Primitivo di Manduria 2022

Primitivo di Manduria 2022

Italien, Apulien
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 168204
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Primitivo
Land Italien
Region Apulien
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat DOP
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Restsäure 6,00 g/l
Restsüße 7,50 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Piuma
Adresse Abfüller: Produttori di Manduria, Via Fabio Massimo 19, IT-74024 Manduria (TA)

Unsere Verkostungsnotiz

Tief dunkelrot schimmert der Primitivo im Glas und verheißt einen intensiv aromatischen und vollmundigen, weichen Genuss. Diese Erwartung wird mehr als erfüllt: Das vielschichtige Bouquet duftet nach Beeren, Pflaumen und Kirschen, Gewürz- und Kräuternoten. Am Gaumen tritt der ‚Piuma‘ saftig und geschmeidig auf, mit einer feinen Säure, die Eleganz verleiht. Hier finden sich reife, dunkle Früchte, und eine breite Palette zarter aromatischer Eindrücke, die an Kräuter, Tabak, Pfeffer, Anis und Nelken erinnern. Runde, harmonische Tannine tragen tragen das Ganze bis in den kraftvollen und lange nachklingenden Abgang.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Wer opulente Rotweine liebt, aber auch Eleganz zu schätzen weiß, ist bei dem ‚Piuma‘ bestens aufgehoben. Der warmherzige Rosso hat alles, was Primitivo-Fans lieben, aber nicht im beliebigen Übermaß, sondern in gekonnt abgestimmter Harmonie. Der perfekte Griff für den nächsten Italien-Abend, die Gäste werden mehr als angetan sein.

GOLD
G&G

Gilbert & Gaillard

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Vinifikation

Die Trauben für diesen ausdrucksvollen Primitivo di Manduria kommen von verschiedenen Weinbergslagen um das Städtchen Manduria, wo sie im heißen, doch mittelmeernahen Klima gedeihen. Die größtenteils in Buschform kultivierten Reben sind zwischen 15 und 25 Jahren alt und wachsen auf auf kalkhaltigen und lehmigen Böden. Nach der Lese werden die Trauben temperaturkontrolliert vergoren.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote