Blanco Mendoza 2023

Blanco Mendoza 2023

Argentinien, Mendoza
Sonderpreis9,95 €* Normalpreis12,50 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 173979
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Sémillon, Chenin Blanc, Pedro Giménez
Land Argentinien
Region Mendoza
Jahrgang 2023
Geschmack trocken
Wein-Stil charaktervoll & aussdrucksstark
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 11,00 % vol
Restsäure 6,00 g/l
Restsüße 2,00 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Altos Las Hormigas
Adresse Abfüller: Altos Las Hormigas, Cap. de Frag. Moyano 57, AR-5500 Mendoza

Unsere Verkostungsnotiz

Was für ein intensives und duftendes Bukett bietet der Altos Los Hormigas 'Blanco'! Der Jahrgang 2023 erinnert an Zitronen mit Schale und einigen Spritzern Limette. Dazu kommen Noten von Melone, Pfirsich und Aprikose, Apfel, Geißblatt und Honig mit einem Hauch Lakritze. Am Gaumen ist der Wein würzig, dicht, intensiv und mundfüllend mit einem sehr trockenen, präzisen, mineralischen, salzigen und lebhaften Finale.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Alberto Antonini, Attilio Pagli, Federico Gambetta und Ana Wiederhold sind das Dreamteam von Altos Los Hormigas, das diesen wunderbar kühlen und klaren, saftigen und würzigen 'Blanco' hervorgebracht hat, der sich nahtlos in das brillante Portfolio dieses noch jungen Weinguts einfügt.

94
James Suckling

James Suckling

A bright and perfumed white with sliced lemons, green apples, honey, blossoms and stone. Some licorice. Medium-bodied, very dry and minerally, with a vivid, steely finish. Salty with a touch of umami.

Passt zu

Dem Klassiker: Quiche Lorraine! Harmoniert auch mit gehaltvollen Speisen wie Ente, aromatischem Weichkäse oder leicht pikanten Currys bestens.

Altos Las Hormigas

Altos Las Hormigas

Als der toskanische Winzer Alberto Antonini 1995 zusammen mit seinem Freund und Jungunternehmer Antonio Morescalchi Argentinien besuchte, um seinen Wein-Horizont zu erweitern, verliebte er sich auf den ersten Blick unsterblich in die wunderschöne und kontrastreiche Landschaft Mendozas: Auf über 800 Höhenmetern treffen hier karge Steppen auf die imposanten Anden.

Vinifikation

Der 'Blanco' Mendoza 2021 von Altos Las Hormigas wird aus je einem Drittel Sémillon, Pedro Ximénez und Chenin Blanc gekeltert. Die Trauben stammen aus dem Valle de Uco in Mendoza. Die Reben sind bis zu 80 Jahre alt und wachsen auf tiefgründigen Böden in Pergola-Erziehung. Ein Teil wurde traditionell vinifiziert, ein Teil auf den Schalen und ein dritter Teil mit 30 % Stielen. Alle drei Sorten wurden mit autochthonen Hefen in Betontanks vergoren und anschließend sechs Monate bis zur Assemblage ausgebaut.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote