Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Silvaner Retzstadter Langenberg 2019 - Bio
  • tipp_de

Silvaner Retzstadter Langenberg 2019 - Bio

Rudolf May

Silvaner

15,95 €*
0,75l · 21,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Rudolf May ist einer der Aufsteiger der letzten Jahre. Mays Silvaner "gehören zum Besten, was man heute aus dieser Sorte probieren kann", schreibt Vinum. Ein Beispiel? Der 2019er Silvaner Erste Lage Retzstadter Langenberg.

Rudolf May Silvaner Erste Lage Retzstadter Langenberg 2019 - Bio
Silvaner Retzstadter Langenberg 2019 - Bio
Rudolf May
15,95 €*
0,75l · 21,27 €/l
Wein aus Franken, Deutschland
Franken Rudolf May

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Wen auch immer man unter den einschlägigen Kritikern fragt, sie sind voll des Lobes für Rudolf May. Das Weingut hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt, nicht zuletzt, seitdem es auf biologischen Anbau umgestellt hat. Master of Wine Anne Krebiehl hat einen von Mays Silvanern in diesem Jahr im Decanter zum besten Wein der diesjährigen Großen-Gewächs-Probe des VDP erklärt. Das gab es noch nie. Keine Frage, Mays Silvaner gehören zu den besten Weißweinen in Deutschland und der Silvaner aus Mays Hausberg ist - wenn er auch noch nicht von Kritikern bewertet wurde - einer, der dazu gehört.

Tasting Note

Der Silvaner öffnet sich mit einer wunderbar eleganten, intensiven und gelbfruchtigen Nase von Melonen, Birnen und einem Hauch Quitten in Verbindung mit Grapefruit, Gartenkräutern, Holunderblüten und zerstoßenem Stein. Am Gaumen wirkt der Wein durch den Ausbau im Holz cremig und seidig, durch das Muschelkalk-Terroir gleichzeitig frisch, rassig und voller Energie. Neben der Frucht zeigen sich nussige Nuancen und eine salzige Mineralität im Finale.

weisswein aromas, wein aus Deutschland

Passt zu

Flussfisch mit Beurre Blanc, weißem Fleisch mit Pilzen und rahmigen Saucen.

Wein passt Fisch
Wein passt Geflügel

Bewertungen und Pressestimmen

4,5 Sterne (4/5) Eichelmann Deutschlands Weine 2020 für das Weingut

"Hervorragendes Weingut. Es war schon beeindruckend zu verfolgen, wie Rudolf May sich kontinuierlich gesteigert hat. Als wir ihn in der ersten Ausgabe vorstellten, war er noch weitgehend unbekannt. Damals waren seine Weine klar, saftig und süffig. Diese Stilistik findet man auch heute noch bei seinen Weinen: Sie sind reintönig, fruchtbetont und wunderschön süffig, haben dabei aber deutlich an Struktur und Komplexität gewonnen, nicht nur die Spitzenweine gewannen in der jüngsten Jahren mehr und mehr an Länge und Nachhaltigkeit, auch in der Basis hat Rudolf May stetig weiter zugelegt."

3,5 Sterne (3,5/5) fürs Weingut Vinum Weinguide Deutschland 2020

"Sehr gutes Weingut. Rudolf und Benedikt May sind ein gutes Beispiel für die vielen gelungenen Vater-Sohn-Teams in Franken. Die beiden Männer ergänzen sich hervorragend. Wir sind der Meinung, diese Harmonie auch schmecken zu können. Die ganze Kollektion ist stringent und klar gegliedert. Man sollte den Silvaner GG aus dem Thüngersheimer Rothlauf nicht vergessen. Für uns immer der beste trockene Wein aus dem Weingut."

3 Trauben (3/5) fürs Weingut Gault&Millau Deutschland 2020

"Sehr gutes Weingut. Die Gegend um Thüngersheim und Retzstadt ist ja nicht als Mittelpunkt der fränkischen Weinwelt zu betrachten, aber gleichwohl sehr spannend. Genau in dieser Region arbeitet Rudolf May mit großem, aber unaufdringlichem Ehrgeiz an seinen Weinen. Seit dem Jahr 2016 wird auf biologischen Anbau umgestellt - da kommt noch mehr!"

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"Rudolf May keeps on producing first class Franconian Sylvaners and Pinot Noirs (Spätburgunder) on the calcareous soils around Retzstadt, the village where the family domaine is based. His wine style is focused on precision, freshness and structure as well as clear and ripe fruit. Although May's wines are pretty attractive soon after the bottling, they benefit enormously from bottle aging." - Stephan Reinhardt

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Das Weingut Rudolf May ist in Eberstal bei Retzstadt beheimatet, rund 21 km nordwestlich von Würzburg gelegen und wurde 1999 von Rudolf May und seiner Frau Petra gegründet und seitdem zu einem fränkischen Musterweingut aufgebaut. Mit 13 ha Weingärten - viele davon extrem alte Silvaner-Anlagen - gehört man zu den mittelgroßen Betrieben. Natürlich dominiert der bereits erwähnte Silvaner (66 %) den Rebsortenspiegel, dazu kommen Spätburgunder (10 %), Müller-Thurgau (8 %), Riesling (8 %) und Weiß- und Grauburgunder. Beeindruckend an Rudolf May ist sein virtuoser Umgang mit den Franken-Star Silvaner, denn vom Ortswein bis zu seinen Ersten Lagen, von den Großen Gewächsen bis zu den süßen Auslesen und Beerenauslesen ist alles nachgerade perfekt vinifiziert.

Es scheint, als hätte Herr May eine Art Zauberformel für Silvaner entwickelt. Und so wundert es nicht, dass das Weingut auch bei der Presse ("Silvaner, die ihresgleichen suchen", Gault&Millau) mehr und mehr in den Fokus gerät und die Aufnahme in den Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter geschafft hat. Eine der spannendsten Adresse in Franken und längst eines der besten deutschen Weingüter, und das nicht nur für Silvaner!

Mehr lesen
Google Map of Weingut Rudolf May

Vinifikation

Rudolf Mays Silvaner Erste Lage Retzstadter Langenberg 2019 - Bio stammt aus der gleichnamigen Lage, dem Hausberg der Mays. Der Weinberg befindet sich in einem der schönsten Seitentäler des Mains, nördlich von Würzburg. Er ist geprägt von kargen Muschelkalkboden, der nach Südwest- bis Südsüdost ausgerichtet liegt. Nach der Lese wurde der Wein sorgfältig vinifiziert und danach einige Zeit auf der Feinhefe gelassen, um die Komplexität zu erhöhen. Der Ausbau erfolgt im großen Holz.

Wein aus Franken, Deutschland

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Silvaner
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Franken
  • Produzent:
    Rudolf May
  • Trinktemperatur:
    10-12 °C
  • Alkoholgehalt:
    12 % vol.
  • Passt zu:
    Fisch, Geflügel
  • Reifepotenzial:
    bis 2025
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    samtig, frisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Muschelkalk
  • Bio-Zertifikat:
    DE-ÖKO-007
  • Artikelnummer:
    15693
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Rudolf May
    97282 Retzstadt
    Germany
Silvaner, wein aus Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen