Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Discovery' Chardonnay 2018
  • James Halliday's Australian Wine Companion - 95
  • discovery_de

'Discovery' Chardonnay 2018

Domaine Naturaliste

Chardonnay

ausverkauft

Eine Entdeckung im wahrsten Sinne des Wortes ist dieser Chardonnay der Domaine Naturaliste, der zeigt, was Cool Climate-Weine können. Das begeistert auch Australiens Wein-Guru James Halliday, der die 2018er-Edition mit 95 Punkten belohnt.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Western Australia, Australien
Western Australia Domaine Naturaliste

Awards

James Halliday's Australian Wine Companion 95 / 100 Punkte

"Sourced from Wilyabrup and Carbunup. It is built on a deep-set core of natural acidity and deliberate fermentation and maturation in used French barriques. An elegant wine with perfect balance and length, the jasmine scents of the bouquet deliciously seductive."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Alle reden von der Qualität der australischen Cool Climate-Weine, während Bruce Dukes von der Domaine Naturaliste sie in Perfektion in Flaschen füllt. Der Terroir-Experte weiß das mediterrane Klima, das im Weinbaugebiet Margaret River zwischen Indischem Ozean und Great Southern Ocean herrscht, bestens zu nutzen. Dank seiner akribischen Arbeit in den Weingärten, die nur 7 Kilometer vom Indischen Ozean zu finden sind, gelingt es ihm Jahr für Jahr, raffiniert ausbalancierte Weine zu kreieren, die nicht nur mit ihrer Frucht, sondern auch mit ihrem schlanken Körper und ihrer zarten Aromen-Vielfalt überzeugen. Einer der größten Fans der Domaine Naturaliste ist übrigens der australische Wein-Experte James Halliday. Er zückte für die 2018er-Edition dieses Chardonnay herausragende 95 Punkte. Damit aber nicht genug! Unlängst kürte er die Domaine Naturaliste nämlich auch noch zur "Best Value Winery in Australia 2020"! Da sind wir schon ein wenig stolz, dass wir Ihnen dieses Genuss-Juwel aus Australien jetzt anbieten können.

Tasting Note

Das zarte Goldgelb dieses Chardonnay verrät bereits optisch, wohin die Geschmacks-Reise geht: ins Genuss-Land der perfekten Balance. Auch die Nase bestätigt diese Vermutung direkt. Hier kommen kräftige Anklänge von Grapefruit und feine Jasmin-Blüten zusammen, die von einem Hauch Holz ideal ergänzt werden. Am Gaumen präsentiert sich der Wein ebenso frisch wie schlank und facettenreich mit einer kühlen Mineralik. Zur Grapefruit gesellt sich jetzt auch noch Zitronenzeste, während die floralen Noten einen herrlichen Kontrapunkt bilden. Ein Wein, der mit seiner Präzision und seinen facettenreichen Nuancen bis hin zum langen Abgang vollends überzeugt.

weisswein aromas, wein aus Australien

Passt zu

Dieser Wein verlangt nach frischen, leichten Gerichten! Feines Kalbsfleisch passt hier ebenso wie gebratener oder gegrillter Fisch in allen erdenklichen Variationen. Zum Beispiel mit einer Zitronen-Sauce. Ebenso perfekt dazu: ein Caesar Salad.

Wein passt Fisch

Bewertungen und Pressestimmen

James Halliday über das Weingut:

"Bruce Dukes' career dates back over 30 years, its foundations built around a degree in agronomy from the University of WA, followed by a masters degree in viticulture and agronomy from the University of California (Davis). A four-year stint at Francis Ford Coppola's iconic Niebaum-Coppola winery in the Napa Valley followed. Back in WA Bruce worked with a consultancy and contract winemaking business in Margaret River in 2000. His winery was set up to handle small and large amounts of fruit, but it was not until '12 that he made his own wine under the Domaine Naturaliste label. The quality of all the wines is excellent."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Eingerahmt vom Indischen Ozean im Westen und Norden und vom Great Southern Ocean im Süden, befindet sich das Weingut Domaine Naturaliste im Herzen der beschaulichen Weinregion Margaret River in Western Australia. Erst 2014 brachte Inhaber und Winzer Bruce Dukes seine ersten Weine auf den Markt, die die Herzen und Gaumen der Australier im Sturm eroberten. Verwunderlich ist das nicht, denn schließlich arbeitete Dukes über 20 Jahre lang weltweit als Önologe für andere Weingüter. Sein Weg führte ihn bis nach Kalifornien, wo er unter anderem für Francis Ford Coppola tätig war. Doch schließlich rief die Heimat und Bruce Dukes kehrte nach Australien zurück, um, nach einigen weiteren Stationen bei anderen Produzenten seine eigene Idee von naturnahem und verantwortungsvollen Weinanbau zu realisieren. Das war 2012 die Geburtsstunde der Domaine Naturaliste.

Und der Name ist hier Programm: Bruce Dukes ist ein Spezialist in Sachen Terroir. Mit liebevoller und akribischer Handarbeit holt er das Beste aus seinen Trauben heraus, die, nur 7 Kilometer vom Indischen Ozean entfernt, auf Lehmböden mit Kiesbelag wachsen. Im mediterranen Klima, das von kalten und feuchten Wintern sowie warmen und trockenen Sommern geprägt ist, gedeihen hier vor allem Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Syrah auf der roten und Chardonnay, Sauvignon Blanc und Semillon auf der weißen Wein-Seite.

Die beiden Flagship-Weine 'Artus' Chardonnay und 'Morus' Cabernet Sauvignon werden ideal von den Weinen der 'Discovery'-Linie ergänzt, die mit ihrer präzisen Frucht, dem feinen Holz und ihrer perfekten Balance ein Sinnbild für Cool Climate-Weine aus West-Australien sind. Sie begeistern inzwischen nicht nur Weinliebhaber auf der ganzen Welt, sondern auch die Riege der Wein-Experten. So kürte etwa Australiens Wein-Guru James Halliday die Domaine Naturaliste zur "Best Value Winery in Australia 2020".

Mehr lesen
Google Map of Domaine Naturaliste

Vinifikation

Der 'Discovery' Chardonnay der Domaine Naturaliste besteht zu 100 % aus Chardonnay-Trauben, die in Wilyabrup und Carbunup gedeihen. Die Lese fand am 14. Februar 2018 statt. Anschließend schonende Fermentation in französischen Eichenfässern. Der Wein reifte dann zusätzlich 7 Monate auf der Feinhefe in Barriques, bevor er auf die Flasche kam.

Wein aus Western Australia, Australien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Western Australia
  • Produzent:
    Domaine Naturaliste
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Kalbsfleisch, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2023
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    fruchtig, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14622
  • Erzeugeradresse:
    Domaine Naturaliste
    160 Johnson Rd
    6280 Wilyabrup WA
    Australia
  • Importeuradresse:
    New World Wineries
    Viertorenstraat 7
    6212 Maastricht
    Netherlands
Chardonnay, wein aus Australien