Barolo 2019

Barolo 2019

Italien, Piemont
Sonderpreis22,95 €* Normalpreis27,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 159267
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Nebbiolo
Land Italien
Region Piemont
Jahrgang 2019
Wein-Prädikat DOCG
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Restsäure 5,50 g/l
Restsüße 0,20 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2036
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent San Silvestro
Adresse Abfüller: Cantine San Silvestro, Via Ciocchini 7, IT-12060 Novello (CN)

Unsere Verkostungsnotiz

Geschmeidig, saftig und mundfüllend nimmt dieser Barolo den Genießer für sich ein. Das Bouquet des eleganten, tiefdunklen Rossos ist wunderbar vielschichtig und tiefgründig und duftet nach Beeren, Kirschen, Gewürzen, Kräutern und getrockneten Blüten. Am Gaumen wird die aromatische Vielfalt ergänzt von würzigen Tabak- und Ledernoten. Der Wein tritt dort voluminös und kraftvoll auf, mit fester, doch geschliffener Tannin-Struktur. Eine lebhafte Säure und mineralische Akzente sorgen für eine kühl anmutende Frische und Eleganz.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Bereits jetzt zeigt dieser fabelhafte und preislich bodenständige Barolo eine tolle Balance, Fülle, Geschmeidigkeit und Kraft, die mit ein paar Jahren im Keller sicher zu einem noch eleganteren Gesamtbild reifen werden. Geben Sie dem Wein nach dem Öffnen etwas Luft zum Atmen und zur genussvollen Entfaltung, er wird es mit großer Trinkfreude danken.

92
James Suckling

James Suckling

Attractive and flavorful Barolo that offers subtle notes of red cherries, rose hips, red licorice, dried blood orange and hints of moist earth. Medium- to full-bodied with firm and chalky tannins. Yet it’s fresh and crunchy with vivid red fruit and floral undertones.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

San Silvestro

San Silvestro

Das Weingut San Silvestro befindet sich in Novello, im Herzen des Barolo-Gebietes, wo Paolo und Guido Sartirano es aktuell in vierter Generation führen. Neben den eigenen Flächen arbeiten die Sartiranos teilweise schon seit Jahrzehnten mit rund 40 Weinbauern zusammen. Das Portfolio umfasst Barolo, Barbera, weitere Rot- und Weißweine sowie zwei Schaumweine.

Vinifikation

Die Nebbiolo-Trauben für diesen Barolo stammen von verschiedenen Lagen im designierten Barolo-Anbaugebiet. Die Ernte und sorgsame Selektion des Leseguts erfolgt per Hand. Anschließend werden die Trauben angequetscht und entrappt. Die Vergärung erfolgt temperaturkontrolliert im Edelstahltank. Während der Standzeit auf den Beerenhäuten wird die Maische täglich übergepumpt. Der Wein reifte für 38 Monate, davon mindestens 18 Monate in großen Fässern aus slawonischer Eiche, anschließend in der Flasche.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote