Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Fusion V' 2016
  • Platter's Wine Guide - 4,5
  • Tim Atkin - 95

'Fusion V' 2016

De Toren Private Cellar

Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Malbec

34,90 € UVP
29,95 €*
39,93 € / Liter
 
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

De Toren legt erneut eine Höchstleistung hin: ein südafrikanischer Wein im besten Bordeaux-Stil. 4,5 Sterne verteilt Platter's Wine Guide, Tim Atkin untermauert diese Bewertung mit großen 95 Punkten.

Awards

Tim Atkin 95 / Punkte

"It's rare that I prefer a Stellenbosch property's top red in 2016 to 2015, but that's the case here on one of the most enjoyable, well-balanced Fusion Vs I've had in a while. Combining Cabernet Sauvignon with 48% Malbec, Cabernet Franc, Merlot and Petit Verdot, it sees 20% new wood and is a wonderfully harmonious wine. Serious and concentrated with fine perfume, plum, cedar and liquorice flavours, silky tannins, mocha oak and a fresh, nuanced finish."

Platter's Wine Guide 94 / 100 Punkte

"Latest blend of stellar 5-way Bordeaux red has cab down to 52 %, elegant & sophisticated, with fruitcake generosity, tobacco & spice highlights framed by well-judged oak, 50 % new. Seamless, it will age well. Also in larger, small bottle formats."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Konstant in Qualität und Stil, erfreulich eigenständig und von ausgeprägt spezifischem Charakter liefert De Toren eine ganze Reihe vorzüglicher südafrikanische Weine ab - und das mit klassischen Bordelaiser Rebsorten. Ein besonders gelungenes Glanzlicht ist dabei der international gerühmte 'Fusion V', eine phantastische Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec, Petit Verdot und Merlot. Und der gehört nicht nur zu den besten südafrikanischen Weinen dieses Stils, sondern auch zu den höchstprämierten, holt sich doch die 2016er-Edition 4,5 Sterne und 94 Punkte bei Platter's Wine Guide ab.

Tasting Note

Der Wein leuchtet im Glas mit einer intensiven dunkelroten Farbe. Das herrliche Bouquet strotzt nur so von reifer Himbeere, dunkler Schokolade, Leder und Zedernholz, sowie etwas schwarzem Pfeffer. Am Gaumen fällt sofort die elegante Struktur dieser Bordeaux-Cuvée auf. Hoch konzentriert und wunderbar komplex, unterlegt von einer seidigen Tannin-Struktur. Die delikate Weinsäure zeigt sich in Harmonie mit der Fass-Frucht-Balance. Der Wein legt ein imposantes Finish hin, das lange nachhallt. Ein "moderner" Bordeaux-Blend-Stil? Vielleicht, oder einfach nur 'Fusion V' in Bestform, der eine Zierde für jeden Weinkeller darstellt.

Passt zu

Ein Super-Wein zu einem raffinierten Barbecue!

Bewertungen und Pressestimmen

2-3 Sterne (von 4) fürs Weingut im Kleinen Johnson 2018

"Überdurchschnittliches, bekannt-berühmtes Weingut. Stets aromatischer roter Bordeaux-Verschnitt 'Fusion V' und der auf Merlot basierende, früher trinkreife Verschnitt 'Z'."

Weingut

Mit 7 Hektar Rebfläche gründeten Emil und Sonette den Dulk das Weingut De Toren im Jahr 1991. Heute hat das Weingut insgesamt 24 Hektar Rebfläche, auf denen erstklassiger Wein angebaut wird.

Google Map of De Toren Private Cellar
Mehr zum Weingut

Vinifikation

Aus einer der besten Weinregionen Südafrikas, Stellenbosch, stammen die Trauben für diesen Wein. Die 2016er-Cuvée des De Toren 'Fusion V' besteht aus fünf verschiedenen Rebsorten, die typisch für Weine aus Bordeaux sind: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec und Petit Verdot. Die 225 Liter-Fässer, in denen der Wein 12 Monate reift, stehen in einem klimatisierten Barrel Room, der konstante 16 °C hat. Die Eichenfässer sind zu einer Hälfte neu und zur anderen Hälfte gebraucht. Die Assemblage wird zu 90 % in französischen Eichenfässern ausgebaut, der Malbec nur in amerikanischen. Unter optimalen Bedingungen kann der Wein zwischen 10 bis 15 Jahre reifen.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Malbec
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Stellenbosch
  • Weingut:
    De Toren Private Cellar
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2027
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, samtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14408
  • Erzeugeradresse:
    De Toren Private Cellar
    Polkadraai Rd
    7604 Stellenbosch
    South Africa
  • Importeuradresse:
    Reidemeister & Ulrichs GmbH
    Konsul-Smidt-Straße 8J
    28217 Bremen
    Germany

Das könnte Ihnen auch gefallen

De Toren 'Fusion V' 2016
'Fusion V' 2016
De Toren Private Cellar
34,90 € UVP
29,95 €*
39,93 € / Liter