Brunello di Montalcino Poggiarelli 2017

Brunello di Montalcino Poggiarelli 2017

Italien, Toskana
Sonderpreis74,95 €* Normalpreis79,95 € UVP
Italien
Toskana
Rotwein
trocken

Brunello di Montalcino Poggiarelli 2017

Cortonesi

Sangiovese

Einzellagen-Brunello von einem der Top-Weingüter aus Montalcino. Selbst der schwierige Jahrgang 2017 bekommt hier phänomenale 94 Punkte von Sommelier-Weltmeister Luca Gardini sowie von Robert Parker's Wine Advocate. Ganz groß!

Sonderpreis74,95 €* Normalpreis79,95 € UVP

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Tommaso Cortonesi gehörte zu den ersten Montalcino-Winzern, die Einzellagen-Weine vinifizierten. Die Brunello-Statuten sind so schon die strengsten in der ganzen Toskana. Aber die Beschäftigung mit Einzellagen setzte der Terroir-Besessenheit die Krone auf. In akribischer Kleinteiligkeit untersuchte Cortonesi, wo welcher Sangiovese-Klon welche Charakteristiken hervorbringt. Seine erste Einzellage war La Mannella, ein sanfter Hügel mit fruchtbaren Boden. Seine zweite Einzellage Poggiarelli, die gerade einmal 5 Hektar umfasst, ist indes das krasse Gegenteil. Der Weinberg ist steiler, mit 430 Metern deutlich höher - und geprägt von kargen Kieselsteinen. Das, gepaart mit bedingungsloser Handarbeit und intensiver Rebstockpflege, lässt dann selbst in einem so schwierigen, weil extrem heißen Jahr, einen großartigen Wein entstehen. Und das wird dann auch direkt von der internationalen Weinkritik belohnt - mit 94 Punkten vom Sommelier-Weltmeister Luca Gardini und 94 Parker-Punkten an der Spitze!

94
Robert Parker

Robert Parker

This is a second single-vineyard wine made by Cortonesi. The 2017 Brunello di Montalcino Poggiarelli reveals dense and rich fiber that wraps thickly but smoothly over the palate. This wine is woven tightly with soft layers of black fruit, plum, spice, tar and licorice. - Monica Larner

94
Luca Gardini

Luca Gardini

A Brunello of great personality from Cortonesi’s home. Very spicy nose, white pepper and cloves, wild rose, raspberry jam. The mouthfeel has iodine touch, sapid and crunchy tannins and the finish is floral/fruity.

Tasting Notes

In einem intensiven Rubinrot fließt der Brunello ins Glas. In der Nase braucht der noch sehr junge Wein etwas Zeit und Luft, bis er sich öffnet. Dann findet man hier zunächst Anklänge von Tabak und Teer, zu denen sich schnell die Aromen von Schwarzkirschen, Heidelbeeren und Brombeeren gesellen. Auch Wacholder, Eisen und eine nussige Röstnote kommen dazu. Am Gaumen sehr kraftvoll, mit noch straffen Tanninen. Hier sind jetzt auch mineralische Nuancen sowie weißer Pfeffer wahrnehmbar. Die Struktur ist sehr präzise und geschliffen. Kräuterwürze leitet das lange Finish ein. Wenn man den Wein ein paar Stunden vor dem Genuss karaffiert, bereitet er bereits jung viel Freude. Er wird von ein paar Jahren zusätzlicher Flaschenreife profitieren. Das ist ein Langstreckenläufer!

Passt zu

Mildem Käse, feinem Braten, zartem Rindfleisch und Geschnetzeltem. Darüber hinaus ein glänzender Solist für gemütliche Stunden!

Cortonesi

Cortonesi

Das Gut der Familie Cortonesi umfasst eine Rebfläche von 56 Hektar, von denen 8 Hektar ausschließlich für die Produktion des Brunello di Montalcino bestimmt sind. Der Betrieb wird heute in dritter Generation von Tommaso Cortonesi geleitet und dessen Herz, wie sollte es auch anders sein, schlägt für die Rebsorte Sangiovese, die dann auch den Großteil der bepflanzten Fläche ausmacht.

Fact Sheet

Artikelnummer 143707
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Cortonesi
Adresse Abfüller: Cortonesi, La Mannela, IT-53024 Montalcino

Unsere Aktionen