Il MÒ Primitivo di Manduria 2022

Il MÒ Primitivo di Manduria 2022

Italien, Apulien
Sonderpreis16,95 €* Normalpreis19,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 162288
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Primitivo
Land Italien
Region Apulien
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat DOP
Geschmack samtig & weich
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Restsäure 6,50 g/l
Restsüße 12,00 g/l
Trinktemperatur 10°C
Reifepotenzial 2030
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent La Pruina
Adresse Abfüller: La Pruina Vini SNC, Via Attilio Calabrese 51, IT-72028 Torre Santa Susanna (BR)

Unsere Verkostungsnotiz

Dieser Primitivo verzaubert bereits auf den ersten Blick mit seiner faszinierend tiefroten Farbe. Sein Duft ist von einer betörenden Intensität geprägt und entfaltet sich wie ein kunstvoll arrangierter Obstkorb, der reichlich von saftigen Beeren, delikaten Pflaumen und verlockenden Kirschen gefüllt ist. Am Gaumen entfesselt der Wein seine ganze Pracht und beeindruckt mit einer opulenten Aromenvielfalt, die von vollmundigen dunklen Früchten, erlesenen Gewürzen und harmonisch integrierten Kräutern geprägt ist. Ein nachhaltiger Abgang rundet das Geschmackserlebnis ab!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Dieser Primitivo ist zweifellos eine tolle Entdeckung für Weinliebhaber, die auf der Suche nach einem kraftvollen und gleichzeitig harmonischen Rosso sind. Mit seiner bemerkenswerten Komplexität und dem faszinierenden Zusammenspiel von Aromen ist er eine wahre Gaumenfreude, die es verdient, in aller Ruhe genossen und geschätzt zu werden.

99
Luca Maroni

Luca Maroni

Wein im Paket

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

La Pruina

La Pruina

La Pruina Vini ist im kleinen Ort Torre Santa Susanna ansässig, das 30 Kilometer südwestlich von Brindisi liegt. Damit befindet man sich im Herzen von Apulien, im berühmten Stiefelabsatz Italiens. Im Jahr 1981 gegründet, wird die kleine Tenuta heute mit ruhiger Hand von Giovanni Moretto geleitet - unterstützt von seinem kundigen Chef-Önologen Teodosio D'Apolito.

Vinifikation

Die Trauben für diesen Wein (100% Primitivo) sind ähnlich wie bei einem Amarone teilweise eingetrocknet und sorgen so für ein kräftiges Aroma. Dazu kommt die lange Lagerung im Barrique, die für die perfekte Balance sorgt.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote