Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Cloudy Bay

Cloudy Bay avancierte innerhalb kürzester Zeit zum Inbegriff des „Übersee-Sauvignons". Hier lesen Sie, wie es zu dieser Erfolgsgeschichte kam. Cloudy Bay Vineyards ist ein Weingut in der neuseeländischen Weinregion Marlborough, gelegen im Nordosten der Südinsel Neuseeland. Der unmittelbare nördliche Nachbar ist Australien. Der Name des Guts bezieht sich auf die Bucht Cloudy Bay, in welcher der Wairau-River ins Meer mündet. Vor etwa dreißig Jahren begann man hier aufgrund der Mittelmeer-ähnlichen klimatischen Bedingungen (von wegen cloudy!) und der günstigen Bodenverhältnisse Wein anzubauen. Die Gründer von Cloudy Bay Vineyards, David Hohnen und Kevin Judd, zählen zu den Pionieren der neuen Weinbau-Kultur in Marlborough. Seit 1985 stellen sie hier einen aromatischen, kräftigen Sauvignon Blanc her. Cloudy Bay war eines der ersten fünf Weingüter in Marlborough und erwarb sich innerhalb kurzer Zeit weltweit eine Reputation als anerkannter Erzeuger von neuseeländischem Sauvignon Blanc im ‚fruit-forward style‘.

Weine aus der Region entdecken

RegionMarlborough
InhaberLouis Vuitton Möet Hennessy
Webadressewww.cloudybay.co.nz
Rebflächenvineyards
AnbauOmaka Valley, Brancott Valley, Renwick, Rapaura