Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Blanc de Noirs' Grand Cru Extra Brut

'Blanc de Noirs' Grand Cru Extra Brut

Champagne D. Henriet-Bazin

Pinot Noir

ausverkauft

Sagenhaft, wie Henriet-Bazin mit seinen Pinot Noir-Reben solch einen finessenreichen Blanc de Noirs erzeugt und dabei preislich auf dem Teppich bleibt!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Eichelmann Champagne Edition 4 / 5 Sterne

„Hervorragender Champagner. Er zeigt feine rauchige Noten im Bouquet, viel Würze, klare Frucht. Im Mund präsentiert er sich füllig und kraftvoll, klar, frisch und zupackend, besitzt gute Struktur und Länge.“

Wine in Black Bewertung: 92 Punkte

Wer Champagner mit 100 % Pinot Noir mag, wird diesen Blanc de Noirs Extra Brut lieben! Denn das Traditionshaus Henriet-Bazin verwendet hier nur Rebmaterial aus Grand Cru-Lagen. Dieses schäumende Kleinod erhielt von Gerd Eichelmann ein „Hervorragend“ verpasst, während die Verkoster von Stephen Tanzer’s International Wine Cellar und Wine Enthusiast gleich respektive 90 und 91 Punkte hervorzauberten!

Für Schaumwein-Entdecker bietet dieser Champagner viel Spaß. Die Robe leuchtet im hellen pfirsichgelb, die goldenen Perlenketten steigen in schneller Geschwindigkeit im Glas empor. Johannisbeere und Orangenschale im Bouquet, sowie frische Gewürze unterlegt von mineralischen Noten. Im Mund dann ein kraftvoller Körper, mit viel Druck und eleganter, schmelziger Struktur, die Frucht und Terroir exzellent widerspiegelt. Im langen Finale kommen dann rote Beeren zum Vorschein. Einfach nur köstlich!

Sagenhaft, wie Henriet-Bazin mit seinen Grand Cru-Reben solch einen finessenreichen Blanc de Noirs erzeugt und dabei preislich auf dem Teppich bleibt!

Auszeichnungen & Kritikermeinungen

4/5 Sterne Eichelmann Champagne Edition 2015

„Hervorragender Champagner. Er zeigt feine rauchige Noten im Bouquet, viel Würze, klare Frucht. Im Mund präsentiert er sich füllig und kraftvoll, klar, frisch und zupackend, besitzt gute Struktur und Länge.“

91 Punkte Wine Enthusiast

„Produced from Grand Cru vineyards on the Montagne de Reims, this wine is rich, dry and tightly structured. A mineral texture gives a steely edge that is balanced by perfumed fruit with apple and creamed pear flavors.“ - Roger Voss, Dezember 2015

90 Punkte Stephen Tanzer's International Wine Cellar

„Pale peach skin color. Pungent aromas of redcurrant, orange zest and fresh herbs, with a bright mineral overtone. Fleshy but emphatically dry, offering bitter blood orange and pear skin flavors and a strong anise quality. Closes tangy and long, with dusty mineral and floral notes hanging on.“ - Josh Raynolds, Dezember 2013

3,5/5 Sterne „Hervorragender Erzeuger“ Eichelmann Champagne Edition 2015 für das Weingut

„Die Champagner Henriet-Bazin sind füllig und fruchtbetont, harmonisch und lang, egal ob Blanc de Blancs oder Blanc de Noirs, je höher der Chardonnay-Anteil in den Cuvées ist, desto ausgeprägter sind die mineralischen Noten. Sie passen als Aperitifchampagner, behaupten sich aber sehr gut auch zu Fisch und Vorspeisen, der Rosé auch zu Gegrilltem.“

Vinum Champagner Extra 2016 über den Erzeuger

„Kleiner Familienbetrieb von knapp sechs Hektar, verteilt auf 36 Parzellen in Grand- und Premier-Cru-Lagen an der Montagne de Reims, geleitet von Marie-Noëlle Henriet. Interessante, authentische, charaktervolle Schaumweine mit steigender Qualität, mehrheitlich auf Pinot-Basis.“

Weingut

Seit 1890 erzeugt die Familie Henriet-Bazin an der Montaigne de Reims edle Champagner-Gewächse und befindet sich seit fünf Generationen in Familienbesitz.

Google Map of Champagne D. Henriet-Bazin
Mehr zum Weingut

Der Champagner

Champagne Henriet-Bazin Blanc de Noirs Grand Cru Extra Brut wurde mit 100 % Pinot Noir erzeugt. Die Reben stammen aus Grand Cru Lagen von Verzenay und Verzy. Die Parzellen sind nördlich, östlich und nord-östlich ausgelegt, der Boden besteht hier aus Kreide-Terroir auf kieshaltigem Untergrund. Der jüngste Weinberg wurde 2006 bepflanzt, die ältesten Rebstöcke sind von 1983. Die Reben wurden am 18. September 2008 per Hand gelesen. Nach sanfter Pressung und Kaltgärung fand die malolaktische Gärung in Emaille-Stahltanks statt. Der Wein wurde gemäß der Méthode Champenoise im April 2009 auf die Flasche gezogen und reifte dort 6 Jahre lang. Sechs Monate bevor der Champagner auf dem Markt kam, wurde er degorgiert. Die Dosage liegt bei 5 g/l.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Champagner
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Champagne
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Reifepotenzial:
    bis 2019
  • Ausbau:
    Méthode champenoise
  • Geschmack:
    Extra brut
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Weingut:
    Champagne D. Henriet-Bazin
  • Artikelnummer:
    11464
  • Erzeugeradresse:
    Champagne D. Henriet-Bazin
    51380 Villers-Marmery
    France