal fermentiert wird, was ihm mehr Körper und Kraft verleiht. Es entstehen kraftvolle und alkoholreiche Weine mit einem samtigen und tiefgründigen Charakter. Welchen Wein Sie auch wählen, bei unserer Auswahl ist großer Genuss garantiert!

Vinifikation

Für diesen Amarone Classico aus der traditionellen Rebsorte Corvina wird nach der sorgfältigen Handlese ein Teil der Trauben vor der Weiterverarbeitung getrocknet und erst dann vinifiziert. Auf diese Weise erhält der Wein mehr Dichte, Fülle und Extraktsüße, sein gehaltvolles Format.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote