Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Riesling Großes Gewächs Erbacher Siegelsberg 2015
  • IWC - 96
  • IWC Medal -

Riesling Großes Gewächs Erbacher Siegelsberg 2015

Weingut Schloss Reinhartshausen

Riesling

29,95 € UVP
27,95 €*
0,75l · 37,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

96 Punkte! Goldmedaille! Trophy Winner in der Kategorie 'Deutsche Weißweine'! Damit ist dieses Große Gewächs vom historischen Schloss Reinhartshausen einer der großen Abräumer bei der International Wine Challenge.

Weingut Schloss Reinhartshausen Riesling Großes Gewächs Erbacher Siegelsberg 2015
Riesling Großes Gewächs Erbacher Siegelsberg 2015
Weingut Schloss Reinhartshausen
29,95 € UVP
27,95 €*
0,75l · 37,27 €/l
Wein aus Rheingau, Deutschland
Rheingau Weingut Schloss Reinhartshausen

Awards

IWC 96 / 100 Punkte

"Intense aromas of oranges and limes, with a suggestion of violets and orange blossom. Excellent tension on the palate between the poised acidity and the hint of sweetness. An impressive finish with a touch of apricot kernel."

Wine in Black-Bewertung: 95P

Bereits seit 1337 ist das Schloss Reinhartshausen berühmt für seine Rheingauer Weine. Doch vor allem mit dem Tausendsassa Stefan Lergenmüller hat das Weingut seit 2013 ein bemerkenswerten Aufschwung genommen. Zusammen mit seinem Kellermeister Martin Vogel passiert hier Beachtliches. Und das ist auch kein Wunder, verfügt das Weingut doch über Parzellen in einigen der besten Lagen des Rheingaus. Eine davon ist die Große-Gewächs-Lage Erbacher Siegelsberg, eine der historischen Weinlagen der Region. In 2015 ist hier ein wunderbar reifes und doch überaus präzises Großes Gewächs entstanden, das bei der International Wine Challenge auf ganzer Linie überzeugte: Nicht nur gab es große 96 Punkte und eine Goldmedaille, sondern auch noch den 1. Platz in der Kategorie 'Deutsche Weißweine'.

Tasting Note

Der Riesling Großes Gewächs Erbacher Siegelsberg bietet eine elegante, ausladende und gleichzeitig beeindruckend klare Nase von Birnen und reifen Äpfeln, Aprikosen, gelben Pflaumen und Quitten. Abgerundet wird die Frucht durch leicht würzige und rauchige Noten. Am Gaumen begeistert der Rheingauer Riesling mit einer fest gewirkten Struktur, intensiver gelber Frucht, reifer Weinsäure und einer mineralisch lebendigen Ader. Der Wein ist stoffig, leicht würzig, bietet eine ganz leichte, griffige Gerbstoffstruktur und ein salziges, überaus charmantes und trinkfreudiges Finale.

weisswein aromas, wein aus Deutschland

Passt zu

Gerichten mit Fisch oder weißem Fleisch, gegrilltem Gemüse und sämigen Saucen.

Wein passt gegrilltem Fisch

Bewertungen und Pressestimmen

Trophy Winner 'German White' - International Wine Challenge

Falstaff über das Weingut

"Es geht voran mit dem Weingut Schloss Reinhartshausen, das schon seit 680 Jahren ein wichtiger Pfeiler Rheingauer Weinkultur ist und in dessen Gemäuern sich der Riesling zuhause fühlt. Seit die Familie Lergenmüller das Weingut übernommen und Martin Vogel als Kellermeister engagiert hat, werden endlich wieder die Möglichkeiten der großartigen Lagen besser ausgeschöpft."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Das Schloss Reinhartshausen ist ein Weingut in der Gemeinde Erbach im Rheingau. Es geht auf einen Stammsitz der Ritter zu Erbach aus dem 12. Jahrhundert zurück. 400 Jahre lang herrschten die Ritter von Allendorf an diesem Ort, dann die Freiherrn Langwerth von Simmern, schließlich die Grafen von Westphalen, die das Schloss in seiner heutigen Form errichteten. Ab 1855 und bis 1987 lebte die Familie der Prinzen und Prinzessinnen von Preußen an diesem Ort, der danach immer wieder veräußert wurde, bis Stefan Lergenmüller 2013 das gesamte Gut übernahm. Die Lergenmüllers sind eine Familie aus der Pfalz, die heute eine der größten privaten Weinbauflächen in Deutschland betreiben und damals das stimmigste Nutzungskonzept für das große Weingut erarbeitet hatten. Stefan Lergenmüller hat Schloss Reinhartshausen zusammen mit seiner Frau, der Professorin Dr. Karin Lergenmüller und mit Außenbetriebsleiter Norbert Weiß und Kellermeister Martin Vogel grundlegend neu aufgestellt.

Zu den Besitzungen gehört die Rheininsel Mariannenaue, die größte der Rheininseln mit 24 Hektar Weinbergen. Dort hat Lergenmüller historische Rebsorten wie den roten Riesling pflanzen lassen, aber auch neue wie den Cabernet Blanc. In den 40 Hektar Einzellagen, zu denen so klangvolle Namen wie der Hohenrain, Marcobrunn und Schlossberg, der Siegelsberg, der Nussbrunnen und der Wisselbrunnen gehören, wird zu 80 % Riesling erzeugt. Hinzu kommen Sauvignon Blanc und Burgundersorten.

Mehr lesen
Google Map of Schloss Reinhartshausen

Vinifikation

Die Trauben für den Riesling Großes Gewächs Erbacher Siegelsberg 2015 stammen aus der Erbacher Großen-Gewächs-Lage Siegelsberg. Die Lage umfasst 15 Hektar, ist nach Süden ausgerichtet und wird geprägt von Löss, Lehm und Ton. Das Große Gewächs wurde im großen Holzfass ausgebaut.

Wein aus Rheingau, Deutschland

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Riesling
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rheingau
  • Produzent:
    Weingut Schloss Reinhartshausen
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    feinen Fleisch- und Wurstwaren, gegrilltem Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    harmonisch, frisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Löss, Lehm, Ton
  • Artikelnummer:
    16438
  • Erzeugeradresse:
    Schloss Reinhartshausen
    Hauptstraße 39
    65346 Eltville am Rhein
    Germany
Riesling, wein aus Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen