Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2017
  • Robert Parker's Wine Advocate - 98+
  • James Suckling - 98

Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2017

Château Léoville-Las Cases

Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot

215,00 €*
0,75l · 286,67 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Seit vielen Jahrzehnten gehört der Wein zur absoluten Oberliga im Bordeaux. Das Lagerpotenzial ist schier unglaublich, ebenso wie die Phalanx an Bestnoten, die von 98+ Parker-Punkten ("Damn, that's good.") und 98 Suckling-Punkten angeführt wird. Maximal 3 Flaschen pro Kunde.

Château Léoville Las Cases Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2017
Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2017
Château Léoville-Las Cases
215,00 €*
0,75l · 286,67 €/l
Wein aus Bordeaux, Frankreich
Bordeaux Château Léoville-Las Cases

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 98plus / 100 Punkte

"This comes from 50- to 90-year-old vines and is a blend of 79% Cabernet Sauvignon, 11% Cabernet Franc and 10% Merlot with 13.28% alcohol, 3.72 pH and an IPT of 71. The 2017 Léoville Las Cases is deep garnet-purple in color, and wow, the nose bursts with beautiful blackcurrant cordial, blackberry pie and blueberry preserve notes followed by hints of lilacs, dark chocolate, cedar chest, sassafras and licorice with emerging wafts of oolong tea, lavender and iron ore. Medium to full-bodied, the palate is an exercise in elegance and soft-spoken nuances within a mouth-coating palate of almost electric black and blue fruits, framed by very firm, exquisitely ripe, fine-grained tannins and seamless freshness, finishing epically long and wonderfully perfumed. Damn, that’s good." - Lisa Perrotti-Brown

James Suckling 98 / 100 Punkte

"The purity here is really something. Blackberries and blackcurrants with sandalwood, mint and other classic herbs. Full-bodied and dense with ultra-fine tannins. Silky in all ways. Goes on for a long, long time. A blend of 79% cabernet sauvignon, 11% cabernet franc and 10% merlot. Joyous and serious wine for the vintage. And comparable to 2014 and 2015."

Wine in Black-Bewertung: 98 P

Das Château Léoville Las Cases mehrt den Ruhm der Super-Seconds in aller Welt. Jener Weingüter also, die nach der Bordeaux-Klassifizierung von 1855 als 2ème Grand Cru eingestuft wurden. Die Qualität dieser Châteaux liegt nicht selten vor den Grand Crus der Rive Gauche. Und der Château Léoville Las Cases Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé ist regelmäßig einer der bestbewerteten Bordeaux überhaupt. Keiner der wichtigsten Quellen für seriöse Bordeaux-Kritik macht hier eine Ausnahme, Und so hagelt es auch für die 2017er-Edition wieder nur Lob und Anerkennung. Vinous, der Decanter und Jeb Dunnuck vergeben jeweils 97 Punkte, während bei James Suckling 98 Punkte und bei Robert Parker sogar 98+ Punkte drin sind. "Damn, that's good", ist bei Robert Parker folgerichtig nachzulesen. Die 2017er-Edition gehört zu den besten Léoville Las Cases und hat das Potenzial für ein Zeitfenster von 40 Jahren. Hier entsteht ein Jahrhundert-Wein!

Tasting Note

Der Wein fließt im tiefdunklen Rubingranat mit violettem Reflexen ins Glas. Das unglaublich animierende Bouquet duftet nach Blaubeeren, Brombeeren und Feigen, fein unterlegt von Tabak-Noten, Haselnüssen und etwas Holz von der Barrique-Lagerung. Auch mineralische Aromen wie Graphit klingen an. Am Gaumen ist der Wein saftig und zupackend, mit ultrafeinen Tanninen und exzellent fokussierter Weinsäure, einem tiefgründigen Fruchtkern und ebenjener würzigen Expressivität, die nur auf großem Bordelaiser Terroir entsteht. Der Nachhall mit reichlich Mineralik und schier unendlicher Länge.

rotwein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Dieser Wein ist ein Solokünstler und verdient die absolut ungeteilte Aufmerksamkeit.

Wein passt Rindfleisch
Wein passt Lammfleisch

Bewertunge und Pressestimmen

97+ Punkte - Vinous

"The 2017 Léoville Las Cases captures all the best the vintage has to offer. Rich, unctuous and stunning in its beauty, the 2017 possesses tremendous richness and textural intensity that carry through to the very long finish, all with the regal, statuesque feel that is the quintessential signature of Las Cases. Just as it was from barrel, Las Cases is wonderfully polished. Tasted two times. What a wine!"

97 Punkte - Jeb Dunnuck

"The grand vin 2017 Chateau Leoville Las Cases checks in as 79% Cabernet Sauvignon, 11% Cabernet Franc, and 10% Merlot, harvested between the 15th of September and the 4th of October. Brought up in 90% new French oak, it has an incredibly classic style that carries loads of creme de cassis, crushed rock, graphite, and smoked tobacco-like aromatics. These carry to a full-bodied, concentrated, elegant Las Cases that has fine tannins, flawless balance, and a great finish. It shows the refined, regal style of this estate, has beautiful richness and depth, and is going to drink nicely with just 5-7 years of bottle age."

97 Punkte - Decanter

"Rich ruby in colour if a little less inky than the 2015, 2016 or 2018. Clear layers of fruit, the nose is one of the rare ones in the vintage where you want to spend time just thinking about the different strands that are coming at you. Black truffle, liquorice, cinnamon spice, saffron, slate and cigar box all comprise - this is a standout wine in the vintage. They just know how to tease flavour out of the ground at this place. Yes it is closed, not exactly forbidding but certainly austere, with big tannins, but less so than in some vintages at this stage, and it unrolls in the mouth."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Das Château Léoville Las Cases in der Appellation Saint-Julien ist aus dem riesigen Besitz von Léoville entstanden, der im Zuge der Französischen Revolution von 1789 und verschiedenen Erbteilungen in die Châteaux Léoville-Las Cases, Léoville-Barton und Léoville-Poyferré zerfiel. Léoville Las Cases blieb mit rund 98 Hektar das größte Weingut der drei und auch das Beste. Es ist heute im Besitz der Nachkommen der Familie Léoville und wird von Jean-Hubert Delon geleitet. Es ist eines der berühmtesten Weingüter des Bordeaux und liegt an der Route du Vin als direkter Nachbar des Château Latour. Bewirtschaftet werden Cabernet Sauvignon (66 %), Merlot (24 %), Cabernet Franc (9 %), Petit Verdot (1 %). Eine Zeit lang galt 'Clos Du Marquis' als Zweitwein von Léoville Les Cases, doch mittlerweile positionierte Eigner Delon den Super Second erfolgreich als eigenständigen Wein. Die Parzellen liegen im Osten des Weinguts. Gleichwohl: Hinter Clos Du Marquis agiert das gleiche Team mit der gleichen Philosophie!

Mehr lesen
Google Map of Château Léoville-las-Cases

Vinifikation

Château Léoville Las Cases Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2017 wurde aus 79 % Cabernet Sauvignon, 11 % Cabernet Franc und 10 % Merlot vinifiziert. Die Reben sind im Schnitt über 40 Jahre alt, die Bepflanzungsdichte liegt bei 8.600 Rebstöcken pro Hektar. Die Handlese fand im Oktober statt, nach der Fermentation wurde der Wein in französischen Eichenfässern ausgebaut, 65 % davon neu.

Wein aus Bordeaux, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Bordeaux
  • Produzent:
    Château Léoville-Las Cases
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    2060
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17073
  • Erzeugeradresse:
    Château Léoville-las-Cases
    33250 Saint-Julien Beychevelle
    France
Cabernet Sauvignon, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen