Margaux Cru Bourgeois Supérieur 2018

Margaux Cru Bourgeois Supérieur 2018

Frankreich, Bordeaux
Sonderpreis33,95 €* Normalpreis37,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 162730
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 70% Cabernet Sauvignon, 28% Merlot, 2% Cabernet Franc
Land Frankreich
Region Bordeaux
Appellation Margaux
Jahrgang 2018
Wein-Prädikat AOP
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2035
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Château Mongravey
Adresse Abfüller: Mongravey SARL, Av. Jean Luc Vonderheyden 8, FR-33460 Arsac

Unsere Verkostungsnotiz

Der Margaux begeistert mit einer tiefen, rubinroten Farbe im Glas. In der Nase entfalten sich verlockende Aromen von schwarzen Kirschen, Cassis, Veilchen und subtilen Noten von Zedernholz. Am Gaumen zeigt sich dieser Wein vollmundig und seidig mit eleganten Tanninen. Die Fruchtaromen verschmelzen harmonisch mit den würzigen und floralen Nuancen und entfalten eine beeindruckende Komplexität. Der Wein beeindruckt mit einer bemerkenswerten Länge und einem eleganten, anhaltenden Abgang.

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Mit seinen 97 Punkten bei den Decanter World Wine Awards hat dieses Gewächs bewiesen, dass es zur Spitzenklasse zählt. Dieser Wein verkörpert die Raffinesse und Eleganz des Margaux-Gebiets auf außergewöhnliche Weise. Top vinifiziert!

97
Decanter

Decanter

94
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

A richly structured wine bursting with black fruits, this is rich in tannins and wood-aging flavors. This la release from the estate in western Margaux is still very young but has great promise. The dominance of Cabernet Sauvignon gives the black-currant fruit and the tannins for aging.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Vinifikation

Nach der Ernte erfolgt eine schonende Pressung, um die Reinheit und Qualität des Traubensafts zu bewahren. Die Gärung findet unter kontrollierten Bedingungen statt, um die Aromen und die natürliche Frische der Trauben zu bewahren. Anschließend reift der Wein in Eichenfässern, wodurch er an Komplexität und Struktur gewinnt. Diese sorgfältige Technik unterstreicht die einzigartigen Charaktereigenschaften der Margaux-Trauben und lässt den 2018er zu einem außergewöhnlichen Weinkunstwerk heranreifen.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote