clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Crémant Riesling Brut 2014

    Crémant Riesling Brut 2014

    Winterling

    grapes-default-small Riesling

    ausverkauft

    Winterling goes Riesling-Sekt! Das für seine tollen Crémants bekannte Pfälzer Weingut hat hier einen Riesling Brut hingelegt, wie er köstlicher nicht sein könnte!

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 92 P

    Er gehört zu den rätselhaftesten Phänomenen der Weinbranche: der nahezu kritiklose Umgang mit dem Champagner. Selbst die fragwürdigsten Qualitäten, die die Regale der Discounter bevölkern, werden zu Preisen gehandelt, für die man Schaumweine anderer Länder in sehr viel besserer Qualität bekommt.

    Ganz besonders schwer nachzuvollziehen ist diese Tatsache dann, wenn engagierte Winzer wie die Pfälzer Familie Winterling einen riesigen Aufwand bei der Schaumwein-Erzeugung betreiben, und aus Deutschlands Rebsorten-Königin Riesling einen veritablen Crémant zaubern. Und was für einen! Wunderbar reintönig die grün-goldene Farbe und die feinen Perlenketten im Glas. Ganz klassisch das Bouquet mit grünem Apfel, Zitrusfrüchten, Bergpfirsich und frischen Kräutern. Am Gaumen erstaunlich nobel und elegant, sehr feine Perlage, der Nachhall rieslingfrisch und doch angenehm harmonisch.

    Der ideale Aperitif, man kann einen Crémant dieser Güte aber auch gerne zu leichten Tapas und zu Fisch servieren.

    Auszeichnungen & Kritikermeinungen

    Selects-Magazin

    „Vor knapp 15 Jahren bekam ich einen Riesling-Sekt der Winterlings zum Probieren, dessen Grundwein aus dem Jahr 1973 stammte. Der Sekt war so verblüffend gut, dass ich dem damals aktuellen Jahrgang 1994 einen Artikel widmete. Die letzte Magnumflasche dieser Cuvée benutzte ich vor ein paar Wochen, um Weinliebhaber auf die falsche Fährte zu führen. Sie dachten feinsten Champagner zu trinken – Bravo und Dank den Winterlingern.“ - Paula Bosch, Sommelière

    Auszeichnungen & Kritikermeinungen

    2,5 Sterne Eichelmann Deutschlands Weine 2016 für das Weingut

    „Sehr guter Erzeuger. Die Still-Weinkarte wird zwar immer umfangreicher, doch das Hauptaugenmerk liegt auf Crémant und Sekt.“

    Merian

    „Das Sektgut Winterling beeindruckt mit animierenden Pfälzer Crémants.“

    Weingut

    Das Sekt-und Weingut Winterling ist im Pfälzer Niederkirchen zuhause, vis-à-vis von Deidesheim und 10 km nordöstlich von Neustadt an der Weinstrasse gelegen. Der Familienbetrieb startete 1984 und hat sich geführt von Anne und Martin Winterling zu einem angesehenen Gut entwickelt, das 11 ha Rebfläche umfasst. Mit den Kindern Sebastian und Susanne steht die nächste Generation bereits in den Startlöchern und hilft kräftig im Weingut mit, der älteste Sohn Stefan leitet derzeit ein Weingut auf Mallorca. Mit einem Rebsorten-Portfolio das Gewürtraminer, Riesling, Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc auf der weißen Seite, sowie Spätburgunder und Schwarzriesling auf der roten Seite umfasst, ist man erstaunlich aufgeräumt für ein Pfälzer Weingut, zudem werden die Weinberge biologisch bewirtschaftet. Und obwohl hier auch guten Stillweine erzeugt werden, sind die Stars im Sortiment die Sekte, die seit Jahren auf der Geheimtipp-Liste von Schaumwein-Fans ganz oben stehen. Der Blick zum großen Vorbild Frankreich ist unübersehbar, nicht zufällig heißen die feinen Schäumer Crémant!

    Google Map of Sekt- und Weingut Winterling

    Der Wein

    Winterling Crémant Riesling Brut 2014 ist aus 100 % Riesling vinifiziert. Die Grundweine stammen aus dem Ruppertsberger Linsenbusch, dem Deidesheimer Paradiesgarten und dem Niederkirchener Klostergarten und wurden per Handlese in kleinen Kisten in die Kelter verbracht. Nach der schonenden Ganztraubenpressung und der Fermentierung, wurden sie zum Teil im Holzfass ausgebaut. Die Versektung erfolgt via traditioneller Flaschengärung mit langem Hefelager.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Sekt
    • Rebsorte(n):
      Riesling
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Pfalz
    • Weingut:
      Winterling
    • Trinktemperatur:
      6-8 °C
    • Alkoholgehalt:
      12,5 %
    • Reifepotenzial:
      bis 2018
    • Ausbau:
      Méthode traditionnelle
    • Geschmack:
      Brut
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Wein-Stil:
      fruchtig, frisch
    • Bio-Zertifikat:
      DE-ÖKO-022
    • Artikelnummer:
      11800
    • Erzeugeradresse:
      Sekt- und Weingut Winterling
      67150 Niederkirchen
      Germany

    Weitere Empfehlungen