Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Director's Reserve Red 2018
  • Decanter - 92
  • cult_winemaker_de

Director's Reserve Red 2018

Tokara Wine Estate

Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Merlot, Cabernet Franc, Malbec

ausverkauft

Bordeaux + Kap = Rotwein-Genuss pur! Das Kultweingut Tokara bringt in seiner aufwändig vinifizierten Reserve (24 Monate im französischer Eiche!) Bordelaiser Rebsorten mit südafrikanischer Prägung zum Strahlen. Vorhang auf für die Director's-Edition!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Stellenbosch, Südafrika
Stellenbosch Tokara Wine Estate

Awards

Decanter 92 / 100 Punkte

"A rich, dense, earthy red with black plum, vanilla spice, freshly-tilled earth, and a hint of olive." - Decanter World Wine Awards, zusätzlich eine Silbermedaille

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Beim Film nähert man sich der genauen Vision des Regisseurs am besten im Director's Cut. Kein Wunder, dass er unter Filmliebhabern als das Non-plus-Ultra gilt und Kult-Status genießt. Genauso ist es beim legendären Kap-Weingut Tokara. Hier zeigt sich das einzigartige Terroir von Stellenbosch und die ganze Winzerkunst der Crew in der Director's-Reserve-Linie. Und für die 2018er-Edition Red aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot, die mit kleinen Anteilen von Cabernet Franc und Malbec veredelt wurde, hat man wieder alle Register gezogen: Nur Trauben der besten Parzellen am Hang des Simonsberg wurden ausgewählt. Natürlich wurde sorgfältig von Hand gelesen und selektiert. Anschließend ruhte die Cuvée satte 24 Monate in französischen Eichenfässer - etwa je zur Hälfte in neuer Eiche und gebrauchten Barriques. Das Ergebnis ist ein intensiver Kap-Rotwein, der bis in den langen Abspann auf ganzer Linie überzeugt, wie die 92 Punkte bei den Decanter World Wine Awards plus Silbermedaille eindrucksvoll beweisen.

Weingut

Viele der renommierten Weingüter Südafrikas sind so alt wie die Weinbautradition des Landes selbst. Umso bemerkenswerter ist die Leistung von Tokara Wine Estate, das erst 1994 von G.F. Ferreira gegründet wurde - und das aus der Spitze der südafrikanischen Weinmacher-Elite nicht mehr wegzudenken ist. Ursprünglich wollte Ferreira das Anwesen am Fuße des imposanten Simonsberg lediglich als Wohnhaus nutzen. Doch schnell wurde klar, welches Wein-Potenzial der fruchtbare Boden in Kombination mit den vielen Sonnentagen und der frischen Meeresbrise, die kontinuierlich herüberweht, birgt.

Tokara Wine Estate besitzt inzwischen über 120 Hektar Rebfläche von Walker Bay über Hermanus bis hin zur noch recht jungen Weinregion Elgin. Dabei ist es dem Cool Climate-Spezialisten, der sich auf die beiden Rebsorten Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc spezialisiert hat, aber auch Shiraz, Chardonnay und Pinotage anpflanzt, besonders wichtig, die Eigenarten der unterschiedlichen Böden für die drei Wein-Linien des Weinguts genauestens herauszuarbeiten. Mithilfe modernster Kellertechnik und einer höchst akribischen Arbeitsweise gelingt das Jahr um Jahr. Die Weine der Icon-Reihe 'Director's' erfreuen sich bei Experten wie privaten Weinliebhabern größter Beliebtheit. Wobei auch die Premium-Linie 'Collection' jedes Jahr wieder in einem wahren Punkte- und Auszeichnungsregen verbringt.

Mehr lesen
Google Map of Tokara Wine Estate

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Merlot, Cabernet Franc, Malbec
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Stellenbosch
  • Produzent:
    Tokara Wine Estate
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    15 % vol.
  • Passt zu:
    Grillfleisch, gegrilltem Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Barrique und großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, komplex
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17134
  • Erzeugeradresse:
    Tokara Wine Estate
    Helshoogte Rd
    Stellenbosch
    7600 Cape Town
    South Africa
Cabernet Sauvignon, wein aus Südafrika