Poggio Teo Chianti Classico Riserva 2018

Poggio Teo Chianti Classico Riserva 2018

Italien, Toskana
Sonderpreis17,95 €* Normalpreis19,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 163269
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 90% Sangiovese, 10% Merlot
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2018
Wein-Prädikat DOCG
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 15,00 % vol
Restsäure 5,20 g/l
Restsüße 1,00 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Fattoria di Valiano
Adresse Abfüller: Società Agricola Valiano SRL, Strada Provinciale 102 di Vagliagli, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)

Unsere Verkostungsnotiz

Die Riserva zeigt eine intensive rubinrote Farbe im Glas. Das Bouquet enthüllt verlockende Aromen von Lavendel, begleitet von reifen Kirschen und einem Hauch von Pfeffer. Am Gaumen beeindruckt der Wein mit einer festen Tanninstruktur, die von einer angenehmen Säure begleitet wird. Die Kombination aus Frucht und Würze sorgt für eine vielschichtige Geschmackserfahrung, die in einem langanhaltenden Abgang endet.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Der ‚Poggio Teo‘ ist ein herausragendes Beispiel für die Qualität, die das Chianti Classico-Gebiet zu bieten hat. Die feste Tanninstruktur verleiht ihm eine solide Grundlage, während die Frische und die Vielschichtigkeit der Aromen für ein beeindruckendes Geschmackserlebnis sorgen.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Fattoria di Valiano

Fattoria di Valiano

Die Fattoria di Valiano ist in Castelnuovo Berardenga ansässig und liegt im Süden der Chianti Classico-Region, rund 70 Kilometer südlich von Florenz. Zum illustren Kreis der Vorbesitzer gehört der italienische Präsident Giovanni Gronchi. Der Besitz der Fattoria erstreckt sich über 230 Hektar, von denen 70 Hektar mit Reben bestockt sind.

Vinifikation

Der Wein wird aus 90% Sangiovese und 10% Merlot hergestellt, wobei die Trauben sorgfältig ausgewählt werden. Nach der Gärung erfolgt eine Reifung von 3 Monaten in Barriques, gefolgt von 9 Monaten in großen Eichenfässern und abschließend 3 Monaten in der Flasche. Diese sorgfältige Reifung in verschiedenen Gefäßen verleiht dem Wein eine ausgewogene Struktur und ermöglicht eine harmonische Entwicklung der Aromen.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote