Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Pinot Bianco Friuli Colli Orientali 2017

Pinot Bianco Friuli Colli Orientali 2017

Azienda Agricola Torre Rosazza

Pinot Bianco

ausverkauft

Aufregende Weißwein-Entdeckung aus dem berühmten Friaul zum absoluten Best-Preis! So einen erstklassigen Pinot Bianco all'italiana hatte man noch nie im Glas, 3 Gläser im Gambero Rosso weisen den Weg!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Gambero Rosso 3 / 3 Gläser

"In diesem Jahr haben nur 26 Weine aus Friaul-Julisch Venetien die Tre Bicchieri gewonnen, alle sind Weißweine, die aus einheimischen und internationalen Rebsorten vinifiziert wurden. Damit bestätigt die Region ihre herausragende Stellung für hochklassiger Weißweine. Besonders die Pinot Bianco wurden dieses Jahr sehr gut bewertet und holten die meisten 3 Gläser-Auszeichnungen, einer davon ist der Torre Rosazza Pinot Bianco Friuli Colli Orientali 2017." - Gambero Rosso

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Ungewöhnlich preiswerter High Class-Pinot Bianco aus berühmtem Hause, denn dieser großartige Weißwein entstammt der Azienda Agricola Torre Rosazza, die mit ihrem Super-Merlot 'Altromerlot' ein Stück italienische Weingeschichte schrieb, die sich aber längst auch in die rare Elite der besten Pinot Bianco-Erzeuger vorgearbeitet hat, und wie! So holt die 2017er-Ausgabe zum ersten Mal die höchste Auszeichnung, die Italiens Wein-Journalisten vergeben: die legendären 3 Gläser (Tre Bicchieri) im Gambero Rosso!! Ein kleines Meisterwerk dieser Weißburgunder, das staunen macht.

Und so fabelhaft diese großartige Bewertung, so einmalig ist auch der Wein! Schon die strohfarbene Robe mit den leicht grünen Reflexen macht Lust auf den ersten Schluck. Die ungewohnt feine Nase startet mit herrlich floralem Duft - man wähnt sich in einem mediterranen Blumengarten - legt dann mit saftigen Äpfeln und Birnen nach, und zeigt zudem einen verführerisch-tropischen Fruchtaspekt. Auch am Gaumen zeigt dieser Pinot Bianco, dass die Rebsorte, von Könnern wie Torre Rosazza vinifiziert, jederzeit profunde, strukturreiche Weißweine ergibt, die gleichwohl mit exzellenter Frische und unglaublicher Eleganz ausgestattet sind. Sehr schön auch der würzige Nachhall, der gepaart mit einem Hauch Mineralität sofort zu einem weiteren Schluck animiert.

Ein Pinot Bianco, der alle Vorteile vereint, und mit einer Klasse ins Glas kommt, die man so nicht vermutet. Perfekt zu feinen Fisch-Rezepturen und Hühnchengerichten mit leicht asiatischem Touch!

Internationale Pressestimmen

Gambero Rosso 2018 über das Weingut

"Durch ein gut eingespieltes, von Enrico Raddi meisterhaft geführtes Team hat die Kellerei längst die allerhöchste Güte erreicht. Der magische Moment der Kellerei Torre Rosazza hält weiterhin an."

Weingut

Die Azienda Agricola Torre Rosazza liegt in der Nähe der Stadt Manzano in den Colli Orientali del Friuli (die östliche Hügel des Friaul). Das Anwesen wird dominiert durch den Palazzo De Marchi, eine herrliche Villa aus dem 18. Jahrhundert, die den Keller und das Büro des Gutes beherbergt. Von seiner reizvollen Lage, an der Spitze des Hügels, bietet Torre Rosazza einen atemberaubenden Blick und liegt nur gut 20 Kilometer von der adriatischen Küste entfernt, von der eine warme Meeresbrise herüberweht. Auch die Julischen Voralpen im Norden sind nicht weit, die das Gebiet vor kaltem Wind schützen. Rund um die Villa liegen die terrassierten Weinberge in zwei natürlichen Amphitheatern, die die Sonneneinstrahlung optimieren. Das Weingut wurde im Jahr 1974 gegründet und hat heute 90 Hektar unter Reben, die zwischen 100-250 m ü.d.M. liegen. Der Rebsortenspiegel umfasst heimische Rebsorten wie Ribolla Gialla, Schioppettino, Pignolo, Refosco und Picolit sowie 'internationale' wie Chardonnay, Pinot Bianco, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Cabernet Franc, Merlot, Sauvignon Blanc und Pinot Grigio. Besonders Merlot und Pinot Grigio sind die Aushängeschilder des Guts, berühmt zum einen der 'Altromerlot', der 1987 das Licht der Welt erblickte und natürlich der Pinot Grigio, der seit Jahren zu den bestbewerteten Weinen Italiens aus dieser Rebsorte gehört. Weinbautechnisch befindet man sich auf Torre Rosazza durch ständige Investitionen seit Jahrzehnten auf höchstem Niveau, die terrassierten Hanglagen und das karge Terroir aus Mergel und Sandstein tun ihr Übriges. Einer der zuverlässigsten Namen in Friaul!

Google Map of Azienda Agricola Torre Rosazza

Vinifikation

Der Torre Rosazza Pinot Bianco Friuli Colli Orientali 2017 ist zu 100 % aus Pinot Bianco (Weißburgunder) vinifiziert, der aus den Weinbergen 'Oleis di Manzone' stammt, die 100-150 Meter über dem Meeresspiegel liegen, in Guyot-und Sylvoz-Erziehung kultiviert werden und eine Pflanzungsdichte von 4.500 Rebstöcken pro Hektar aufweisen. Nach der Handlese der Trauben und der leichten Pressung wurden die Schalen vom Most separiert. Anschließend wurde dieser bei kontrollierter Temperatur vergoren. Ein Teil des Weines unterlief der malolaktischen Gärung. Danach wurde der Wein sechs Monate auf der Hefe ausgebaut und ruhte nochmals zwei Monate auf der Flasche, bevor er vom Kellermeister freigegeben wurde.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Bianco
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Friaul-Julisch Venetien
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 %
  • Passt zu:
    Geflügel, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2021
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Weingut:
    Azienda Agricola Torre Rosazza
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    fruchtig, harmonisch
  • Artikelnummer:
    13743
  • Erzeugeradresse:
    Azienda Agricola Torre Rosazza
    33044 Manzano
    Italy