Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Sàgana' Sicilia 2016
  • James Suckling - 94
  • Robert Parker's Wine Advocate - 93

'Sàgana' Sicilia 2016

Cusumano

Nero d'Avola

31,10 € UVP
27,25 €*
0,75l · 36,33 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 3-7 Werktagen

"A grand expression of Nero d'Avola" schwärmt Monica Larner vom Wine Advocate und zückt 93 Punkte. James Suckling geht sogar noch einen Schritt weiter und bewertet die Insel-Schönheit mit 94 Punkten.

Cusumano 'Sàgana' Sicilia 2016
'Sàgana' Sicilia 2016
Cusumano
31,10 € UVP
27,25 €*
0,75l · 36,33 €/l
Wein aus Sizilien, Italien
Sizilien Cusumano

Awards

James Suckling 94 / 100 Punkte

"Deep and leading aromas of blackberries, blueberries and fruit tea follow through to a medium to full body, firm and silky tannins and a delicious finish. Love the hints of walnuts and bitter oranges at the finish."

Robert Parker's Wine Advocate 93 / 100 Punkte

"With a new label design, Cusumano is now declaring the vineyard sites on their labels. This wine, the 2016 Sicilia Sàgana, sees fruit sourced from the Vigneto del Torrone Bianco at the Tenuta San Giacomo. This is a grand expression of Nero d'Avola, and I'm not sure how the Cusumano brothers pulled it off. Completely absent are those raw aromas of olive and caper that you often get with this Sicilian grape. Instead, you get ripe blackberry and dark plum with spice, dark chocolate and barbecue smoke. It ages in oak for 18 months. There is some freshness, even a point of sourness on the close, but the wine finishes with great intensity and balance nonetheless." - Monica Larner

Wine in Black-Bewertung:

Sorgfalt im Weinberg zahlt sich einfach aus. Davon war Francesco Cusumano von Anfang an überzeugt und setzte den Cru-Gedanken in seiner Heimat konsequent um. Für jede Rebsorte wählte er sorgfältig den optimalen Standort aus, um ihnen ihr ganzen Potenzial zu entlocken. Und bei diesem sortenreinen Nero d'Avola ist ihm das sehr gut gelungen. So gut sogar, dass mit Robert Parker und James Suckling gleich zwei Kritiker-Koryphäen mit 93 beziehungsweise 94 Punkte großzügig werten. Wie es sich für einen echten Nero d'Avola gehört, kommt hier ein tiefdunkler und angenehm würziger Rotwein ins Glas. Ergänzend kommt ein ganzer Korb voll dunkler Beeren dazu, der den Mund auf sehr angenehme Weise auskleidet. Die kalkhaltigen Böden spendieren eine feine Mineralität, die diesem Süditaliener überaus gut zu Gesicht steht.

Weingut

Der Begründer des Weinguts, Francesco Cusumano, hat den Betrieb vor vierzig Jahren aus einem einfachen Grund gegründet: Er ist Winzer mit Leib und Seele. Er glaubte an den sizilianischen Wein, sein Potenzial und arbeitet daran, dieses auszuschöpfen. Die Grundidee von Cusumano ist der Cru-Gedanke: für jede Rebsorte gibt es einen optimalen Standort. Cusumano ging also von der Vielfalt und von der Verschiedenartigkeit Siziliens aus. Er suchte in Sizilien nach den Regionen, die für unterschiedliche Rebsorten die besten Voraussetzungen bieten und dort kaufte er Weinberge. In den 1990er-Jahre übernahmen seine Söhne Alberto und Diego Cusumano das Weingut und brachten es seitdem in die Top-10 der sizilianischen Weinerzeuger. Weit über 10x konnte man die höchste Bewertung im Gambero Rosso erlangen. Besonders bemerkenswert an diesem Weingut ist allerdings das sehr hohe Niveau aller Weine, vom einfachen Bianco bis zum raren Rosso.

Mehr lesen
Google Map of Cusumano srl

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Nero d'Avola
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Sizilien
  • Produzent:
    Cusumano
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    feinen Fleisch- und Wurstwaren
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Ton
  • Artikelnummer:
    15618
  • Erzeugeradresse:
    Cusumano srl
    90047 Partinico (PA)
    Italy
Rotwein, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen