Roble Toro 2021

Roble Toro 2021

Spanien, Toro DOP
Sonderpreis11,95 €* Normalpreis14,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 155522
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Tinta de Toro, Garnacha Tinta
Land Spanien
Region Toro DOP
Jahrgang 2021
Wein-Prädikat DOP
Geschmack trocken
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Restsäure 5,20 g/l
Restsüße 0,80 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2036
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Bodegas Mazas
Adresse Abfüller: Bodegas Mazas, C. Toro, 38, ES-49810 Morales de Toro, Zamora

Unsere Verkostungsnotiz

Die Frucht, die an Brombeeren, Blaubeeren, Maulbeeren und Zwetschgen erinnert, wirkt fleischig, saftig und reif. Das Holz, das verwendet wurde und dem Wein seinen Namen gibt, ist zwar präsent, wirkt aber fein und elegant und ist weit davon entfernt, die Frucht und feine Würze zu überdecken. Vielmehr zeigt sich hier ein wunderbares Zusammenspiel aller Komponenten, bei der die reife, seidige Weinsäure und das runde Tannin am Gaumen weitere Dimensionen beisteuern. So präsentiert sich der Toro am Gaumen cremig und nobel, dunkel und vielschichtig.

Wein im Paket

Bodegas Mazas

Bodegas Mazas

Die Familie, die die Bodegas Mazas in Morales de Toro betreibt, ist dort zwar schon lange verwurzelt, doch haben sie vor einigen Jahren das Weingut komplett erneuert, um ihr Portfolio an Weinen auf ein neues Niveau zu heben. Der neue Keller und der Reifekeller sind State of the Art und befinden sich etwa sieben Meter unter der Erde.

Vinifikation

Der Bodegas Mazas Roble Toro 2021 ist eine Cuvée aus 90 % Tinta de Toro (Tempranillo) und 10 % Garnacha Tinta. Die Trauben stammen von alten Reben in der DOP Toro und wurden von Hand gelesen. Die alkoholischen Gärung verlief spontan mit eigenen Hefen. Die malolaktische Gärung und die Reifung über die ersten acht Monate erfolgte in neuen 225-Liter-Fässern aus französischer Eiche. Dem schloss sich ein weiterer Ausbau in 400-Liter-Fässern für drei Monate an.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote